Wie man Gemüse am Hang anbaut

Gemüsegärten sind an allen möglichen Orten versteckt. Obwohl die meisten Menschen einen schönen, ebenen Bereich für ihren Gemüsegarten bevorzugen, ist dies nicht immer eine Option. Für einige von uns sind Hänge und Hänge ein natürlicher Bestandteil der Landschaft. Tatsächlich ist es möglicherweise der einzige Teil der Landschaft, der als Gemüsegarten genutzt werden kann. Dies muss jedoch weder abschreckend noch alarmierend sein, da der Anbau eines erfolgreichen Gemüsegartens am Hang möglich ist. Ich sollte wissen; Ich habe es getan.

Interessante Tatsache

Nahrung für Nützlinge
Rosen- und Grünkohlpflanzen als Blattlausschutz? Hört sich vielleicht komisch an, aber wenn Sie die Pflanzen den Winter über stehen lassen, treiben diese schon früh im Jahr Blüten und werden so zum Nützlingsmagnet.

Wie man Gemüse am Hang anbaut

Der Grad der Neigung beeinflusst die Art der Bewässerung, die Sie verwenden können, und die Neigung des Landes bestimmt, wie die Reihen in Ihrem Garten verlaufen. Die beste Lösung für Hänge besteht darin, Ihr Gemüse mithilfe von Konturreihen, Terrassen oder Hochbeeten über den Hang zu pflanzen. Dies erleichtert Ihnen nicht nur die Arbeit, sondern verhindert auch Erosionsprobleme.

Nutzen Sie auch das Mikroklima beim Pflanzen. Die Oberseite eines Hügels ist nicht nur wärmer, sondern auch trockener als die Unterseite. Denken Sie also daran, wenn Sie die Platzierung des Gemüses im Hanggarten auswählen. Zum Beispiel gedeihen feuchtigkeitsliebende Pflanzen am besten am Hanggrund. Für den besten Erfolg sollte sich der Gemüsegarten an einem Süd- oder Südosthang befinden. Südhänge sind wärmer und weniger schädlichen Frösten ausgesetzt.

Für meinen Gemüsegarten am Hang habe ich 4 x 6 (1.2 x 1.8 m) Betten geschaffen. Abhängig von Ihrem verfügbaren Platz und der Anzahl der Familienmitglieder variiert die Anzahl der Betten. Ich habe sechs davon zusammen mit einem weiteren separaten Kräutergarten angelegt. Für jedes Bett habe ich schwere Baumstämme verwendet, die der Länge nach geteilt wurden. Natürlich können Sie alles verwenden, was Ihren Anforderungen entspricht. Ich entschied mich nur dafür, weil es robust und kostenlos verfügbar war, da wir Bäume aus der Landschaft gerodet hatten. Jedes Bett wurde eingeebnet und mit Schichten nasser Zeitung, Erde und Mist gefüllt.

Um Wartungskosten zu sparen, habe ich Wege zwischen jedem Bett und rund um den gesamten Gemüsegarten eingerichtet. Obwohl nicht erforderlich, trug ich eine Schicht Landschaftsstoff entlang der Wege auf und fügte geschredderten Mulch hinzu, um Unkraut fernzuhalten. Der Mulch half auch beim Abfließen. In den Betten habe ich Strohmulch verwendet, um die Feuchtigkeit zu speichern und die Pflanzen kühl zu halten, da ich im Süden lebe, wo es im Sommer sehr heiß wird.

Eine andere Methode, mit der ich meinen Gemüsegarten am Hang anbaute, bestand darin, bestimmte Pflanzen in Gruppen zusammenzubauen. Zum Beispiel habe ich Mais und Bohnen zusammen gepflanzt, damit die Bohnen auf die Maisstängel klettern können, wodurch die Notwendigkeit des Absteckens verringert wird. Ich habe auch Weinpflanzen wie Kartoffeln eingearbeitet, um Unkraut auf ein Minimum zu beschränken und den Boden abzukühlen. Und da dieses Gemüse nicht gleichzeitig reift, konnte ich länger ernten. Kleine Trittleiter eignen sich auch gut für Weinpflanzen, insbesondere Kürbisse. Alternativ können Sie kompakte Sorten wählen.

In meinem Gemüsegarten am Hang habe ich auch Begleitblumen und Kräuter eingesetzt, um Probleme mit Insekten zu beseitigen, ohne auf Chemikalien zurückgreifen zu müssen. Das Gebiet um den Gemüsegarten am Hang war voller Blumen, die nützliche Insekten in den Garten lockten.

Obwohl die Betten viel Arbeit in der Herstellung waren, hat es sich am Ende gelohnt. Der Hanggarten überlebte sogar die harten Winde und den Regen infolge eines nahe gelegenen Tornados. Nichts wurde den Hügel hinuntergespült, obwohl einige der Pflanzen im ganzen Wind leckten und sie bückten. Trotzdem hatte ich Erfolg mit meinem Gemüsegarten am Hang. Ich hatte mehr Produkte als ich zu tun wusste.

Wenn Sie also keinen ebenen Bereich für einen Gemüsegarten haben, verzweifeln Sie nicht. Mit sorgfältiger Planung und der Verwendung von Konturreihen, Terrassen oder Hochbeeten können Sie immer noch den größten Gemüsegarten in Hanglage in der Nachbarschaft haben.

Bild von MosayMai
Interessante Tatsache

Städte und Kleingartenanlagen im Wandel
Wandel und Umgestaltungen finden sich überall; auch unsere Städte und Gemeinden sind großen Veränderungen unterworfen.