So pflanzen Sie einen Wagenheber in die Kanzelsamen: Wachsen Sie einen Wagenheber in die Kanzel aus Samen

Jack in the Pulpit ist eine Unterholzpflanze aus Wäldern, die in üppigen Böden entlang sumpfiger Gebiete und Flussufer gedeiht. Da diese einheimische Staude bestimmte Wachstumsbedingungen bevorzugt, ist die Vermehrung nicht so einfach wie das Einpflanzen von Jack in die Kanzelsamen. Zum einen hängt die Keimung der Kanzel von der Schichtung ab. Keine Sorge, Sie können mit ein wenig Vorbereitung immer noch einen Wagenheber auf der Kanzel aus Samen vermehren. Lesen Sie weiter, um zu lernen, wie man Jack in die Kanzelsamen pflanzt.

Interessante Tatsache

Säulenäpfel
Für Säulenäpfel findet sich in jedem Garten noch ein Platz. Sie wachsen von Natur aus schlank aufrecht, und bei der Blattgesundheit haben die neueren Züchtungen deutlich aufgeholt.

Über Jack in the Pulpit Seed Germination

Nachdem die Blüten auf der Kanzel (Arisaema triphyllum) von Insekten bestäubt wurden, die in den Spatel oder die Haube der Pflanze kriechen, verdorrt der Spatel und es bilden sich kleine Gruppen grüner Beeren. Die Beeren wachsen weiter und verfärben sich bis August von grün nach orange und bis September von leuchtend rot. Dieses Feuerwehrauto Rot ist das Signal, die Beeren zur Vermehrung zu ernten.

Sobald Sie die Beeren haben, müssen Sie die Samen lokalisieren, die sich in der Beere befinden. Es sollten ein bis fünf weiße Samen darin sein. Rollen Sie die Beeren in einer behandschuhten Hand herum, bis die Samen sichtbar sind. Entfernen Sie sie von der Beere.

An diesem Punkt würden Sie denken, dass das Pflanzen der Samen alles ist, was getan werden muss, aber die Vermehrung von Jack in der Kanzel aus Samen hängt zuerst von einer Schichtungsperiode ab. Sie können die Samen entweder draußen im Boden ablegen, gut wässern und die Natur ihren Lauf nehmen lassen oder die Samen für die spätere Vermehrung drinnen schichten. Um Jack in die Kanzelsamen zu schichten, legen Sie sie in feuchtes Sphagnum-Torfmoos oder Sand und lagern Sie sie zwei bis zweieinhalb Monate im Kühlschrank in einer Plastiktüte oder einem Vorratsbehälter.

Interessante Tatsache

Schneidwerk und Motor empfehlen den Häcksler
Astschnitt im Herbst eignet sich gut für neuen Mulch auf Wegen und Beeten. Doch welcher Häcksler eignet sich für welchen Gebrauch? Neben Antriebsart, Motorstärke und Häckselwerk sollten Transportierbarkeit, Sicherheit und Nutzungsintensivität die Kaufentscheidung beeinflussen.

Wie man Jack in die Kanzelsamen pflanzt

Sobald die Samen geschichtet sind, pflanzen Sie sie in einen Behälter mit erdlosem Blumenerde und bedecken Sie sie kaum. Halten Sie die Samen gleichmäßig feucht. Die Keimung der Kanzel sollte in etwa zwei Wochen erfolgen.

Die meisten Züchter halten die Kanzelsämlinge etwa zwei Jahre lang in Innenräumen, bevor sie im Freien umgepflanzt werden. Sobald die Sämlinge fertig sind, ändern Sie einen schattigen Bodenbereich mit viel Kompost und Blattschimmel und verpflanzen Sie die Pflanzen. Gut einweichen und gleichmäßig feucht halten.

Bild von MelodyanneM
Interessante Tatsache

Gefälschte Pflanzenschutzmittel
Das Bundesamt für Verbraucherschutz und Le­bens­mit­tel­si­cher­heit (BVL) warnt vor dem Erwerb illegaler Pflan­zen­schutz­mit­tel, die im großen Stil und oftmals zu auffällig nied­ri­gen Preisen im Internet angeboten werden.Zur Kurzmeldung