So frieren Sie frische Kräuter ein: Lagern Sie frische Kräuter in Ihrem Gefrierschrank

Die Aufbewahrung frischer Kräuter ist eine hervorragende Möglichkeit, die Kräuterernte das ganze Jahr über in Ihrem Garten zu erzielen. Das Einfrieren von Kräutern ist eine großartige Möglichkeit, Ihre Kräuter aufzubewahren, da es den frischen Kräutergeschmack beibehält, der manchmal bei Verwendung anderer Methoden zur Konservierung von Kräutern verloren gehen kann. Lesen Sie weiter, um zu lernen, wie man frische Kräuter einfriert.

Interessante Tatsache

Kräuter: schöne Stauden und viel mehr
Sie duften aromatisch, wachsen üppig ohne viel Zutun, gelingen fast immer, sehen toll aus und sind zudem noch gesund: Kräuter. Wermutstropfen zu dieser Lobeshymne: Die meisten brauchen einen vollsonnigen Standort, und viele neigen zum Wuchern

Wie man Kräuter einfriert

Viele Menschen suchen nach Möglichkeiten, geschnittene Kräuter aufzubewahren, damit sie sie das ganze Jahr über verwenden können. Das Einfrieren von Kräutern ist schnell und einfach.

Wenn Sie frische Kräuter in Ihrem Gefrierschrank aufbewahren, hacken Sie die Kräuter am besten zuerst so, wie Sie es tun würden, wenn Sie heute mit ihnen kochen würden. Dies erleichtert die spätere Verwendung. Denken Sie beim Einfrieren von Kräutern daran, dass sie zwar ihren Geschmack behalten, aber nicht ihre Farbe oder ihr Aussehen behalten und daher nicht für Gerichte geeignet sind, bei denen das Aussehen des Krauts wichtig ist.

Der nächste Schritt zum Einfrieren frischer Kräuter besteht darin, die gehackten Kräuter auf einem Metallplätzchen zu verteilen und das Tablett in den Gefrierschrank zu stellen. Dadurch wird sichergestellt, dass die Kräuter schnell gefrieren und nicht zusammen in einem großen Klumpen gefrieren.

Wenn Sie sich auf die Lagerung frischer Kräuter im Gefrierschrank vorbereiten, können Sie alternativ typische Maße wie einen Esslöffel der gehackten Kräuter in Eiswürfelschalen messen und die Schalen dann mit Wasser füllen. Dies ist eine gute Möglichkeit, geschnittene Kräuter aufzubewahren, wenn Sie sie häufig in Suppen, Eintöpfen und Marinaden verwenden möchten, bei denen das Wasser das Ergebnis des Gerichts nicht beeinflusst.

Sobald die Kräuter gefroren sind, können Sie sie in einen Plastik-Gefrierbeutel umfüllen. Wenn Sie frische Kräuter wie diese lagern, können sie bis zu 12 Monate in Ihrem Gefrierschrank bleiben.

Das Einfrieren von Kräutern ist eine hervorragende Möglichkeit, um geschnittene Kräuter zu halten. Jetzt, da Sie wissen, wie man Kräuter einfriert, können Sie das ganze Jahr über die Fülle Ihres Kräutergartens genießen.

Bild von Foodista
Interessante Tatsache

Ideen für die Gartengestaltung I
Ein Garten bietet fast unendlich viele Gestaltungs­mög­lich­keiten. In diesem Teil möchten wir Ihnen ein paar Anre­gungen für Wege, Beete und Pforten prä­sen­tieren.