Wachsende Allien: Informationen zur Alliumpflege

Die Alliumpflanze ist mit der einfachen Gartenzwiebel verwandt, aber lassen Sie sich nicht davon abhalten, sie wegen ihrer schönen Blüten zu pflanzen. In der Tat sind minimale Alliumpflege und eine Show von großen Blüten in der frühen bis späten Saison nur einige der Gründe, die dekorative Alliumpflanze in den Garten aufzunehmen.

Erfahren Sie, wie Sie Allien anbauen, die auch mit Schnittlauch und Knoblauch verwandt sind, wegen ihrer großen und auffälligen Blütenköpfe und als Abwehrmittel gegen viele Insekten und Wildtiere, die Sie möglicherweise aus dem Garten fernhalten möchten. Mehr als 400 Arten existieren und bieten eine breite Palette von Blütengrößen und Blütezeiten.

Die Blüten der Alliumpflanze erheben sich über dem Laub, und Sie können Allien in den Farben Weiß, Rosa, Lila, Gelb und Blau anbauen. Die Blüten der Alliumpflanze haben ebenfalls runde Köpfe, die zwischen 7.5 und 15 cm liegen. Die Sorte 'Star of Persia' (A. christophii) ist eines der am kürzesten wachsenden Allien und hat einen mehrfarbigen Blütenkopf mit einem Durchmesser von 6 bis 8 cm. A. unifolium hat ein einzelnes Blatt, aus dem zahlreiche Blütenköpfe in Rosa, Lavendel und Weiß aufsteigen und blühen.

Interessante Tatsache

Aus der Praxis: Pflanzenschutzmittel richtig anwenden
Der Einsatz von Pflanzenschutzmitteln im eigenen Garten sollte immer die letzte Lösung sein. Ist ihr Einsatz trotzdem einmal unverzichtbar, sollten Sie einige grund­sätz­li­che Regeln be­ach­ten, um Mensch und Natur mög­lichst wenig zu belasten.

Wie man Alliumbirne pflanzt

Nehmen Sie mehrere Alliumzwiebeln in Ihre Herbstzwiebelpflanzung auf, um Höhe und Farbe im Frühlingsgarten zu erhalten. Streuen Sie sie zwischen Lilien-, Krokus- und einigen Ihrer anderen Lieblingsfrühlingsblumenzwiebeln, um im nächsten Jahr eine hohe, sporadische Farbe in Ihren Betten zu erzielen. Wenn sich der Boden erwärmt hat, pflanzen Sie Samen der Candytuft-Blume und andere kurze mehrjährige Blüten, um das Laub der wachsenden Allien zu bedecken, wenn diese nach Abschluss der Show verdorren.

Pflanzen Sie die Alliumknolle dreimal so hoch wie sie tief in gut durchlässigen Boden an einem sonnigen Standort. Wachsende Allien im Blumenbeet können Blattläuse abschrecken, die oft an zartem Neuwachstum anderer Frühlingsblüten saugen. Wachsende Allien im Garten halten Nagetiere, den Pfirsichbohrer und sogar den zerstörerischen japanischen Käfer ab.

Allium Pflege ist einfach, wenn in den richtigen Boden und Sonnenlicht gepflanzt. Die Alliumpflanze muss nur selten gewässert, gejätet und gedüngt werden. Diese Bedürfnisse können durch Regenfälle und durch Zugabe von Bio-Mulch nach dem Pflanzen gedeckt werden. Ein organischer Unkrautblock oder Mulch vor dem Auflaufen kann das Unkraut reduzieren.

Das Erlernen des Pflanzens von Alliumknollen kann für viele Ihrer anderen wachsenden Exemplare von Vorteil sein. Das Erlernen des Anbaus von Allien ist ein nützlicher Gartentrick, den Sie in den kommenden Jahren üben werden.

Interessante Tatsache

Neophyten im Portrait: der Essigbaum
In strahlenden Orange- und Rottönen präsentieren sich die Blätter vom Essigbaum (Rhus typhina, früher Rhus hirta) im Herbst: ein Grund, warum ihn viele Garten­freun­de mögen.