Zählen Sie Althanns Messbaum-Info: Wie man Althanns Messpflaumen züchtet

Obwohl Messgeräte Pflaumen sind, sind sie tendenziell süßer und kleiner als herkömmliche Pflaumen. Graf Althanns Pflaumen, auch bekannt als Reine Claude Conducta, sind alte Favoriten mit einem reichen, süßen Geschmack und einer dunklen, rosaroten Farbe.

Graf Althanns Bäume, die in den 1860er Jahren aus der Tschechischen Republik nach England eingeführt wurden, sind aufrechte, kompakte Bäume mit großen Blättern. Die winterharten Bäume vertragen Frühlingsfrost und eignen sich für den Anbau in den USDA-Pflanzenhärtezonen 5 bis 9. Sind Sie daran interessiert, Graf Althanns Messbäume zu züchten? Lesen Sie weiter für weitere Informationen.

Interessante Tatsache

Wenn die Tomaten faulen ...
... ist fast immer der Erreger der Kraut- und Braunfäule daran schuld. Das beliebte Salat- und Soßengemüse liebt es nun einmal warm und trocken. Welcher Standort die besten Voraussetzungen bietet und welche Sorten vielversprechend robust sind, weiß unser Pflanzenschutz-Experte Christoph Hoyer.

Wachsende Graf Althanns Bäume

Das Messgerät 'Graf Althann' benötigt einen weiteren Pflaumenbaum in der Nähe, damit die Bestäubung stattfinden kann. Gute Kandidaten sind Castleton, Valor, Merryweather, Victoria, Czar, Seneca und viele andere.

Wie alle Pflaumenbäume benötigen auch die Bäume des Grafen Althann mindestens sechs bis acht Stunden Sonnenlicht pro Tag.

Die Bäume von Graf Althann sind an nahezu jeden gut durchlässigen Boden anpassbar. Pflaumenbäume sollten jedoch nicht in schweren, schlecht durchlässigen Ton gepflanzt werden. Verbessern Sie den Boden vor dem Pflanzen, indem Sie eine großzügige Menge Kompost, zerkleinerte Blätter oder anderes organisches Material einarbeiten. Verwenden Sie zum Zeitpunkt der Pflanzung keinen handelsüblichen Dünger.

Wenn Ihr Boden reich ist, wird kein Dünger benötigt, bis der Baum Früchte trägt. Stellen Sie zu diesem Zeitpunkt einen ausgewogenen Dünger mit einem NPK wie 10-10-10 nach dem Knospenbruch bereit, jedoch niemals nach dem 1. Juli. Wenn Ihr Boden schlecht ist, düngen Sie den Baum im ersten Frühjahr nach dem Pflanzen leicht.

Beschneiden Sie Gage Count Althanns nach Bedarf im späten Frühling oder Frühsommer. Entfernen Sie Wassersprossen, wenn diese während der Saison auftauchen. Thin Gage Count Althanns Frucht beginnt sich zu formen und bietet ausreichend Platz, damit sich die Früchte entwickeln können, ohne sie zu berühren. Entfernen Sie zunächst alle kranken oder beschädigten Früchte.

Während der ersten Vegetationsperiode wöchentlich neu gepflanzte Bäume gießen. Einmal etabliert, benötigen die Bäume sehr wenig zusätzliche Feuchtigkeit. Bei längeren Trockenperioden sollten Sie jedoch alle sieben bis 10 Tage tief einweichen. Vorsicht vor zu viel Wasser. Leicht trockener Boden ist immer besser als feuchte, feuchte Bedingungen.

Achten Sie auf Mottenraupen. Bekämpfen Sie die Schädlinge, indem Sie Pheromonfallen aufhängen.

Graf Althanns Früchte können im Spätsommer oder Frühherbst geerntet werden.

Interessante Tatsache

Gartentechnik
Hartholz oder Weichholz? Das ist hier die Frage, wenn es um  ...