Pflege roter köstlicher Apfelbäume – wie man einen roten köstlichen Apfelbaum züchtet

Rote köstliche Äpfel mit mehr als 2,500 kultivierten Sorten in Nordamerika sind herzförmig mit leuchtend rot gestreifter Haut. Diese Apfelsorte wurde so benannt, dass der gewerbliche Baumschulbesitzer 1892 „Delicious“ probierte und ausrief.

Interessante Tatsache

Gefälschte Pflanzenschutzmittel
Das Bundesamt für Verbraucherschutz und Le­bens­mit­tel­si­cher­heit (BVL) warnt vor dem Erwerb illegaler Pflan­zen­schutz­mit­tel, die im großen Stil und oftmals zu auffällig nied­ri­gen Preisen im Internet angeboten werden.Zur Kurzmeldung

Red Delicious Apple Info

Wenn Sie den Geschmack von Red Delicious-Äpfeln lieben und bewundern, müssen Sie mehr über den Baum und dessen Anbau in der Landschaft erfahren. Diese allgemeinen Informationen sind sowohl für Erzeuger als auch für Verbraucher sehr hilfreich. Red Delicious Baumgröße reicht von 10 bis 25 m Höhe und 3 bis 8 m Breite.

Es wird attraktiver, wenn es zu Beginn der Saison weiß-rosa Blüten trägt. Wie andere Apfelbäume ist es laubabwerfend, was bedeutet, dass es seine Blätter im Herbst abwirft und die beste Zeit zum Beschneiden bietet.

Der Geschmack der Früchte ist süß und mild. Mit einer langen Haltbarkeit können die Äpfel für eine Vielzahl von Zwecken verwendet werden, eignen sich jedoch meistens hervorragend zum Frischessen und zur Zubereitung von Desserts.

Interessante Tatsache

Neophyten im Portrait: Kanadische und Späte Goldrute
Auch die beiden Stauden Späte Goldrute (Solidago gigantea) und Kanadische Goldrute (Solidago ca­nadensis) werden zu den invasiven Neophyten gezählt. Beide wachsen 50 bis 150 cm hoch und blühen von Ende Juli bis Oktober. Ihre Blü­ten werden vor allem von Bienen und Hummeln bestäubt.

Wie man einen roten köstlichen Apfelbaum züchtet

Richtige rote Köstliche Apfelpflege ist wichtig für einen gesunden Baum und gesunde Früchte. Stellen Sie vor dem Pflanzen Ihres Red Delicious-Baums sicher, dass Ihr Boden frei von Unkraut ist. Graben Sie ein etwa 2 bis 3 m tiefes Loch und geben Sie etwas organischen Mist oder Kompost in das Loch. Stellen Sie sicher, dass Ihre Pflanze gesund und frei von Krankheiten oder Verletzungen ist. Lösen Sie den Boden um den Wurzelballen, da dies den Wurzeln hilft, in den Boden einzudringen.

Wenn Sie einen gepfropften Red Delicious-Apfelbaum pflanzen möchten, stellen Sie sicher, dass sich die Pfropfverbindung mindestens 2 cm über der Bodenoberfläche befindet.

Wählen Sie vor dem Anbau von Red Delicious-Apfelbäumen bestäubende Sorten aus, die kompatibel sind, wie Gala, Fuji und Granny Smith, und für Ihre Region geeignet sind. Red Delicious bestäuben nicht von selbst, sondern werden gegenseitig bestäubt, meistens mit Golden Delicious und Gala. Für eine maximale Produktion muss der Pflanzabstand berücksichtigt werden - 12 bis 15 m (4 bis 5 Fuß) für halbzwergrote Red Delicious-Bäume und 10 m (3 Fuß) für Zwergsorten.

Rote köstliche Apfelbäume sind sonnenliebend und benötigen jeden Tag mindestens sechs Stunden direktes, ungefiltertes Sonnenlicht.

Der Baum wächst gut in sauren, gut durchlässigen und feuchten Böden. Im Allgemeinen muss der Boden porös sein und mit Heu oder einem anderen organischen Material ergänzt werden, um ihn feucht und voller Nährstoffe zu halten.

Es ist anfällig für Trockenstress, daher ist ein angemessener Bewässerungsplan für Red Delicious-Äpfel im Obstgarten unerlässlich. In nördlichen Gebieten wird das Pflanzen im Frühling empfohlen, während in Gebieten, in denen das Wetter mild und feucht ist, das Pflanzen im Herbst ebenfalls erfolgreich ist.

Bild von bhofack2
Interessante Tatsache

Gartenfreund-Expertenforum Rückblick 2013
Über 100 Gartenfreunde trafen sich am 8. August zum siebten „Gar­ten­freund-Ex­per­ten­fo­rum“ auf dem Kaldenhof in Münster. Dort begeisterte die Teilnehmer vor allem die Blütenpracht auf den Testfeldern. Thema der Veranstaltung: „Der Klimawandel im Garten“.