Schaumblumenpflanzen – Erfahren Sie mehr über den Anbau von Schaumblumen in Gärten

Wenn Sie nach einheimischen Pflanzen für schattige feuchte Gebiete in der Landschaft suchen, denken Sie daran, Schaumblumen in den Garten zu pflanzen. Wachsende Schaumblumen, Tiarella spp., Produzieren flauschige Frühlingsblüten, die für ihren gebräuchlichen Namen verantwortlich sind. Das immergrüne Laub und die minimale Pflege der Schaumblumen machen sie zu begehrenswerten Exemplaren in den USDA-Pflanzenhärtezonen 3-8. Der Anbau von Schaumblumen ist ganz einfach, wenn Sie ihnen das geben, was sie brauchen.

Interessante Tatsache

Kartoffeln kühl und dunkel lagern
Grüne Stellen auf der Schale von Kar­toffeln zeigen an, dass sich dort Solanin gebildet hat. Solanin bildet sich unter Licht­ein­wir­kung und beim Keimen. Es ist giftig, und die Stellen sollten herausge­schnitten werden.

Über Schaumblumen

Schaumblumenpflanzen erhalten nicht die Anerkennung, die sie verdienen, aber dies kann sich ändern. In den letzten Jahren wurden neue Sorten vermarktet, die aus Kreuzungen zwischen einheimischen und westlichen einheimischen Schaumblumenpflanzen hervorgegangen sind, und Gärtner lernen einige der Vorteile von Schaumblumen im Garten kennen, insbesondere im Waldgarten.

Interessante Tatsache

Wildbiene des Jahres 2017: Die Knautien-Sandbiene
Markenzeichen der Knautien-Sandbiene sind ihre „roten Hosen“: Dazu kommen die leuchtend purpurroten Pollenkörner, welche die Weibchen ausschließlich an der Wiesen-Witwenblume sammeln.

Schaumblumenpflege

Wachsende Schaumblumen haben eine relativ lange Blüte, die bei richtiger Lage oft bis zu sechs Wochen dauert. Die Schaumblumenpflege umfasst eine regelmäßige Bewässerung, wenn sich die Pflanzen nicht in einem durchgehend feuchten Bereich befinden. Neben Feuchtigkeit wachsen Schaumblumenpflanzen gerne in einem reichhaltigen organischen Boden, ähnlich wie in den Wäldern.

Die Lichtverhältnisse für Schaumblumenpflanzen sollten in südlichen Zonen teilweise bis stark beschattet sein. Ein paar Stunden Morgensonne sollten diesen Pflanzen höchstens zur Verfügung stehen, obwohl sie in nördlichen Gebieten möglicherweise in Teilsonne gepflanzt werden.

Aufgrund ihrer kurzen, hügeligen Gewohnheit sind sie leicht in Gebieten zu finden, die von größeren Pflanzen beschattet werden. Rosa und weiße schaumige Blüten erheben sich über dem Laubhaufen, normalerweise einige Zentimeter (2.5 cm) bis 30 Fuß (XNUMX Fuß) hoch. Das attraktive Laub kann allein stehen, wenn Blumen für Schaumblumenpflanzen ausgegeben werden.

Nachdem Sie sich mit Schaumblumen und Tipps zum Anbau vertraut gemacht haben, suchen Sie die Pflanzen in örtlichen Baumschulen oder Gartencentern. Sobald Sie Schaumblumenpflanzen gekauft und mit dem Anbau von Schaumblumen begonnen haben, können Sie Samen für zukünftige Jahreszeiten sammeln.

Interessante Tatsache

Einjährige Blütenpflanzen für Wildbienen
Für „Einjährige“ finden Sie immer noch ein Plätzchen. Säen Sie Klatschmohn, Kornblume oder Rainfarn-Büschelschön einfach im März/April aus und freuen Sie sich im Sommer über zahlreichen Wildbienen-Besuch.