Was ist Baldhead in Bohnen: Behandlung von Baldhead-Krankheit auf Bohnenpflanzen

Was ist Glatzkopf in Bohnen und wie behandeln Sie dieses seltsam klingende, aber sehr zerstörerische Pflanzenproblem? Lesen Sie weiter, um mehr über die Baldhead-Bohnen-Krankheit zu erfahren (die keine echte Krankheit ist, sondern eine Art von Schädigung der Samen).

Interessante Tatsache

Kräutersalze - Meeresprise mit Duft
Beim Kräutersalz handelt es sich um ein Speisesalz, welches ungefähr aus drei Teilen Salz und einem Teil Kräuter besteht. Je nach Jahreszeit und Ge­schmack entstehen hier vielseitige Kombinationen, die sich vorzüglich zum Würzen von Kartoffeln, Ei­er­spei­sen, Fleisch und Fisch eignen.

Was verursacht Baldhead von Bohnen?

Die „Krankheit“ der Baldhead-Bohnen, auch als „Schlangenkopf“ bekannt, ist das Ergebnis von physischen Schäden oder Rissen, die auftreten, wenn die Samen beim Ernten, Reinigen oder Pflanzen gehandhabt werden. Bohnensamen mit niedrigem Feuchtigkeitsgehalt sind anfälliger für mechanische Verletzungen.

Trockener Boden trägt ebenfalls dazu bei, und Schäden treten auf, wenn Samen versuchen zu keimen und durch rissigen, trockenen Boden zu drängen.

Interessante Tatsache

Nützlinge im Garten fördern
Nützlinge brauchen Nahrung, Unterschlupf und Plätze für ihren Nachwuchs. Damit sich Bienen, Florfliegen und Co. wohlfühlen, können Sie verschiedene Maßnahmen ergreifen.  Zum Praxistipp

Symptome der Baldhead Bean Disease

Obwohl Samen keimen können, zeigen Sämlinge mit kahlköpfiger Bohnenkrankheit typischerweise Schäden am Wachstumspunkt. Die stark verkümmerten, missgebildeten Sämlinge können kleine Triebe bilden, aber sie sind normalerweise nicht in der Lage, Samen oder Schoten zu entwickeln.

Interessante Tatsache

Pflanzenstärkungsmittel und Co.
Seit einigen Jahren stehen Pflan­zen­schutz­mittel zunehmend in der öffentlichen Kritik. Da liegt es nahe, nach anderen Verfahren Ausschau zu halten, um Pflanzen zu schüt­zen. Pflan­zen­stärkungs­mittel sollen die Widerstandsfähigkeit der Pflanzen erhöhen. Aber was ist dran – und vor allem drin?

Baldhead von Bohnen verhindern

Sobald eine Glatze der Bohne auftritt, gibt es keine Behandlung der Glatzkopfbohnenkrankheit, und die winzigen, unförmigen Sämlinge sterben schließlich ab. Ein sorgfältiger Umgang mit Bohnensamen während der Ernte, des Pflanzens, Reinigens oder Dreschens wird jedoch weit gehen, um das Problem zu vermeiden.

Verwenden Sie hochwertige Samen und lassen Sie die Samen nicht zu trocken werden. Stellen Sie sicher, dass Ihr Gartenboden feucht und locker ist, um Schäden an den Samen während des Keimprozesses zu vermeiden.

Die gute Nachricht ist, dass, obwohl das Problem häufig auftritt, die Glatzebohnenkrankheit normalerweise nicht ganze Kulturen betrifft. Dies bedeutet, dass Sie weiterhin in der Lage sein sollten, die verbleibenden Bohnenpflanzen in Ihrem Garten ohne Probleme anzubauen und zu ernten.

Lassen Sie sich nicht vom Gedanken an die Glatze der Bohnen davon abhalten, Bohnenpflanzen anzubauen. Solange Sie geeignete Vorsichtsmaßnahmen treffen, ist dies eines der am einfachsten zu ziehenden Gemüsesorten.