Was ist eine einheimische Gärtnerei? Tipps zum Starten einer einheimischen Gärtnerei

Die Gründung einer einheimischen Gärtnerei ist ein lohnendes Abenteuer für Menschen, die einheimische Pflanzen lieben. Wenn Sie sorgfältig planen, können Sie diese Liebe zu einheimischen Pflanzen möglicherweise in Geld verwandeln. Fragen Sie sich, wie Sie eine einheimische Baumschule gründen können? Die Gründung eines Unternehmens, insbesondere einer Baumschule, erfordert viel Rücksichtnahme und sorgfältige Planung.

Interessante Tatsache

Gartentechnik
Hartholz oder Weichholz? Das ist hier die Frage, wenn es um  ...

Was ist eine einheimische Baumschule?

Eine einheimische Baumschule ist auf Pflanzen spezialisiert, die in einer bestimmten Ökoregion heimisch sind. Einheimische Pflanzen sind solche, die sich zusammen mit Wildtieren, Insekten und anderen Lebensformen entwickelt haben, die dieses Gebiet besetzen. Die Menschen sind daran interessiert, einheimische Pflanzen zu kaufen, nicht nur, weil sie schön sind, sondern weil sie zahlreiche Vorteile für die Umwelt bieten.

Einheimische Pflanzen sind pflegeleicht und benötigen sehr wenig Wasser und normalerweise keine Pestizide oder chemischen Düngemittel. Sie liefern auch Nahrung und Wasser für wild lebende Tiere, verbessern die Wasserqualität und unterstützen Bestäuber.

Interessante Tatsache

Wildbienen
Eine Ausgabe "Gartenfreund" mit nur einem Thema: Wildbienen! Alles Wissenswerte zu den spannenden und schützenswerten Insekten. Vom Erkennen der unterschiedlichen Arten bis hin zu praktischen Tipps, wie man ihnen im Garten eine Heimat bieten kann. Viele praktische und hilfreiche Tabellen....mehr zum Sonderheft und Bestellmöglichkeit

So starten Sie eine einheimische Baumschule

Einheimische Baumschulen zu betreiben, ist realistisch gesehen kein schnelles Geschäft, um reich zu werden. Die Schaffung eines Kindergartens mit einheimischen Pflanzen als Schwerpunkt erfordert viel harte Arbeit mit langen Stunden und wenig Freizeit, zumindest für den Einstieg. Hier sind einige Dinge, über die Sie nachdenken sollten.

  • Erwägen Sie, klein anzufangen. Viele Baumschulbesitzer beginnen mit einem kleinen Betrieb in ihrem Hinterhof und verkaufen Samen, Stecklinge oder kleine Pflanzen an Bauern- und Flohmärkte oder von Straßenständen. Sie arbeiten oft Vollzeit, normalerweise in einer verwandten Karriere, und bauen dann schrittweise ihr Kindergartengeschäft aus.
  • Bestimmen Sie Ihren Zielmarkt. Möchten Sie beispielsweise Großhandelspflanzen an Baumschulen oder Landschaftsgestalter verkaufen oder möchten Sie Einzelhandelspflanzen lieber an die Öffentlichkeit verkaufen? Der Versandhandel funktioniert auch gut für viele Kindergärten.
  • Bestimmen Sie, welche Art von Geschäft am besten ist. Zu den Typen gehören unter anderem ein Einzelunternehmen oder eine Gesellschaft mit beschränkter Haftung (Limited Liability Corporation, LLC). Die meisten Kindergärten beginnen als Einzelunternehmen, aber alle Arten bieten bestimmte Vor- und Nachteile. Recherchieren Sie sorgfältig oder treffen Sie sich mit einem Buchhalter.
  • Bilden Sie einen Geschäftsplan. Fragen Sie sich genau, was Sie erreichen möchten, wenn Sie eine Baumschule mit einheimischen Pflanzen eröffnen möchten. Mangelnde Planung ist einer der Hauptgründe, warum Kindergärten es nicht schaffen.
  • Entwickeln Sie ein Leitbild. Bestimmen Sie Ihre Ziele und Ihren Hauptfokus und schreiben Sie ihn schriftlich. Machen Sie die Aussage nicht zu eng. Flexibilität zulassen.
  • Finden Sie heraus, was Sie sich leisten können. Benötigen Sie eine Finanzierung? Das Starten eines kleinen Kindergartens im Hinterhof erfordert möglicherweise nicht viel Geld, aber ein größerer Kindergarten, auch ein kleiner, kann eine erhebliche Investition sein.
  • Stellen Sie sicher, dass Sie die Fähigkeiten haben. Gartenbau und unternehmerische Denkweise sind nur der Anfang. Abhängig von der Größe Ihrer einheimischen Baumschule müssen Sie möglicherweise etwas über Management, Marketing, Computer und Kundendienst sowie über technische Fähigkeiten wie das Bauen, Heizen und Kühlen eines Gewächshauses wissen. Sanitär-, Bewässerungs- und elektrische Systeme.
  • Bestimmen Sie den Standort. Müssen Sie Land kaufen? Dies ist eine große Entscheidung, und Sie müssen Faktoren wie Landnutzungsgesetze, Kosten, Größe, Kundennähe, Klima, Entwässerung, Wasser und Boden berücksichtigen.
Bild von jacek_kadaj
Interessante Tatsache

Pflanzenlisten für Wildbienen
Wenn Sie Ihren Garten oder den Balkon insektenfreundlich bepflanzen möchten, können Sie aus dem Vollen schöpfen. Es gibt eine riesige Auswahl an Blütenpflanzen, mit denen Sie für Pollen und Nektar sorgen können. Hier finden Sie die passenden Arten.