Schutz vor Gartentornados: Erfahren Sie mehr über Gartenarbeit in von Tornados betroffenen Regionen

Wenn Sie in von Tornados betroffenen Regionen wie dem Mittleren Westen im Garten arbeiten, lohnt es sich, Ihre Hausaufgaben zu machen, bevor Sie eine Landschaft entwerfen oder dem Garten Bäume hinzufügen. Durch die Auswahl windresistenter Bäume und die richtige Pflege dieser Bäume wird ein großer Beitrag zum Schutz von Gartentornados geleistet. Eine Vorwarnung vor einem sich nähernden Tornado kann auch Zeit lassen, um Gegenstände im Hof, die in die Luft gelangen könnten, schnell zu entfernen oder Pflanzen zu bedecken, die Schaden erleiden könnten.

Interessante Tatsache

Nisthilfen und Futterstellen für unsere heimischen Vögel bauen
Seit alters her beschäftigt sich der Mensch mit den Vögeln. Schon in der Antike wurden Tongefäße als Nisthilfen genutzt. Adalbert Stifter, österreichischer Schriftsteller (1805-1868) beschrieb in seinem 1857 erschienen Buch „Nachsommer“, wie man durch den Bau von Nisthöhlen Vögel in eine Gegend locken kann. Weiter führt er aus, dass die Nisthöhle genügend tief ausgehöhlt sein sollte und das Einflugloch gerade so groß sein sollte, dass das brütende Tier hin durch passt.

Tornado Proof Gardening

Sie fragen sich vielleicht, wie Sie Ihren Garten vor einem Tornado schützen können oder ob dies überhaupt möglich ist. Wenn Hausbesitzer sich entscheiden, Bäume oder einen Garten zu pflanzen, wählen sie häufig Pflanzen, die auf Herbstfarbe, Blüte, Duft usw. basieren. Indem sie auch die Stärke eines Baumes gegen tobenden Wind berücksichtigen, beispielsweise während eines Tornados, kann der Hausbesitzer Sturmschäden minimieren.

Hier ist wie:

  • Erforschen Sie windresistente Bäume in Ihrer Klimazone. Eine gute Quelle ist das lokale kooperative Erweiterungsbüro. Zum Beispiel sind Bäume, die in sturmgefährdeten Regionen heimisch sind, gute Wetten. Sie haben tiefe Wurzelsysteme, die sie fest im Boden gepflanzt halten. Beispiele für winterharte Tornado-Pflanzen sind kahle Zypressen, Ginkgo, lebende Eichen, Magnolien und Flügelulmen.
  • Vermeiden Sie Bäume mit flachen Wurzelsystemen und schwacher Aststruktur wie die übermäßig gepflanzte Bradford-Birne. Andere sind Birke, Boxelder, Pappel, Hartriegel, rote Zeder und Weide.
  • Nachdem die neuen Bäume gepflanzt wurden, bleiben die Bäume durch richtiges Beschneiden, Düngen und Gießen gesund und halten gewalttätigem Wetter besser stand.
  • Mulchen Sie unter den Bäumen zur Tropfleine, um die Wurzeln vor Mäherschäden zu schützen.
  • Überprüfen Sie Ihre Landschaft regelmäßig auf tote Bäume und gebrochene oder beschädigte Gliedmaßen. Wenden Sie sich zum Trimmen oder Entfernen gegebenenfalls an einen Baumpfleger.
Interessante Tatsache

Was liegt an im Obstgarten?
Hier finden Sie unsere aktuellen Gartentipps für den März: • Himbeerruten kontrollieren • Kompost ausbringen • Astklammern anlegen

Gartentornado-Schutz bei bevorstehenden Stürmen

Mit den heutigen ausgeklügelten Wettersystemen können Meteorologen die Bewohner vor drohenden starken Winden und gefährlichen Stürmen warnen. Bevor es zu schlechtem Wetter kommt, finden Sie hier einige Tipps, um Sturmschäden zu minimieren:

  • Überprüfen Sie den Hof auf alles, was in die Luft gelangen kann, und bringen Sie ihn, wenn möglich, in die Garage oder nach Hause. Beispiele sind Topfpflanzen oder hängende Körbe, Gartenornamente, Rasenmöbel, Vogelhäuschen und Schläuche. Große Container können in einen geschützten Bereich gebracht werden. 
  • Verwenden Sie Pfähle, um kleine Bäume und Sträucher zu stützen.
  • Untersuchen Sie Ihren Obstgarten und ernten Sie so viel wie möglich.
  • Schützen Sie kleine Gärten, indem Sie sie mit Sandsäcken oder Säcken mit Bodenverbesserungsmitteln umgeben, die Sie zur Hand haben.
  • Entfernen Sie leichte Reihenabdeckungen, die bei starkem Wind beschädigt werden könnten. 

Ein katastrophales Wetterereignis wie ein Tornado kann verheerend sein, aber einige Vorsichtsmaßnahmen in Bezug auf Ihren Garten können die Menge der anschließenden Aufräumarbeiten verringern.

Bild von vchal
Interessante Tatsache

Rückenschule: Hecke schneiden
Bringen Sie Ihre Hecken in Form und behalten Sie Ihren Körper im Griff