Tipps zum Beschneiden von Dutchman’s Pipe

Die niederländische Pfeifenpflanze oder Aristolochia macrophylla wird sowohl wegen ihrer ungewöhnlichen Blüten als auch wegen ihres Laubes angebaut. Es sollte beschnitten werden, um Triebe oder altes Holz zu entfernen, das die Schönheit dieser Pflanze verstopft. Es gibt auch bestimmte Jahreszeiten, in denen die Pfeife des Holländers beschnitten werden muss. Daher müssen Sie auf ihre Blüte- und Wachstumsgewohnheiten achten.

Interessante Tatsache

Biologischer Pflanzenschutz im Garten
Pflanzen werden in der freien Natur von verschiedenen Schaderregern befallen. Auch im Garten ist immer wieder zu beobachten, dass z.B. Schnecken den frisch gepflanzten Salat auffressen oder die Tomatenpflanzen innerhalb kurzer Zeit von der Krautfäule zerstört werden.

Beschneiden der Holländerrohrpflanze

Sie werden die Pfeifenrebe Ihres Holländers aus mehreren Gründen beschneiden wollen.

  • Erstens erhält die Pflanze durch Entfernen von beschädigtem oder abgestorbenem Holz aus der Rohrpflanze Ihres Holländers mehr Luft, wodurch Krankheiten besser verhindert werden.
  • Der Pfeifenschnitt des Holländers erhöht auch die Produktion von Blumen, da die Pflanze verjüngt wird.
Interessante Tatsache

ADR-Rosen 2020
Wie viele Veranstaltungen im Jahr 2020 konnte auch das Treffen des ADR-Arbeitskreises nicht wie gewohnt stattfinden. Corona-bedingt wurden die neuen Sorten deshalb in diesem Jahr in einer Videokonferenz gekört.

Wie und wann man Dutchman's Pipe beschneidet

Das Beschneiden der niederländischen Pfeife ist nicht allzu schwierig oder kompliziert. Sie können nur dann einen minimalen Schnitt ausführen, wenn Sie tote oder kranke Zweige entfernen möchten. Sie können die Pfeifenrebe des Holländers reinigen, indem Sie beschädigte oder gekreuzte Äste entfernen, wodurch Ihre Rebe besser aussieht.

Im Sommer, nachdem die Rebe blüht, haben Sie die Möglichkeit, die Pfeifen von Dutchman intensiver zu beschneiden. Zu diesem Zeitpunkt können Sie die Triebe zurückschneiden und einen Teil des alten Wachstums auf den Boden zurückschneiden. Dies macht die Pflanze für die nächste Saison etwas herzhafter.

Im Frühjahr wird das Beschneiden der niederländischen Pfeife dazu beitragen, neues Wachstum zu fördern, und die Blüte verbessern, da die holländischen Pfeifenrebenblüten auf neuem Holz wachsen.

Zu diesem Zeitpunkt kann auch ein Saugschnitt durchgeführt werden, indem einige der Blumen entfernt werden, die auf dem Holz aus dem Vorjahr erscheinen. Mit anderen Worten, entfernen Sie die Hälfte der Blumen, die sich auf dem alten Holz befinden. Dies sorgt für eine stärkere Pflanze und eine bessere Vegetationsperiode. Dies ist wirklich nichts anderes als das Pflücken von Saugnäpfen von Tomatenpflanzen oder Kirschbäumen.

Denken Sie daran, dass Sie die Pfeifenpflanze Ihres Holländers zu jeder Jahreszeit beschneiden können, je nachdem, wofür Sie die Pflanze beschneiden. Das Beschneiden der niederländischen Pfeife ist einfach und im Grunde genommen eine Frage des gesunden Menschenverstandes. Jeder kann diesen Job erledigen und jeder kann herausfinden, was die Anlage braucht. Die Pfeifenpflanzen von Dutchman sind ziemlich robust und können mit fast allem umgehen, was Sie damit machen.

Bild von tome213
Interessante Tatsache

Rückenschule: Rückenschonend gießen
Zehn Liter Wasser sind und bleiben nun mal auch zehn Kilogramm Wasser. Deshalb lieber zwei große Gießkannen nur zur Hälfte befüllen und richtig anheben. Dann geht's auch nicht auf die Gelenke.