Welche Tomaten sind bestimmt und welche unbestimmt?

Es gibt nichts Schöneres als eine selbst angebaute saftige, süße, reife Tomate. Tomaten werden nach ihrer Wuchsform klassifiziert und fallen in die Kategorien bestimmter und unbestimmter Tomatensorten. Sobald Sie die Eigenschaften kennen, ist es leicht zu erkennen, welche Tomaten bestimmt und welche unbestimmt sind.

Dauer und Form des Wachstums sind die Hauptmethoden, um den Unterschied zwischen bestimmten und unbestimmten Tomaten zu erkennen. Welchen Typ Sie wählen, hängt von der Nutzung, dem verfügbaren Platz und der Länge Ihrer Vegetationsperiode ab.

Interessante Tatsache

Wildbiene des Jahres 2020: Die Auen-Schenkelbiene
Die Auen-Schenkelbiene zeichnet sich durch ihre einzigartige Lebensweise aus. Statt Pollen und Nektar sammelt sie Pflanzenöle und vermengt sie mit Pollen zu einem „Ölkuchen“.

Wie man eine bestimmte von einer unbestimmten Tomate unterscheidet

Es gibt so viele Tomatensorten, und die Auswahl kann überwältigend sein. Eines der ersten Dinge, die Sie berücksichtigen sollten, ist die Länge Ihrer Vegetationsperiode.

  • Bestimmte Tomatensorten neigen dazu, früh zu reifen.
  • Unbestimmte Tomatensorten haben eine längere Wachstumsphase und können Früchte tragen, bis Frost eintrifft.

Die Auswahl der Tomaten hängt auch von der Verwendung der Früchte ab. Wenn Sie einmachen möchten, ist ein bestimmter Typ nützlich, der ungefähr zur gleichen Zeit reift. Wenn Sie während der gesamten Vegetationsperiode Obst wollen, ist eine unbestimmte Tomate am besten.

Interessante Tatsache

Was liegt an im Ziergarten?
Hier finden Sie unsere aktuellen Gartentipps für den März: • Canna und Dahlien vortreiben • Schneeglöckchen teilen • Pflanzgefäße reinigen

Bestimmte vs. unbestimmte Tomaten

Die Form der Tomatenpflanze ist ein großer Hinweis darauf, welche Tomatensorte Sie anbauen. Ein Vergleich von bestimmten mit unbestimmten Tomaten zeigt, dass eine eine Rebe und eine buschig ist.

Die bestimmte Tomatenpflanze wird oft in einem Käfig oder sogar ohne Unterstützung gezüchtet, da sie eine kompaktere Form hat. Die bestimmten Tomatensorten produzieren auch den größten Teil ihrer Früchte am terminalen Ende.

Die unbestimmten Tomatensorten haben ein viel längeres Stängelwachstum, das weiter wächst, bis kaltes Wetter eintrifft. Sie müssen abgesteckt und an eine Struktur gebunden werden, um die Früchte vom Boden fernzuhalten. Dieser Typ setzt Früchte entlang des Stiels.

Interessante Tatsache

Geräte für den Baum- und Strauchschnitt
Zu jeder Jahreszeit werden diverse Geräte zum Schnitt von Pflanzen benötigt, jedoch kann nur mit gutem und scharfem Gerät eine ordentliche und pro­fessio­nel­le Arbeit voll­bracht werden. Wir stellen Ihnen ver­schie­de­ne Geräte und ihre Ein­satz­zwecke vor.

Wie man eine bestimmte von einer unbestimmten Tomate unterscheidet

Überprüfen Sie die Sprossbildung, um zu erfahren, wie Sie eine bestimmte von einer unbestimmten Tomate unterscheiden können.

  • Die bestimmten Formen stoppen ihre Sprossproduktion, sobald sich an den Enden Blüten bilden.
  • Unbestimmte Tomatensorten bilden Blüten an den Seiten der Triebe, wachsen jedoch weiter, bis die Wetterbedingungen nicht mehr günstig sind.

Dies ist der Hauptunterschied zwischen bestimmten und unbestimmten Tomaten. Die Bildung neuer Blätter an Zweigstellen ist ein Merkmal beider Pflanzentypen und hilft nicht bei der Unterscheidung der Formen. Um die Dinge ein wenig zu verwirren, gibt es auch Tomatenformen, die halbbestimmt sind und in der Wachstumsgewohnheit zwischen den beiden Hauptsorten liegen.

Unterschiede in der Pflege

Bestimmte Tomatensorten produzieren die Früchte der Frühsaison und werden in der Regel früher in der Saison angebaut. Bestimmte Tomaten sind normalerweise kleiner und können in Behältern angebaut werden.

Die unbestimmten Tomatensorten überspannen das Sandwich und aus Ihrer Hand Obstsorten. Unbestimmte Typen benötigen normalerweise ein Gartenbett oder einen größeren Raum, um sich auszubreiten. Darüber hinaus können unbestimmte Pflanzen auf nur wenige Stängel beschnitten werden. Entfernen Sie alle Saugnäpfe bis zu dem direkt unter dem ersten Blütenhaufen. Dies fördert die Bildung des Stiels und spült neue Blütenknospen für eine bessere Fruchtbildung.

Bild von Auftraggeber