Schneeglöckchen im Grün pflanzen – was sind Schneeglöckchen im Grün?

Schneeglöckchen sind eine der frühesten verfügbaren Blumenzwiebeln. Diese fabelhaften Blumen kommen in der klassischen Form von süßen herabhängenden weißen Blüten oder als kultivierte oder wilde Hybriden, um die Fantasie eines jeden Sammlers zu befriedigen. Die beste Zeit, um Schneeglöckchen zu pflanzen, ist, wenn sie „im Grünen“ sind. Was ist im grünen Bereich? Dies bedeutet Pflanzen, wenn die Zwiebel noch Blätter hat. Es gewährleistet eine einfache Einrichtung und Aufteilung der Glühbirnen.

Interessante Tatsache

Kirschen: Mit richtiger Sorte und Pflege zum Erfolg
Die wenigsten Gärten bieten genügend Platz für einen klas­si­schen Kirschbaum. Auf die leckeren und saftigen Früchte muss man deshalb aber nicht verzichten. Mit für den je­wei­li­gen Boden geeigneten Unterlagen, der richtigen Sortenwahl sowie der korrekten Pflege findet sich ganz sicher ein Platz – und sei der Garten noch so klein.

Was sind Schneeglöckchen im Grünen?

Galanthus ist der botanische Name für Schneeglöckchen. Diese einfach zu züchtenden Charmers blühen von Januar oft bis März. Das Pflanzen von Schneeglöckchen im Grünen ist die traditionelle Methode, um diese kleinen Lieblinge zu genießen. Anfänger möchten vielleicht wissen, was Schneeglöckchen im Grünen sind und wann der beste Zeitpunkt ist, sie zu pflanzen. Diese und weitere Fragen werden beantwortet.

Blumen auf Schneeglöckchen können im späten Winter bis zum frühen Frühling ein oder zwei Monate dauern. Ihre riemchengrünen Blätter bleiben bestehen, nachdem die Blüten verblasst und abgefallen sind. Sobald die Blüten fertig sind, ist es Zeit, die Zwiebeln auszugraben. Auf diese Weise können Sie schöne feuchte Zwiebeln teilen und pflanzen, die noch Laub zur Bereitstellung von Sonnenenergie haben und für die nächste Saison gespeichert werden.

Schließlich vergilbt das Laub und stirbt ab, aber in der Zwischenzeit kann es Sonnenlicht ernten und es in Kohlenhydrate oder Pflanzenzucker verwandeln, um es in der Zwiebel zu speichern. Dies garantiert eine Stoßernte von Blüten in der nächsten Saison.

Interessante Tatsache

Was liegt an im Obstgarten?
Hier finden Sie unsere aktuellen Gartentipps für den März: • Himbeerruten kontrollieren • Kompost ausbringen • Astklammern anlegen

Schneeglöckchen im Grünen pflanzen

Sobald Sie Ihre Schneeglöckchen im Grünen bemerken, ist es Zeit, in Aktion zu treten. Die Zwiebeln neigen zum Austrocknen, daher ist es am besten, sie zu pflanzen, sobald sie gekauft oder angehoben werden. Während die Blätter noch kräftig sind, graben Sie um den Klumpen und unter den Zwiebeln.

Bereiten Sie rechtzeitig einen Pflanzort vor. Stellen Sie sicher, dass der Boden locker ist, graben Sie einen Graben oder ein Loch und fügen Sie Blattschimmel oder Kompost in den Reserveboden und das Loch ein. Teilen Sie den Cluster bei Bedarf. Legen Sie die Zwiebeln so, dass die Blätter zur Sonne zeigen.

Pflanzen Sie sie auf dem Niveau, auf dem sie zuvor gewachsen sind. Sie können erkennen, wo sich das befindet, indem Sie den weißen Bereich am Hals finden, der sich zuvor unter der Erde befand. Füllen Sie das Loch und die Glühbirnen wieder leicht zusammen. Gießen Sie die Pflanzen sofort.

Interessante Tatsache

Einjährige Blütenpflanzen für Wildbienen
Für „Einjährige“ finden Sie immer noch ein Plätzchen. Säen Sie Klatschmohn, Kornblume oder Rainfarn-Büschelschön einfach im März/April aus und freuen Sie sich im Sommer über zahlreichen Wildbienen-Besuch.

Fortsetzung der Pflege von Galanthus

Schneeglöckchen sollten alle drei Jahre geteilt werden. Sie werden sich im Laufe der Zeit einbürgern und überfüllte Cluster bilden, die nicht gut funktionieren. Fügen Sie eine Schicht groben Sandes um die Zwiebelzone hinzu, wenn Sie über Fäulnis besorgt sind.

Wenn Sie sich in einem Gebiet befinden, in dem Eichhörnchen oder Streifenhörnchen ein Problem darstellen, sollten Sie ein Netz über das Gebiet legen, bis die Pflanzen zu sprießen beginnen. Dies verhindert, dass die Zwiebeln von plündernden Nagetieren ausgegraben werden.

Dies sind ziemlich einfach zu züchtende Blumen. Wenn sie unterdurchschnittlich abschneiden, können Sie beim Teilen des Clusters ein Zwiebelfutter probieren, das in das Pflanzloch eingearbeitet ist. Denken Sie daran, Ihre Schneeglöckchen im Grünen zu heben, um die besten Chancen für die schneebedeckten Blüten einer anderen Saison zu haben.

Bild von FotoTravel