Wie man Blütenendfäule auf Kürbis behandelt

Während Blütenendfäule allgemein als ein Problem angesehen wird, das Tomaten betrifft, betrifft es auch Kürbispflanzen. Squash Blossom End Rot ist frustrierend, aber vermeidbar. Schauen wir uns einige Tipps zur Behandlung von Blütenendfäule an.

Interessante Tatsache

Glyphosat – „wahrscheinlich nicht“ krebserregend
Die Europäische Behörde für Le­bens­mit­tel­si­cher­heit (EFSA) hat aktuell eine Neu­be­wer­tung des Wirkstoffes „Glyphosat“ vor­ge­nom­men und ihn als „wahrscheinlich nicht“ krebs­er­re­gend eingestuft.

Ursachen für Squash End Rot

Die Ursachen für Squash End Rot sind einfach. Squash-Blütenendfäule tritt aufgrund eines Kalziummangels auf. Calcium hilft einer Pflanze, eine stabile Struktur aufzubauen. Wenn eine Pflanze während der Entwicklung der Frucht zu wenig Kalzium erhält, reicht es nicht aus, um die Zellen auf der Frucht ausreichend aufzubauen. Insbesondere der Boden der Frucht, der am schnellsten wächst, bekommt nicht genug Kalzium.

Wenn die Frucht größer wird, beginnen die Zellen zu kollabieren, beginnend mit den schwächsten Zellen am Boden. An der Stelle der Kürbisblüte setzt Fäulnis ein und es erscheint eine schwarze Vertiefung.

Während die Ursachen für die Fäulnis des Kürbisendes das Essen des Kürbisses nicht gefährlich machen, führt der Mangel an Kalzium häufig dazu, dass die Früchte zu früh reifen und der Kürbis nicht sehr gut schmeckt.

Interessante Tatsache

Netze schützen Sonnenblumen bis zur Ernte
Sonnenblumen sind ein Schmuck für jeden Garten. Viele Gartenfreunde geben sich jede erdenkliche Mühe, möglichst hohe Pflanzen heranzuziehen.

Blossom End Rot Behandlung

Es gibt ein paar Dinge, die Sie für die Behandlung von Blütenendfäule versuchen können. Denken Sie daran, dass alle diese Behandlungen durchgeführt werden müssen, bevor die Endfäule der Kürbisblüte auftritt. Sobald die Frucht betroffen ist, können Sie sie nicht mehr korrigieren.

Gleichmäßig gießen - Wenn die Pflanze drastische Änderungen in der Menge an Wasser durchläuft, die sie erhält, kann sie möglicherweise nicht das Kalzium aufnehmen, das sie zum entscheidenden Zeitpunkt der Fruchtbildung benötigt. Gleichmäßig gießen, nicht zu viel oder zu wenig.

Fügen Sie die richtige Art von Dünger hinzu - Fügen Sie dem Boden vor dem Pflanzen einen stickstoffarmen Dünger hinzu. Zu viel Stickstoff führt zu einem Ungleichgewicht des Wachstums zwischen den Wurzeln und den Blättern. Wenn die Blätter zu schnell wachsen, hat die Pflanze nicht genügend Wurzeln, um Kalzium aufzunehmen, das die Kürbisfrucht benötigt.

Limette hinzufügen - Der pH-Wert des Bodens muss zwischen 6.0 und 6.5 liegen, um eine optimale Kalziumaufnahme zu gewährleisten. Verwenden Sie Kalk, um den pH-Wert Ihres Bodens auszugleichen, wenn er zu niedrig ist.

Gips hinzufügen - Gips hilft, dem Boden Kalzium hinzuzufügen, und macht diesen Nährstoff leichter verfügbar.

Entfernen Sie die Früchte und beheben Sie das Problem - Wenn Kürbisblütenendfäule auftritt, entfernen Sie die betroffenen Früchte und verwenden Sie ein kalziumreiches Blattspray auf die Pflanze. Dies stellt sicher, dass die nächste Runde Kürbis, die die Pflanze anbaut, genügend Kalzium enthält, um richtig zu wachsen.

Die Ursachen für die Fäulnis des Kürbisendes sind sehr einfach und die Behandlung der Fäulnis des Blütenendes ist einfach genug, wenn Sie die Ursache des Problems kennen.

Interessante Tatsache

Naturnahes Gärtnern – mit spätblühenden Stauden
Im Frühjahr füttert die Natur unsere Insekten meist im Überfluss, im Som­mer „schlagen sie sich so durch“ mit späten Wildpflanzen und der Haupt­blüte der Stauden. Doch gerade für den Spätsommer und Herbst sind wir Gartenfreunde gefragt, den Tisch zu decken mit pollen- und nektarreichen Stauden.