Tötet Alkohol Unkraut ab – sollten Sie zur Unkrautbekämpfung Alkohol verwenden

In jeder Vegetationsperiode sind Gemüse- und Blumengärtner gleichermaßen frustriert von hartnäckigen und schnell wachsenden Unkräutern. Wöchentliches Jäten im Garten kann helfen, das Problem zu verringern, aber einige widerspenstige Pflanzen sind nur schwerer zu entfernen. Da immer mehr Informationen online über die schädlichen Auswirkungen von Unkrautvernichtern verfügbar sind, suchen die Erzeuger nach anderen Lösungen. Von Hausmitteln bis hin zu Landschaftsstoffen kann das Erkunden von Optionen zur Unkrautbekämpfung mühsam sein. Einige vorgeschlagene Methoden zum Abtöten von Unkraut können jedoch mehr schaden als nützen.

Insbesondere eine Methode, bei der Alkohol als Herbizid im Garten verwendet wird, wirft die Frage auf: "Ist es sicher?"

Interessante Tatsache

Frühjahrsputz im "Bienenhotel"
In der Regel müssen Sie Nisthilfen keine besondere Aufmerksamkeit schenken, von Zeit zu Zeit kann es aber trotzdem nötig sein, kleinere Re­no­vie­rungs­ar­bei­ten durch­zu­füh­ren. Was dabei zu beachten ist, erfahren Sie hier.

Tötet Alkohol Unkraut?

Wie viele Unkrautvernichter mit „Hausmitteln“ oder „Unkrautvernichterrezepte“, die online erhältlich sind, wurde die Verwendung von Alkohol zur Unkrautbekämpfung populär gemacht. Während das Einreiben von Alkohol Unkraut, das durch die Risse in Beton Gehwegen sprießt, wirksam abtöten kann, ist das Abtöten von Unkraut mit Alkohol keine ideale oder realistische Option für den Garten.

Tatsächlich wird unter Gartenbauern die Verwendung von Alkohol als Herbizid nicht empfohlen. Während viele Haushaltschemikalien, wie das Einreiben von Alkohol, mit Sicherheit unerwünschte Pflanzen abtöten, wenn sie in übermäßigen Mengen verwendet werden, ist es wichtig zu bedenken, dass dieselben Produkte mit dem Boden in Ihrem Garten in Kontakt kommen.

Dies kann sich wiederum negativ auf Ihr Gartenökosystem sowie auf Nützlinge und die „guten“ Pflanzen auswirken, die Sie ursprünglich schützen wollten. Da das Reiben von Alkohol zu einem Wasserverlust im Unkraut führt, tritt dasselbe auch auf, wenn es mit anderen Gartenpflanzungen in Kontakt kommt. Pflanzen, die durch hohe Konzentrationen an Alkohol beschädigt wurden, beginnen zu bräunen und sterben schließlich zu Boden.

Bevor Sie eine Chemikalie oder ein anderes Produkt als Mittel zur Reduzierung von Unkraut im Garten verwenden, müssen Sie zunächst die möglichen Auswirkungen untersuchen. Während die Verwendung von Reinigungsalkohol zur Unkrautbekämpfung in einigen besonderen Situationen geeignet sein kann, ist es wahrscheinlich, dass die Kosten dafür die Wirksamkeit erheblich überwiegen.

Wenn Sie nach sichereren alternativen Optionen suchen, sollten Sie organischere Ansätze zur Unkrautbekämpfung in Betracht ziehen. Beachten Sie jedoch, dass auch einige davon Nachteile haben können. Suchen Sie daher erneut nach der besten Option für Ihre spezielle Situation.

Bild von VacharapongW
Interessante Tatsache

Meisen am winterlichen Futterplatz
Kohl- und Blaumeisen, die bekanntesten unter den Meisenarten, weisen sich durch ihre schwarzen respektive blauen Kopfplatten aus. Schwarz sind auch die Häupter von Sumpfmeisen, die ansonsten mit allerlei Grautönen im Gefieder über ein vergleichsweise unauffälliges Outfit verfügen.