Tipps zum Beschneiden von Dillpflanzen: Wie man Dillpflanzen buschig macht

Dill ist ein unverzichtbares Kraut zum Einlegen und für viele andere Gerichte wie Stroganoff, Kartoffelsalat, Fisch, Bohnen und gedämpftes Gemüse. Dill anzubauen ist ziemlich einfach, aber manchmal funktionieren unsere Hoffnungen auf große buschige Dillpflanzen nicht so, wie wir es geplant haben.

Die Pflanze kann schnell lang und langbeinig werden, aber wenn Sie lernen, wie man Dill beschneidet, produzieren die Pflanzen viel aromatisches Gewürz für alle Ihre Lieblingsgerichte, einschließlich Gläser und Gläser mit Gurken.

Interessante Tatsache

Damit der Rasen nicht verdurstet
Ein sattgrüner Rasen ist ein toller Anblick, ein bequemes Sitzpolster und ein her­vor­ra­gen­der Bolzplatz. Dafür braucht er ziemlich viel Wasser, um die Nährstoffe des Bodens lösen zu können. Darum ist es wichtig, ihn in heißen Zeiten zu bewässern, aber bitte richtig: Viel auf einmal, dafür nicht täglich.

So beschneiden Sie Dillpflanzen

Es ist eine gute Idee, eine einzelne Dillpflanze abzustecken, da sie sehr hoch werden kann, bis zu 2-3 cm (61 bis 91 Fuß). Wenn Sie jedoch mehr als eine oder zwei Pflanzen haben, unterstützen sie sich häufig gegenseitig.

Wenn Sie sehen, dass Ihr Dill groß und langbeinig wird, liegt die Antwort darin, zu wissen, wie man eine Dillpflanze schneidet. Wenn die Pflanze ein paar Monate alt ist, schneiden Sie mit einer sauberen Gartenschere die Blätter ab, die am nächsten an der Oberseite der Pflanze wachsen. Schneiden Sie die Blätter genau an der Stelle, an der sie sich dem Stiel anschließen, und genießen Sie sie während der gesamten Saison in Rezepten. Wenn Sie sie vom oberen Teil der Pflanze abschneiden, wachsen ihnen viele Blätter weiter unten am Stiel.

Darüber hinaus führt das Herausklemmen der oberen Knospen der Pflanze zu mehr unteren Blättern und verhindert, dass die Pflanze zu früh sät. Es lohnt sich, wachsam zu sein und diese Knospen zu entfernen, sobald sie erscheinen. Auf diese Weise wird die Pflanze dazu angeregt, mehr Blätter tiefer auf ihrem Stiel zu sprießen, und sie wird davon abgehalten, ihre gesamte Energie nur zum Wachsen zu verwenden. Das Zupfen von Knospen und das Beschneiden der oberen Blätter machen Ihre Dillpflanzen buschig.

Alles, was Sie aus der Dillpflanze nehmen, kann in Lebensmitteln verwendet werden, entweder getrocknet, gehackt oder als frische Wedel, die über einen Auflauf gelegt werden.

Wenn Sie diese Tipps zum Dillschnitt verwenden, werden Ihre Dillpflanzen buschig und voll, und es bleibt viel Platz für Gurken. Der Duft von Dill ist frisch, kräftig und erinnert leicht an Kümmel, hat aber seinen eigenen unverwechselbaren Geschmack und sein eigenes Aroma. Wenn Sie eine ganze Pflanze ernten, wird Ihr Haus mit einem unvergesslichen Duft gefüllt.

Bild von DLeonis
Interessante Tatsache

Geheimnisvolle Lebensformen
Flechten, symbiotische Wunderwelten aus Pilz- und Blau- oder Grünalge, können Boden bereiten und Schadstoffe binden.