Wachsende rote Laubpflanzen – lernen Sie Pflanzen mit roten Blättern kennen

Rot sehen? Es gibt eine Möglichkeit, diese königliche Farbe in Ihre Landschaft zu integrieren. Pflanzen mit roten Blättern sorgen für einen Farbtupfer mit maximaler Wirkung und können den Garten wirklich aufhellen. Rote Laubpflanzen gibt es in allen Formen und Größen, manche behalten diese Farbe sogar das ganze Jahr über. Lesen Sie weiter, um einige Vorschläge für rotblättrige Pflanzen zu erhalten, die Ihrem Garten das gewisse Etwas verleihen.

Interessante Tatsache

Selbst hergestellte Pflanzenschutzmittel und Pflanzenstärkungsmittel
Der Einsatz von selbst hergestellten Pflan­zen­schutz­mit­teln ist zurzeit stark ein­ge­schränkt. So ist nur die Anwendung weniger Tees, Brühen oder Jauchen unter bestimmten Voraussetzungen erlaubt. Was genau erlaubt ist und was nicht, erfahren Sie hier.

Warum Pflanzen mit rotem Laub wählen?

Rot ist eine Farbe, die Leidenschaft anzeigt. Unsere Vorfahren sahen darin den Farbton von Feuer und Blut, die wichtigsten ursprünglichen und lebensspendenden Kräfte. Das Einbringen von Pflanzen mit rotem Laub in den Garten ist eine Verbindung zu den primitivsten Elementen in unserem Leben. Außerdem ist es ein heller, fröhlicher Ton, der die perfekte Folie für normale grünblättrige Exemplare ist.

Kleine Pflanzen mit roten Blättern

Sie müssen nicht groß sein, um eine große Wirkung zu erzielen. Zu den kleinen Pflanzen mit roten Blättern, die in Ihren Garten passen, gehören:

  • Coleus: Coleus-Pflanzen kommen in vielen Farben vor und können sogar zart gerüschte Blätter haben. Es gibt verschiedene Sorten mit rot gefärbten Blättern.
  • Begonien: Begonien bieten nicht nur erstaunliche Blüten, sondern auch rote Blätter.
  • Gehirn: Ajuga sind rotblättrige Pflanzen, die mit kleinen violetten Blütenspitzen noch mehr Wirkung erzielen.
  • Euphorbia: Euphorbia kommt in Rottönen, ist leicht zu züchten und sehr winterhart.
  • Korallenglocken: Korallenglocken sind eine kleine Pflanze mit zart überbackenen und oft roten Blättern.

Andere kleine Pflanzenideen für ihre roten Blätter sind Caladium, Canna, Heucherella und Sedum.

Buschpflanzen mit rotem Laub

Feuerbusch ist ein klassisches Beispiel dafür, wie rote Blätter beeindrucken können. Es hat ganzjährig purpurrote Blätter und ist leicht zu scheren, um auf jeder Höhe zu bleiben. Weigela kommt in Formen mit nicht nur tiefviolett-roten Blättern, sondern auch eleganten Frühlingsblüten. Rauchbusch hat eine rotblättrige Sorte und entwickelt Blüten, die wie Rauchwolken aussehen. Weitere buschige rote Laubpflanzen sind:

  • Photinia
  • Schneebusch
  • Rote Kupferanlage
  • Andromeda
  • Verschiedene Arten von Hibiskus

Gras und grasartige rote Laubpflanzen

Gräser sind pflegeleicht und sorgen für Bewegung und vertikale Schönheit. Es gibt buchstäblich Hunderte von Sorten aus verschiedenen Gattungen, die als rote Akzente verwendet werden können. Einige sind immergrün, während andere laubabwerfend sind. Sie können zwischen winzigen Arten und solchen wählen, die größer als eine Person sind. Nur einige zu beachten sind:

  • Miscanthus
  • Rote Panik
  • Roter Stern Dracaena
  • Zierhirse
  • Rot / lila Brunnengras
  • Red Rooster Segge

Jedes Jahr kommt aus fast jeder Art eine neue Pflanzensorte heraus. Botaniker basteln an DNA und züchten, um Gärtnern eine große Auswahl an Pflanzenfarben zu bieten. Wenn Sie noch keine rotblättrige Pflanze in der gewünschten Art gefunden haben, warten Sie ein weiteres Jahr, um sie zu überprüfen, und sie wird wahrscheinlich verfügbar sein.

Bild von Gratysanna
Interessante Tatsache

Äpfel richtig lagern
Äpfel aus Übersee gelten im Allgemeinen als klimaschädlich, eine Alternative dazu sind selbst angebaute Lageräpfel. Mit der richtigen Sortenwahl und den op­ti­ma­len La­ger­be­din­gun­gen können Sie den ganzen Winter lang die Früchte genießen.