Was sind Hagebutten: Tipps zum Ernten von Hagebutten aus dem Garten

Was sind Hagebutten? Hagebutten werden manchmal als Frucht der Rose bezeichnet. Sie sind kostbare Früchte sowie Behälter für Rosensamen, die einige Rosenbüsche produzieren; Die meisten modernen Rosen produzieren jedoch keine Hagebutten. Wofür können Hagebutten verwendet werden? Lesen Sie weiter, um weitere Informationen zu Hagebutten zu erhalten, und lernen Sie, wie Sie Hagebutten ernten und alle Vorteile nutzen können.

Interessante Tatsache

Buntes Gemüse: gesund und dekorativ
Bohnen sind grün, Brokkoli ist grün, Salat ist grün. Wie langweilig! Stimmt ja auch schon lange nicht mehr! Blaue Bohnen, gemusterter Salat und selbst Brokkoli gibt es schon in Lila. Farbe belebt den Gemüsegarten gleich mit doppeltem Nutzen. Sie macht nicht nur Lust auf die gesunde Kost, die Farbe selbst ist oft schon gesund.

Hagebutten Informationen

Rugosa-Rosen sind dafür bekannt, eine Fülle von Hagebutten zu produzieren. Diese wundervollen Rosen können für den vielfältigen Zweck gezüchtet werden, ihre schönen Blüten vor ihrem wundervollen Laub zu genießen und die von ihnen produzierten Hüften zu verwenden. Die altmodischen Strauchrosen produzieren auch wunderbare Hagebutten und bieten den gleichen Genuss.

Wenn die Hagebutten im Busch liegen bleiben und nie geerntet werden, werden die Vögel sie finden und die Samen herauspicken, wobei sie diese feinen Früchte in den Wintermonaten und darüber hinaus als große Nahrungsquelle essen. Bären und andere Tiere lieben es, Flecken wilder Rosen zu finden und auch die Hagebutten zu ernten, besonders nachdem sie gerade aus dem Winterschlaf gekommen sind.

Interessante Tatsache

Geheimnisvolle Lebensformen
Flechten, symbiotische Wunderwelten aus Pilz- und Blau- oder Grünalge, können Boden bereiten und Schadstoffe binden.

Wofür können Hagebutten verwendet werden?

Wildtiere sind nicht die einzigen, die von Hagebutten profitieren, da sie auch für uns eine großartige Quelle für Vitamin C sind. In der Tat wird gesagt, dass drei reife Hagebutten mehr Vitamin C als eine Orange haben. Aus diesem Grund werden sie häufig in Rezepten verwendet. Hagebutten haben einen süßen, aber würzigen Geschmack und können getrocknet, frisch oder konserviert für die zukünftige Verwendung verwendet werden. Das Einweichen von Hagebuttentee ist eine übliche Methode, mit der Hagebutten verwendet werden. Dabei wird nicht nur ein Tee mit gutem Geschmack, sondern auch ein Tee mit gutem Vitamin C-Gehalt hergestellt. Einige Leute verwenden Hagebutten, um Marmeladen, Gelees, Sirupe und Saucen herzustellen. Die Saucen können zum Würzen in anderen Rezepten oder für sich allein verwendet werden.

Wenn Sie Hagebutten für Lebensmittel verwenden, achten Sie sehr darauf, Hagebutten von Rosen zu verwenden, die nicht mit Pestiziden behandelt wurden, die nicht speziell für Lebensmittel produzierende Pflanzen als in Ordnung gekennzeichnet sind. Obwohl das Pestizid als sicher für Lebensmittel produzierende Pflanzen gekennzeichnet sein kann, wird dringend empfohlen, Hagebutten aus biologischem Anbau ohne solche chemischen Behandlungen zu finden.

Hagebutten wurden verwendet, um Influenza, Erkältungen und andere Krankheiten als Magenstärkungsmittel zu behandeln. Sie wurden auch verwendet, um medizinische Zubereitungen zu machen, um das Herz zu stärken und das Zittern und Zittern, das solche Zustände mit sich bringen, zu beseitigen. Es ist nicht bekannt, welchen Erfolg diese alten Erfindungen tatsächlich hatten; Allerdings müssen sie zu dieser Zeit einige Erfolge gehabt haben. Für diejenigen von uns, die an Arthritis leiden, scheint es, dass Hagebutten auch einen Wert haben können, um uns bei den Schmerzen zu helfen, die sie mit sich bringen. Die Arthritis Foundation hatte die folgenden Informationen auf ihrer Website veröffentlicht:

„Jüngste Tier- und In-vitro-Studien haben gezeigt, dass Hagebutten entzündungshemmende, krankheitsmodifizierende und antioxidative Eigenschaften haben. Die Ergebnisse von Studien am Menschen sind jedoch vorläufig. Eine Metaanalyse von drei klinischen Studien aus dem Jahr 2008 ergab, dass Hagebuttenpulver bei fast 300 Arthrose-Patienten die Schmerzen in Hüfte, Knie und Handgelenk um etwa ein Drittel reduzierte. Eine Studie aus dem Jahr 2013 ergab, dass herkömmliches Hagebuttenpulver Gelenkschmerzen fast so wirksam linderte wie eine verbesserte Version . In einer Studie von 2010 mit 89 Patienten verbesserten Hagebutten die Symptome der rheumatoiden Arthritis besser als ein Placebo. “

Interessante Tatsache

Blühkalender Sommerblumen
Mit ein- und zweijährigen Sommerblumen können Sie für ein wahres Blütenmeer im Garten sorgen. Unser Aussaat- und Blühkalender hilft Ihnen dabei, die Blumen so auszuwählen, dass Sie das gesamte Gartenjahr Wildbienen und Co. Nahrung bieten können.

Hagebutten ernten

Wenn Hagebutten für die verschiedenen Zwecke geerntet werden, bleiben sie normalerweise bis nach dem ersten Frost im Busch, wodurch sie ein schönes leuchtendes Rot annehmen und sie auch etwas weich machen. Die verbleibende Blüte wird dann abgeschnitten und die Hagebutte wird so nah wie möglich an der Basis der geschwollenen, zwiebelförmigen Hüften vom Busch abgeschnitten.

Hagebutten können geerntet werden, wenn sie für ihre Samen reif sind, und in den Kühlschrank oder an einen anderen kalten Ort gestellt werden, um eine kalte feuchte Periode zu durchlaufen, die als Schichtung bezeichnet wird. Sobald sie diesen Prozess durchlaufen haben, können die Samen vorbereitet und gepflanzt werden, um hoffentlich einen neuen Rosenstrauch zu züchten. Die Rose, die aus den Samen stammt, ist möglicherweise zu schwach, um zu überleben, oder ein schönes Exemplar.

Zur Herstellung von Lebensmitteln werden die Hagebutten mit einem scharfen Messer in zwei Hälften geschnitten. Die winzigen Haare und Samen werden entfernt und dann unter kaltem Wasser gespült. Es wird gesagt, dass man während dieses Vorbereitungsprozesses keine Aluminiumpfannen oder -utensilien für die Hagebutten verwenden sollte, da das Aluminium dazu neigt, das Vitamin C zu zerstören. Die Hagebutten können dann getrocknet werden, indem die vorbereiteten Hälften auf einem Tablett einzeln verteilt werden Schichten, damit sie gut trocknen, oder sie können in einen Dörrapparat oder Ofen auf der niedrigsten Stufe gestellt werden. Um die Hälften nach diesem Trocknungsprozess zu lagern, legen Sie sie in ein Glas und bewahren Sie sie an einem dunklen, kühlen Ort auf.

Die Möglichkeit, dass die Natur die Schlüssel zu unserer Hilfe enthält, sollte nicht überraschen, da es viele andere veröffentlichte Fälle gibt. Hagebutten sind wirklich ein wunderbares Geschenk von Rose und Mutter Natur.

Bild von kopilow