Usda Karte von Idaho Winterhärte Pflanzzonen


Klicken Sie auf das Bild oben, um eine größere Version zu sehen.

Interessante Tatsache

Naturnahes Gärtnern: Pflanzenschutz ohne Chemie
Wenn wir gespritztes Obst und Gemü­se essen, können wir auch die Wirk­stoffe in uns aufnehmen, mit der die Pflanzen behandelt wurden. Gut, dass es da Alternativen ohne Chemie gibt. Lesen Sie in unserer Serie „Naturnahes Gärtnern“, wie Sie Ihre Pflanzen ohne chemische Mittel vor Krankheiten und Schädlingen schützen können.

Über die USDA Idaho Hardiness Planting Zone

Wenn Sie herausfinden möchten, was Ihre Anbaugebiete in Idaho sind, müssen Sie sich eine USDA-Karte der Pflanzenhärtezonen ansehen. Die obige Karte gilt für Pflanzenzonen in Idaho und kann Ihnen dabei helfen, die Pflanzzone zu finden, in der Sie leben.

Sie können Ihre Pflanzzone für die Winterhärte in Idaho finden, indem Sie auf die Karte oben schauen und ungefähr herausfinden, wo Sie auf dieser Karte leben. Beachten Sie die Farbe der Wachstumszone in Idaho, in der sich Ihre Stadt befindet, und vergleichen Sie diese Farbe mit der Legende rechts.

Diese Karte der Pflanzenzonen in Idaho basiert auf der Überarbeitung der USDA-Pflanzzonen im Jahr 2012. Diese Änderung wurde aufgrund des zunehmend warmen Klimas in den letzten Jahrzehnten an der Karte der Winterhärtezonen vorgenommen.

Der Grund, warum Sie sich Zeit nehmen sollten, um Ihre Pflanzzone für Winterhärte in Idaho zu verstehen, ist, dass Sie Pflanzen für Ihren Garten auswählen sollten, die den Winter in Ihrer Region überstehen. Wenn Sie Pflanzen auswählen, die entweder zu Ihrer Zone passen oder in einer niedrigeren Zone überleben, sind die von Ihnen ausgewählten Pflanzen besser gerüstet, um die Bedingungen in Ihrer Region zu überstehen. Wenn Sie Pflanzen züchten möchten, die für eine höhere Zone geeignet sind, müssen Sie zusätzlichen Schutz bieten oder diese Pflanzen sogar für den Winter ins Haus bringen.

In Ihrem örtlichen Kindergarten finden Sie Pflanzen, die für Anbaugebiete in Idaho geeignet sind. Seriöse Baumschulen verkaufen nur Stauden für die Landschaftsgestaltung, die den Winter in Ihrer Region überstehen. Diese Pflanzen sind deutlich mit der Zone gekennzeichnet, für die sie bestimmt sind. Ihr örtlicher Kindergarten verkauft möglicherweise auch einige nicht zonengerechte Stauden, die jedoch als nicht winterhart gekennzeichnet sind.

Interessante Tatsache

Im Sommer trägt der Rasen lang
Damit Ihr Rasen gut durch den Sommer kommt, sollten Sie an Ihrem Rasenmäher die übliche Schnitthöhe um etwa 2 cm nach oben regulieren, denn die länger belassenen Halme beschatten sich gewissermaßen gegenseitig. Dadurch trocknet der Boden bei anhaltender Trockenheit nicht so schnell und nicht so tief aus.