Was ist roter Chesnok-Knoblauch? Wachsende rote Knoblauchknollen von Chesnok

Wenn Sie jahrelang an Ihrem Lieblingsknoblauch festgehalten haben, sind Sie möglicherweise nicht mit Chesnok Red Knoblauchknollen vertraut. Was ist Chesnek Red Knoblauch? Es wird als einer der am besten schmeckenden Backknoblauch auf dem Markt anerkannt. Der Anbau von Chesnok Red Knoblauch ist nicht schwierig und unterscheidet sich nicht sehr von anderen Knoblauchsorten. Informationen zum Anbau von Chesnok Red Knoblauch finden Sie weiter.

Interessante Tatsache

Wenn aus Borken Siebe werden, ...
... dann steht es schlecht um die befallenen Obst- und Ziergehölze. Schlimmstenfalls handelt es sich um einen Befall mit dem neuen Quarantäneschädling "Asiatischer Laubholzbockkäfer", meistens aber dürften einheimische Schmetterlinge hier ihr Unwesen treiben, wie beispielsweise das "Blausieb".  

Was ist Chesnok Red Garlic?

Die wachsenden Chesnok Red Knoblauch schwärmen davon. Es ist ein außergewöhnlicher Knoblauch aus der Republik Georgien in der ehemaligen UdSSR. Rote Chesnek-Knoblauchknollen sind gut haltbar und behalten beim Kochen ihre Form und ihren Geschmack. Die Glühbirne ist ein sehr schöner Rotton, der sich gut präsentiert.

Einige Gärtner bezeichnen Chesnok Red Knoblauchknollen als den besten Allround-Knoblauch, den es gibt. Jede große Zwiebel ist in eine violett gestreifte, papierartige Hülle eingewickelt und enthält etwa 10 Nelken. Die Nelken sind extrem leicht zu schälen.

Dies ist echter mittelharter Knoblauch, der im Hochsommer erntet und bis mitten im Winter gut lagert. Es ist extrem süß und lecker, wenn es geröstet wird. 

Interessante Tatsache

Gartenfreund-Expertenforum Rückblick 2013
Über 100 Gartenfreunde trafen sich am 8. August zum siebten „Gar­ten­freund-Ex­per­ten­fo­rum“ auf dem Kaldenhof in Münster. Dort begeisterte die Teilnehmer vor allem die Blütenpracht auf den Testfeldern. Thema der Veranstaltung: „Der Klimawandel im Garten“.

Wie man Chesnek Red Garlic anbaut

Wenn Sie sich fragen, wie man Chesnek Red Knoblauch anbaut, werden Sie erfreut sein zu hören, dass es ziemlich einfach zu züchten ist. Chesnek Red wächst aufrecht, vermehrt sich schnell und produziert große Zwiebeln aus mittleren Nelken.

Pflanzen Sie die Chesnek Red Knoblauchknollen in voller Sonne in lockeren, gut durchlässigen Boden. Positionieren Sie sie 2 bis 4 cm voneinander entfernt in Reihen mit einem Abstand von 5 cm. Stellen Sie die Glühbirnen 10 bis 12 cm tief und mit der flachen Seite nach unten ein.

Geben Sie den Pflanzen viel Bewegungsfreiheit, da sie zwischen 36 und 48 m hoch sind. Es ist wichtig, das Unkraut niedrig zu halten, da die Chesnek Red Knoblauchknollen wachsen. Das liegt daran, dass die Glühbirnen nicht mit der Konkurrenz gedeihen.

Interessante Tatsache

Haltung bewahren ...
... bei der Garten­arbeit! Gärtnern ist gesund – in vielen Studien wurden positive Auswirkungen auf Herz, Kreislauf und Immunsystem nachgewiesen. Wie auch der Rücken und die Gelenke fit bleiben:

Chesnek Red Garlic Care

Was die Pflege von Chesnek Red Knoblauch betrifft, benötigt dieser Knoblauch nicht viel Unterstützung. Halten Sie den Boden feucht und düngen Sie ihn gelegentlich mit Stickstoff.

Und beeile dich nicht. Die Reifung von Chesnek-Knoblauch kann bis zu 210 Tage dauern. Es ist bereit zu ernten, wenn die Blätter braun sind und umfallen. Tief graben, um ein Zerbrechen des Knoblauchs zu vermeiden. Auf diese Weise wird es länger gespeichert.

Bild von Olindana