Tigridia Pflanzeninfo – wie man Tigerblumen im Garten züchtet

Wachsende Tigerblüten sorgen für farbenfrohe, wenn auch kurzlebige Blüten im Sommergarten. Die Art, auch als mexikanische Muschelblüten bekannt, wird botanisch Tigridia pavonia genannt, da das Zentrum des Blütenzentrums einem Tigermantel ähnelt. Tigridia-Muschelblüten im Garten erscheinen zwei bis drei Wochen lang nacheinander und bieten eine spektakuläre Darstellung der schönen Blüten.

Interessante Tatsache

Gurken im Garten anbauen
Leider ignorieren Gurkenpflanzen oft die wohlgemeinten Bemühungen des Gärtners. Sie reagieren auf Kulturfehler schnell und deutlich. Wir zeigen, was Sie beim Anbau von Gurken beachten sollten.

Tigridia Pflanzeninfo

Dreißig Arten von Tigridia-Muschelblüten kommen hauptsächlich aus Mexiko und Guatemala und gehören zur Familie der Iridaceae. Tigerblüten ähneln der Gladiola mit 3 bis 6 Zoll großen Blüten in den Farben Pink, Rot, Weiß, Gelb, Creme, Orange oder Scharlach. Dreieckige Blütenblätter in Volltonfarben schmücken die Außenkanten der Blume mit einer Mitte, die eine Tigerhaut oder ein muschelartiges Aussehen hat.

Das plissierte Laub sieht aus wie ein Fächer und trägt zur Schönheit der wachsenden Tigerblume bei. Dieses Laub stirbt im Herbst ab.

Interessante Tatsache

ADR-Rosen 2020
Wie viele Veranstaltungen im Jahr 2020 konnte auch das Treffen des ADR-Arbeitskreises nicht wie gewohnt stattfinden. Corona-bedingt wurden die neuen Sorten deshalb in diesem Jahr in einer Videokonferenz gekört.

Wachsende Tigerblumenpflege

Pflanzen Sie im Frühjahr Tigridia-Muschelblumen im Garten. Tigerblüten sind halbhart und können bei Temperaturen von -28 ° C und darunter beschädigt werden. Diejenigen in Zonen mit kalten Wintern sollten die Glühbirnen anheben und im Winter aufbewahren. In wärmeren Gebieten, in denen die Zwiebeln nicht angehoben werden, umfasst die Pflege der Tigerblumen alle paar Jahre eine Teilung.

Wenn Sie Tigridia-Muschelblumen in den Garten pflanzen, pflanzen Sie sie 4 Zoll tief und 4 bis 5 Zoll voneinander entfernt. Vielleicht möchten Sie sie auch in Massen im ganzen Garten pflanzen, um eine farbenfrohe Sommershow zu sehen, wenn sie blühen.

Pflanzen Sie Tigerblumen, wo sie heiße Nachmittagssonne bekommen. Sie können Tigerblumen auch in Behältern züchten, diese sollten jedoch vor Winterregen geschützt werden.

Die Pflege von Tigerblüten ist einfach, wenn Sie sie in reichhaltige und gut durchlässige Böden pflanzen und regelmäßig Feuchtigkeit spenden.

Vor der Blüte einige Male mit einer schwachen Mischung aus Flüssigdünger düngen.

Bild von Satilda
Interessante Tatsache

Vertragen Rasenmäher E 10 Kraftstoff?
Die Motorenhersteller beteuern, dass der neue Kraftstoff, der bei Autos für so viel Wirbel sorgte, von Rasenmähern und Kettensägen gut vertragen wird. Doch nur dann, wenn er mit Sachverstand genutzt wird.