Quittenschnitt von Obstbäumen – wann und wie man einen Quittenbaum beschneidet

Das Fällen von Quittenobstbäumen sollte eine jährliche Veranstaltung sein. Markieren Sie „Quittenbäume beschneiden“ in Ihrem Kalender und legen Sie sie in Ihre Gartenliste. Wenn Sie einige Jahre hintereinander vergessen, Quittenbäume zu beschneiden, kann Ihr Baum überwachsen und nicht mehr so ​​fruchtig sein, wie Sie möchten. Wenn Sie nicht sicher sind, wie Sie eine Quitte beschneiden sollen, lesen Sie weiter. Wir geben Ihnen Tipps, wie und wann Sie Quitten beschneiden müssen.

Interessante Tatsache

ADR-Rosen 2018
Nur die Harten für den Garten – sechs von 40 getesteten Sorten haben das begehrte ADR-Siegel erhalten. Neu ist, dass die Auszeichnung erstmals nur befristet gültig ist.

Obstbaum Quitten beschneiden

Wenn in Ihrem Garten ein Quittenbaum wächst, wissen Sie, wie attraktiv diese Obstbäume sein können. Sie werden etwa 15 m groß und bieten schalenförmige rosa Blüten und flockige Blätter. Ganz zu schweigen von der großen, essbaren Frucht. Diese atemberaubenden Bäume können bis zu 5 Jahre alt werden, daher lohnt es sich, sie gut zu pflegen. Das Beschneiden von Obstbaumquitten ist Teil dieser Pflege.

Interessante Tatsache

Rasenmäher winterfest machen
Über den Sommer hat der Rasenmäher vollen Einsatz ge­leis­tet, logisch, dass sich da so mancher Schmutz angesammelt hat. Und egal ob Elektro- oder Benzin-, grund­sätz­lich sollte jeder Rasenmäher vor dem Winter gereinigt werden. Was Sie sonst noch beachten müssen, lesen Sie hier.

Wann Quitte beschneiden

Das Beschneiden von Quittenbäumen ist eine Gartenaufgabe, die Sie im späten Herbst oder Winter angehen sollten, wenn die Quitte ruht. Zögern Sie nicht bis zum Frühjahr, sonst können Sie Ihre Ernte für das Jahr streichen. Das liegt daran, dass Quittenbaumfrüchte auf neuem Wachstum stehen, nicht auf altem Wachstum.

Die neuen Triebe, die im Frühling erscheinen, tragen die Knospen, die zuerst blühen und sich später zu Früchten entwickeln. Wenn Sie anfangen, Quittenobstbäume zu fällen, nachdem neues Frühlingswachstum erscheint, entfernen Sie auch die diesjährigen Früchte.

Interessante Tatsache

ADR-Rosen 2015
Drei Jahre lang wurden zahlreiche Rosensorten in ganz Deutschland geprüft. Am Ende wurde das begehrte ADR-Prädikat an 16 Rosenschönheiten verliehen. Eine Liste der ADR-Neuheiten finden Sie hier.

Wie man eine Quitte beschneidet

Wenn Sie sich mit dem Beschneiden von Obstbaumquitten befassen, sollten Sie sich darauf einstellen, ein wenig Zeit damit zu verbringen. Untersuchen Sie den Baum zunächst auf tote, beschädigte, kranke oder sich kreuzende Äste. Sie sollten sie alle im Rahmen des jährlichen Schnittes des Baumes abschneiden.

Das Beschneiden von Obstbaumquitten umfasst auch das Entfernen von nach innen wachsenden Zweigen. In die Mitte des Baumes wachsende Äste verhindern die Zirkulation von Luft und Licht. Ziehen Sie auch in Betracht, Quittenobstbäume zurückzuschneiden, um Äste zu entfernen, die mit dem Stamm sehr enge oder sehr breite Winkel bilden.

Wenn Sie sich fragen, wie Sie die Zweige einer Quitte beschneiden sollen, entfernen Sie sie direkt über der Stelle, an der sie entstehen. Lassen Sie den Wachstumskragen am Stützast befestigt. Einige Gärtner übersteigen die Quitte auch, wenn sie sie pflanzen. Dies hält die Fruchtzweige in Reichweite. Es ist jedoch nicht für die Baumstruktur erforderlich.

Bild von Valenaphoto