Pflanzenschmuck Design – wie man botanischen Schmuck aus dem Garten macht

Gibt es Lieblingsblüten in Ihrem Garten, die Sie nicht gerne verblassen sehen? Diejenigen mit der besten Farbe und Form, die Sie sich wünschen, könnten Sie das ganze Jahr über bewahren? Jetzt können Sie, indem Sie Schmuck aus dem Garten erstellen. DIY-Schmuck aus Pflanzen kann diese Blütenblätter langfristig retten.

Interessante Tatsache

Gefälschte Pflanzenschutzmittel
Das Bundesamt für Verbraucherschutz und Le­bens­mit­tel­si­cher­heit (BVL) warnt vor dem Erwerb illegaler Pflan­zen­schutz­mit­tel, die im großen Stil und oftmals zu auffällig nied­ri­gen Preisen im Internet angeboten werden.Zur Kurzmeldung

Botanische Schmuckideen aus der Vergangenheit

Schmuck aus Pflanzen ist keine neue Idee; In der Tat werden seit Jahrhunderten wertvolle Stücke hergestellt. Das teuerste wurde aus versteinertem Harz, Bernstein, hergestellt, das manchmal winzige Insekten umhüllte, wobei alle Teile übrig blieben. Bernstein galt als Heilstein und Schutz vor den bösen Mächten der Dämonen.

In der Vergangenheit verwendeten Indianer botanische Teile, um Schmuck und Heilmittel herzustellen. Samen der Rosskastanie, der Wacholderbeeren und der westlichen Seifenbeere waren leicht erhältlich und zu Halsketten gewebt. In Mexiko wurden Beeren aus Mescalbohnen und Korallenbohnen aus einheimischen Sträuchern für Schmuck aus Pflanzen verwendet.

Interessante Tatsache

Eidechse
Eidechsen sind Dinosaurier im Zwer­gen­for­mat, doch völlig harmlos ...

Wie man botanischen Schmuck herstellt

Der heutige botanische Schmuck wird normalerweise nicht aus teuren Materialien hergestellt. Oft ist die Basis des Schmucks Silikon oder Hartplastik. Schauen Sie sich die Anhänger (Formulare) an, in denen sich die Blütenblätter befinden, und wählen Sie die Basis für Ihre Projekte aus.

Kits werden von verschiedenen Quellen diskutiert und enthalten die Materialien für mehrere Stücke für DIY-Schmuck. Wenn Sie Erfahrung mit der Herstellung dieser Art von Schmuck haben oder mehrere Stücke herstellen möchten, scheinen Kits das kostengünstigste Kaufmittel zu sein.

Interessante Tatsache

Rückenschule: Grasschnitt und Laub rückenschonend harken
Achten Sie beim Harken immer darauf, dass Bauch- und Rückenmuskulatur aktiv angespannt werden, somit vermeiden Sie eine Fehlhaltung bei der Bewegung und einen möglichen Hexenschuss.

Blumen für die Herstellung von Schmuck vorbereiten

Wählen Sie die Blumen aus, die Sie verwenden möchten, und drücken Sie sie zum Trocknen. Dies kann einige Tage bis einige Wochen dauern. Getrocknete Blütenblätter oder kleine Blüten sollten attraktiv in die Form passen. Ihr Pflanzenschmuckdesign hängt von der Größe des Anhängers und der Blumen ab, die Sie hineinstecken. Einige Anhänger halten mehr als eine kleine Blüte, während andere Blumen so groß sind, dass Sie nur in einige der Blütenblätter passen.

Positionieren Sie die Blumen im Anhänger. Decken Sie gut getrocknete Blumen mit einer flüssigen Harzmischung ab. Fügen Sie eine Schmuckkaution hinzu, um sie an einer Kette zu befestigen. Setzen Sie die obere Abdeckung des Formulars sicher ein. Wenn Sie neu in dieser Art von Handwerk sind, finden Sie einen Blog oder ein Buch, das von jemandem geschrieben wurde, der Erfahrung mit Schmuck aus Pflanzen hat. Dies sollte Ihnen Tipps und Tricks geben, um perfekte Stücke zu machen.

Bald werden Sie durch dieses lustige und einfache DIY-Projekt mit Ideen zoomen, die für Sie einzigartig sind.

Botanische Schmuckideen

Es gibt viele andere Möglichkeiten, Pflanzen und Blütenblätter in Schmuck zu verwenden. Feengartenschmuck, Terrarien in einer Flasche und Halsketten von Luftpflanzen werden online angeboten, einige mit Anweisungen.

Andere verwenden Bohnen, Beeren, Mais und Baumsamen für botanischen Schmuck. Überlegen Sie, was in Ihrer Landschaft wächst, um Schmuck aus dem Garten herzustellen.

Bild von Taalulla