Usda New Jersey Pflanzenanbaugebiete Karte


Klicken Sie auf das Bild oben, um eine größere Version zu sehen.

Interessante Tatsache

Stauden in Herbst und Winter
Ob Samenstände, wintergrünes Laub oder trockene Blätter – etliche Stauden haben auch im Winter viel zu bieten.

Grundlegendes zur USDA-Pflanzenhärtekarte von New Jersey

Wenn Sie in New Jersey leben und möchten, dass Ihr Garten ein Erfolg wird, müssen Sie die Wachstumszone kennen, die Ihre Region abdeckt. Die obige Karte ist die Pflanzkarte von New Jersey, die das USDA für 2012 veröffentlicht hat. New Jersey ist in vier verschiedene Pflanzzonen unterteilt: 6a, 6b, 7a und 7b. Klicken Sie auf die Karte, um sie zu vergrößern und festzustellen, in welcher Zone Sie sich befinden.

USDA überarbeitete die alte Karte der Pflanzenhärte, um Änderungen der durchschnittlichen Wintertemperaturen in den letzten dreißig Jahren Rechnung zu tragen. Die Karte hilft Gärtnern zu wissen, welche Pflanzen die Winter in ihrer Region überleben werden, und ist ein großartiges Werkzeug für Anfänger und erfahrene Pflanzenliebhaber.

Zusätzlich zu den neuen niedrigen Wintertemperaturen berücksichtigt die USDA-Karte zur Pflanzenhärte jetzt die Nähe zu einem großen Gewässer, die Höhe und den städtischen Wärmeeffekt.

Zoneninformationen sollten als Leitfaden dienen, daher müssen Gärtner verstehen, dass die Nichtbeachtung von Pflanz- und Pflegeanweisungen zu erheblichen Schäden und sogar zum Tod einer Blume, eines Strauchs oder eines Baumes führen kann.

Wenn Sie Pflanzen für Ihre Region kaufen, besuchen Sie Ihre örtlichen Gewächshäuser oder Pflanzenhändler, die Pflanzen führen, die für Ihre USDA-Pflanzzone am besten geeignet sind.

Interessante Tatsache

Rückenschule: Rückenschonend transportieren
Wenn Sie die Schubkarre anheben, halten Sie den Rücken stets gerade. Dazu ist eine gute Spannung der Bauchmuskulatur wichtig. Die Kraft zum Anheben wird aus beiden Beinen genommen, dabei steht man stets zwischen den Griffen.