Schattenpflanzen für Gärten der Zone 6 – Tipps zum Pflanzen von Schattenpflanzen der Zone 6

Schatten ist schwierig. Nicht alle Pflanzen wachsen gut darin, aber die meisten Gärten und Höfe haben es. Es kann noch schwieriger sein, kalte, winterharte Pflanzen zu finden, die im Schatten gedeihen. Es ist jedoch nicht so schwierig - obwohl die Optionen etwas eingeschränkt sind, gibt es mehr als genug schattenliebende Pflanzen der Zone 6. Lesen Sie weiter, um mehr über den Anbau von Schattenpflanzen in Zone 6 zu erfahren.

Interessante Tatsache

Winterharte Fuchsien
Fuchsien im Blumenkübel sind keine Seltenheit. Doch Fuchsien, die im Land überwintern und über viele Jahre wachsen und gedeihen, sind derzeit noch eher was für Liebhaber. Mit der richtigen Sortenwahl aber stehen die Chancen gut für eine jahrelange Freundschaft.

Schattenpflanzen für Gärten der Zone 6

Hier sind einige der besten Schattenpflanzen für Zone 6:

Bigroot Geranie - Diese 4 m hohe Geranie ist in den Zonen 6 bis 2 winterhart und bildet im Frühjahr rosa Blüten. Im Herbst verfärbt sich das Laub einiger Sorten.

Gehirn - In den Zonen 3 bis 9 ist Ajuga eine Bodendecker, die nur 6 cm hoch ist. Die Blätter sind wunderschön und lila und in vielen Sorten bunt. Es produziert Ähren von blauen, rosa oder weißen Blüten.

Blutendes Herz - Das blutende Herz ist in den Zonen 3 bis 9 winterhart, erreicht eine Höhe von 4 m und produziert unverkennbare herzförmige Blüten entlang weit verbreiteter Stängel.

Hosta - In den Zonen 3 bis 8 sind Hostas winterhart und gehören zu den beliebtesten Schattenpflanzen überhaupt. Ihr Laub kommt in einer großen Vielfalt von Farben und Variationen, und einige produzieren extrem duftende Blüten.

Corydalis - Die Corydalis-Pflanze ist in den Zonen 5 bis 8 winterhart und hat attraktives Laub und atemberaubende gelbe (oder blaue) Blütenbüschel, die vom späten Frühling bis zum Frost reichen.

Lamium - Diese 4 cm hohe Pflanze ist in den Zonen 8 bis 8 auch als Deadnettle und winterhart bekannt. Sie hat attraktives, silbernes Laub und zarte Trauben von rosa und weißen Blüten, die den ganzen Sommer über blühen.

Lungenkraut - Das Lungenkraut ist in den Zonen 4 bis 8 winterhart und erreicht eine Höhe von 1 m. Es hat im Frühjahr auffallend buntes, immergrünes Laub und rosa, weiße oder blaue Blütenbüschel.

Bild von koromelena
Interessante Tatsache

Mischkultur – Partnersuche im Gemüsebeet
In einer richtig angelegten Mischkultur können sich die Pflanzpartner in ihrem Wachstum fördern, ein gute Planung ist dafür aber entscheidend. Welche Pflanzen sich vertragen und welche nicht, und worauf es noch ankommt, um Fehlschläge zu vermeiden, lesen Sie hier.