Quittenpflanzen wurzeln: Können Sie Stecklinge von Quittenbäumen nehmen?

Quitten sind eine der frühesten Pflanzen, die blühen. Die pinkfarbenen Blüten werden oft durch eine Schneehintergrundfarbe akzentuiert. Es gibt sowohl blühende als auch fruchtige Quitten, obwohl sie nicht unbedingt exklusiv sind. Es gibt viele Sorten beider Arten, aber einige sind nicht häufig anzutreffen. Können Sie Quittenstecklinge nehmen? Ja, dies wäre eine großartige Möglichkeit, eine Erbstückpflanze fortzusetzen oder Pflanzen von einem Freund oder Nachbarn zu erhalten, der eine Sorte hat, die Sie begehren. Ein paar Tipps zur Quittenvermehrung sollten Sie auf dem Weg zum Erfolg haben. Lesen Sie weiter, um zu lernen, wie man Quitten aus Stecklingen züchtet.

Interessante Tatsache

Kräutersalze - Meeresprise mit Duft
Beim Kräutersalz handelt es sich um ein Speisesalz, welches ungefähr aus drei Teilen Salz und einem Teil Kräuter besteht. Je nach Jahreszeit und Ge­schmack entstehen hier vielseitige Kombinationen, die sich vorzüglich zum Würzen von Kartoffeln, Ei­er­spei­sen, Fleisch und Fisch eignen.

Können Sie Stecklinge von Quitte nehmen?

Die Früchte sind heute nicht mehr so ​​beliebt wie vor einigen Jahrhunderten, aber Quittenbäume sind immer noch beliebt für ihre frühe Farbshow. Quittenkeimlinge lassen sich relativ leicht durch Stecklinge herstellen. Quittenpflanzen zu wurzeln ist nicht schwer, aber die Methode hängt davon ab, welche Pflanzensorte Sie haben. Die blühende Sorte scheint einfacher zu sein als die fruchtbare Sorte. Fruchtstecklinge können sprießen, aber es gibt möglicherweise keine Früchte und es ist möglicherweise nicht wahr für die Eltern.

Bild von Smithore
Interessante Tatsache

Wie Sie Vögeln helfen können, den Winter zu überstehen
Es ist höchste Zeit, mit der Fütterung der Vögel in unseren Gärten zu beginnen. Was Sie dabei alles beachten sollten, lesen Sie hier.