Verwendung von Platanen: Erfahren Sie mehr über die Verwendung von Platanen in der Landschaft

Der große, grüne Platanenbaum ziert Straßen in einigen der geschäftigsten Städte der Welt, darunter London und New York. Dieser vielseitige Baum hat sich angepasst, um Verschmutzung, Sand und strafenden Wind zu überstehen und viele Jahre lang willkommene Schönheit und Schatten zu spenden. Wofür können Platanen noch verwendet werden? Sie könnten nur überrascht sein. Lesen Sie weiter, um weitere Vorteile für Platanen zu erhalten.

Interessante Tatsache

C/N-Verhältnis für eine optimale Zersetzung
Ob beim Kompost oder Mulch, das Verhältnis von Kohlenstoff zu Stickstoff ist ent­schei­dend dafür, wie schnell sich or­ga­ni­sches Material zersetzt. Welche Materialien sich schneller und welche langsamer zersetzen, erfahren Sie hier.

Wofür können Platanen verwendet werden?

Holz: Obwohl die Verwendung von Platanen in erster Linie auf ihren Zierwert ausgerichtet ist, hat ihr Holz auch eine Reihe von Zwecken. Und während Platanenholz nicht für den Außenbereich geeignet ist, wird es wegen seines attraktiven, spitzenartigen Aussehens für Innenmöbel geschätzt.

In der frühen Geschichte der Vereinigten Staaten verwendeten die Menschen Platanen für Kisten, Utensilien, Verkleidungen, Fußböden, Eimer, Metzgerblöcke, Schnitzereien, Furniere und sogar Friseurstangen.

Wildlife: Platanen, einschließlich Bergahorne, versorgen Chickadees, Stieglitz, Purpurfinken, Junkos und Saftlecker. Die Samen werden von Eichhörnchen, Bisamratten und Bibern gefressen. Kolibris fressen den tropfenden Saft, und Eulen, Holzenten, Schornsteinfeger und andere Vögel nisten in den Hohlräumen. Es ist bekannt, dass Schwarzbären hohle Bäume als Höhlen verwenden.

Platanen medizinisch verwenden: Laut Kräutermedizinquellen gehören zu den Vorteilen des Platanenbaums das Kochen der Rinde in Essig zur Behandlung von Zahnschmerzen und Durchfall. Die Blätter können gequetscht und auf die Augen aufgetragen werden, um Bindehautentzündung und andere Entzündungen zu behandeln.

Weitere Vorteile von medizinischen Platanen sind die Behandlung von Husten, Atemproblemen und Magenschmerzen. (Seien Sie immer vorsichtig, wenn Sie pflanzliche Heilmittel verwenden, und konsultieren Sie zuerst einen Arzt).

Andere Platanen verwenden: Aus Platanenstämmen und -wurzeln kann ein bunter Farbstoff hergestellt werden. Aus dem zuckerhaltigen Saft kann Sirup hergestellt werden, der Vorgang ist jedoch schwierig und zeitaufwändig.

Bild von Zerbor
Interessante Tatsache

Pfirsich: Kräuselkrankheit jetzt bekämpfbar
Pfirsichbäume leiden regelmäßig unter der Kräuselkrankheit. Das Schadbild der Kräuselkrankheit in Form blasig aufgetriebener Blätter ist zwar erst nach dem Austrieb im April/Mai zu erkennen, die Pilzinfektionen erfolgen jedoch viel früher, wenn die Knospen bei Temperaturen um 10 °C im Spätwinter das erste Mal anschwellen.