Senecio Blue Chalk Pflanzenpflege – Pflege von Blue Chalk Sukkulenten

Die aus Südafrika stammenden Sukkulenten mit blauer Kreide (Senecio serpens) sind häufig ein Liebling der Sukkulenten. Senecio talinoides subs. Mandraliscae, auch blaue Kreidestifte genannt, ist möglicherweise eine Hybride und wurde in Italien gefunden. Der gebürtige Südafrikaner wird wegen seiner attraktiven bläulichen, fingerartigen Blätter als blaue Sukkulente oder blaue Finger bezeichnet. Es produziert auch weiße Sommerblüten.

Interessante Tatsache

Obstanbau auf kleinem Raum
Von Spalieren bis zu Beerenobst im Kübel – wer viel Obst auf wenig Platz will, sollte auf besondere Sorten oder spezielle An­bau­tech­ni­ken setzen. Wir geben Ihnen Tipps, wie sie möglichst viele Obstarten auf kleinem Raum anbauen können.

Blaue Kreide Sukkulente Info

Diese attraktive und leicht zu züchtende Pflanze gedeiht glücklich in vielen Landschaften und Behältern, erreicht 12-18 cm und bildet eine dichte Matte.

In wärmeren Gegenden ist es üblich, blaue Kreidestifte als Bodendecker anzubauen. Verschiedene Hybriden der Pflanze unterscheiden sich geringfügig im Aussehen und können sich in der Landschaft unterschiedlich verhalten. Die meisten Sorten wachsen als einjährige Pflanze an Orten mit kalten Wintern, können Sie jedoch überraschen und je nach Mikroklima und Standort in der Landschaft zurückkehren.

Dieser interessante Sukkulente wächst im Winter und schlummert im Sommer. Schleppende blaue Finger können einen beträchtlichen Bereich schnell bedecken, insbesondere in Bereichen ohne Frost und Frost. Die Pflege von blauen Kreidepflanzen ist auch eine ausgezeichnete Grenzpflanze, ein Exemplar für einen Steingarten oder für ein kaskadierendes Element in einer saftigen Behälteranordnung. In der Tat ähnelt die Pflege von Senecio Blue Chalk Sticks der vieler anderer Sukkulenten.

Interessante Tatsache

Bodenverbesserung durch Kompost und Stalldung
Wird ein Garten neu angelegt, stellt sich oft die Frage: Muss der Boden vor der Be­pflan­zung erst verbessert werden? Viele Hobby­gärt­ner bestellen große Mengen an Pfer­de­mist oder Mutterboden.

Wie man sich um blaue Kreide kümmert

Überkopfschutz vor Bäumen ist ein guter Ort, um Container im Freien zu pflanzen oder zu lokalisieren, wenn Sie diese finden und dennoch einen gesprenkelten Sonnenbereich haben. Teilweise Sonnen- bis Lichtschatten fördern die Ausbreitung dieser attraktiven, matten Bodendecker.

Egal für welche Situation Sie sich für den Anbau von blauen Kreidestiften entscheiden, pflanzen Sie sie wie andere Sukkulenten in eine schnell abtropfende, kiesige Mischung. Sandböden sind für diese Pflanze geeignet. Ton oder andere nicht entwässernde Böden können schnell das Ende des Kreidesticks sein, ebenso wie zu viel Wasser.

Begrenzen Sie die Bewässerung als Teil der Pflege für Senecio Blue Chalk Sticks. Zwischen den Bewässerungen Trockenperioden einplanen. Mit stickstoffarmem Pflanzenfutter düngen, verdünnen oder für Kübelpflanzen ein saftiges Pflanzenfutter verwenden. Einige empfehlen einen schwachen Kompostteedünger für Sukkulenten.

Bei Bedarf im Spätsommer zurückschneiden. Verteilen Sie mehr blaue Kreidestifte aus Stecklingen für eine andere Anzeige. Diese blaugrüne Pflanze ist resistent gegen Hirsche und Kaninchen und scheint auch Feuer zu überleben.

Bild von Mr.TinDC
Interessante Tatsache

Kübelpflanzen in Pflege geben
Alljährlich ist der Kummer groß, wenn im Spätwinter oder zeitigen Frühjahr die in der Garage, im Keller oder auch im Hausflur überwinterten Kübelpflanzen einen recht traurigen Eindruck machen. Oft sind viele Triebe abgestorben, und besonders oft sind die Triebe übersät von Blattläusen, Schild-, Woll- oder Schmierläusen und Weißen Fliegen.