Zuckerstangen-Oxalis-Pflanzenpflege – Tipps für den Anbau von Zuckerstangensauerampfer

Wenn Sie nach einer neuen Art von Frühlingsblume suchen, sollten Sie die Zuckerstangen-Oxalis-Pflanze pflanzen. Als Substrauch ist der Anbau von Zuckerstangensauerampfer eine Option, um im frühen Frühlingsgarten oder sogar in Behältern etwas Neues und Anderes hinzuzufügen.

Zuckerstangen-Oxalis-Pflanzen werden botanisch Oxalis versicolor genannt, was bedeutet, dass sich die Farbe ändert. Zuckerstangen-Oxalis-Blüten sind rot und weiß, daher der Name. Im zeitigen Frühjahr erscheinen trompetenförmige Blüten auch bei jungen Pflanzen. Gärtner in einigen Gebieten können im Spätwinter Blüten an der Pflanze finden.

Die Blüten der Zuckerstangen-Oxalis-Pflanze erscheinen weiß, sobald sich die Trompeten geöffnet haben, da sich der rote Streifen auf der Unterseite des Blütenblatts befindet. Die Knospen der Zuckerstangenoxalis schließen sich oft nachts und bei kaltem Wetter, um die Zuckerstangenstreifen wieder sichtbar zu machen. Attraktives, kleeähnliches Laub bleibt auch dann bestehen, wenn der kleine Strauch nicht blüht.

Interessante Tatsache

November
Hier finden Sie unsere aktuellen Gartentipps für den November: • Meerrettich ernten • Spinat für die Winterernte • Zuckerhut-Salat einlagern

Wachsender Zuckerstangensauerampfer

Der Anbau von Zuckerstangensauerampfer ist einfach. Zuckerstangen-Oxalis-Blüten stammen aus Kaps Südafrikas. Dieses attraktive Mitglied der Oxalis-Familie wird manchmal in Gewächshäusern für dekorative Weihnachtsblüten gezwungen. Wenn Zuckerstangensauerampfer draußen im Garten angebaut werden, blüht die Pflanze den größten Teil des Frühlings und manchmal bis in den Sommer hinein, je nachdem, wo sie wächst.

Wie bei den meisten Mitgliedern der Familie der Zier-Oxalis ruht die Zuckerstangen-Oxalis-Pflanze im Sommer und beginnt im Herbst eine Nachwuchsphase. Informationen über die Oxalis-Pflanze aus Zuckerstangen besagen, dass sie in den Winterhärtezonen 7-9 der USDA-Pflanzen winterhart ist, in unteren Zonen jedoch einjährig wachsen kann. Zuckerstangen-Sauerampferzwiebeln (Rhizome) können jederzeit gepflanzt werden, wenn der Boden nicht gefroren ist.

Interessante Tatsache

Rückenschule: Rückenschonend gießen
Zehn Liter Wasser sind und bleiben nun mal auch zehn Kilogramm Wasser. Deshalb lieber zwei große Gießkannen nur zur Hälfte befüllen und richtig anheben. Dann geht's auch nicht auf die Gelenke.

Pflege für Candy Cane Oxalis

Der Anbau von Zuckerstangensauerampfer ist ein einfacher Vorgang. Sobald die Sauerampferzwiebeln der Zuckerstangen hergestellt sind, ist bei der Pflege der Zuckerstangenoxalis nur noch gelegentliches Gießen und Düngen erforderlich.

Sie können absterbendes Laub entfernen, wenn die Pflanze aus Gründen des Aussehens absterbt, aber sie verdorrt von selbst. Verzweifeln Sie nicht, dass die Zuckerstangen-Oxalis-Pflanze stirbt. es regeneriert sich nur und wird im Garten wieder auftauchen.

Bild von Peganum
Interessante Tatsache

Wintergemüse – Saisonkalender
Auch im tiefsten Winter können Sie frisches Grün in Ihrem Garten ernten. Hier sehen Sie, welche Gemüsearten sich für den Anbau im Winter eignen und wann Sie welches Gemüse wie lange ernten, säen, pflanzen oder lagern können.