Vermehrung von Lilien durch Teilung – wann und wie man Baumlilienknollen teilt

Obwohl die Baumlilie eine sehr hohe, robuste Pflanze mit 6 bis 8 Fuß ist, ist sie eigentlich kein Baum, sondern eine asiatische Lilie. Wie auch immer Sie diese wunderschöne Pflanze nennen, eines ist sicher: Das Teilen von Baumlilienknollen ist so einfach wie es nur geht. Lesen Sie weiter, um mehr über diese einfache Methode zur Vermehrung von Lilien zu erfahren.

Interessante Tatsache

Wie viel Wasser brauchen Pflanzen?
Wenn die Bodenfeuchtigkeit für die Ver­sorgung der Pflanzen nicht ausreicht, ist eine ­Zusatzbewässerung erforderlich.

Wann man eine Baumlilienbirne teilt

Die beste Zeit zum Teilen von Lilienknollen ist im Herbst, drei bis vier Wochen nach der Blüte und vorzugsweise einige Wochen vor dem ersten durchschnittlichen Frostdatum in Ihrer Region, damit die Pflanze vor dem ersten Kälteeinbruch Zeit hat, gesunde Wurzeln zu bilden . Ein kühler, trockener Tag ist für die Pflanze am gesündesten. Teilen Sie niemals Lilien, wenn das Laub noch grün ist.

Teilen Sie Baumlilien in der Regel alle zwei bis drei Jahre, um die Baumlilienpflanzen sauber und gesund zu halten. Ansonsten benötigen Baumlilien nur sehr wenig Pflege.

Interessante Tatsache

Gartenhaus winterfest
Wer ein schönes Gartenhaus besitzt sollte auch rechtzeitig daran denken, es für den Winter vorzubereiten. Wir verraten Ihnen die wichtigsten Dinge, an die Sie dabei denken sollten.

Wie man Baumlilienzwiebeln teilt

Schneiden Sie die Stängel auf 5 oder 6 Zoll ab und graben Sie dann mit einer Gartengabel um den Klumpen. Graben Sie etwa 12 cm nach unten und 6 bis 8 cm vom Klumpen entfernt, um eine Beschädigung der Glühbirnen zu vermeiden.

Bürsten Sie den Schmutz ab, damit Sie die Unterteilungen sehen können, und ziehen oder drehen Sie dann die Zwiebeln vorsichtig auseinander, wobei Sie die Wurzeln während der Arbeit entwirren. Verrottete oder weiche Zwiebeln entsorgen.

Schneiden Sie den restlichen Stiel direkt über den Zwiebeln ab.

Pflanzen Sie die Baumlilienknollen sofort an einem gut durchlässigen Ort. Lassen Sie zwischen jeder Glühbirne einen Abstand von 12 bis 15 Zoll.

Wenn Sie nicht bereit sind zu pflanzen, lagern Sie die Baumlilienknollen im Kühlschrank in einem Beutel mit feuchtem Vermiculit oder Torfmoos.

Interessante Tatsache

Teichpflege im Herbst
Wie gut der Gartenteich sich in der nächsten Saison entwickelt, hängt entscheidend von seiner Pflege im Herbst davor ab. Laub beispielsweise hat darin absolut nichts zu suchen.