Pflanzen Sie frische Kräuter aus der Produktabteilung: Können Sie Kräuter aus dem Lebensmittelgeschäft anbauen?

Kräuter im Supermarkt zu kaufen ist einfach, aber auch teuer und die Blätter werden schnell schlecht. Was wäre, wenn Sie diese Kräuter aus dem Lebensmittelgeschäft in Kübelpflanzen für einen heimischen Kräutergarten verwandeln könnten? Sie würden eine endlose und kostengünstigere Versorgung erhalten.

Interessante Tatsache

Nützlinge im Garten fördern
Nützlinge brauchen Nahrung, Unterschlupf und Plätze für ihren Nachwuchs. Damit sich Bienen, Florfliegen und Co. wohlfühlen, können Sie verschiedene Maßnahmen ergreifen.  Zum Praxistipp

Können Sie Lebensmittelgeschäft Kräuter anbauen?

Es gibt einige Arten von Kräutern, die Sie im Supermarkt sehen werden: frische Stecklinge ohne Wurzeln, kleine Kräuterbündel mit einigen Wurzeln und kleine Topfkräuter. Mit der richtigen Strategie können Sie möglicherweise eine dieser Pflanzen in eine neue Pflanze für Ihren heimischen Kräutergarten verwandeln. Am einfachsten zu züchten sind jedoch die Topfkräuter aus dem Lebensmittelgeschäft.

Interessante Tatsache

Zier­gehölze richtig schneiden
Kennen Sie das? Sie wollen Ihre Forsythie schneiden, wissen aber nicht, wie? Das Buch „1 x 1 des Zier­gehölz­schnitts“ aus der „edition Garten­freund­“ ver­mittelt die Grund­lagen für den rich­ti­gen Strauch­schnitt und er­läutert, wie Sie Zier­gehölze richtig schnei­den.

Frische Kräuter aus Töpfen pflanzen

Wenn Sie den kleinen Topf mit Kräutern aus der Produktabteilung kaufen, stellen Sie möglicherweise fest, dass diese nicht so lange halten, wie Sie möchten. Vieles hat damit zu tun, dass es sich um schnell wachsende, kurzlebige Pflanzen handelt.

Minzsorten sind diejenigen, die am wahrscheinlichsten halten. Sie können jedoch die Lebensdauer jeder dieser Pflanzen verlängern, indem Sie sie umtopfen oder direkt in Gartenbeete mit reichem Boden legen und ihnen viel Platz, Sonnenlicht und Wasser geben.

Interessante Tatsache

Das „Gartenfreund“-Staudenbeet
Wir haben extra für Sie ein Staudenbeet geplant, mit dem Sie für sommerlange Blütenpracht und reichlich Insektenfutter sorgen können. Die Verteilung im Beet verrät Ihnen der Pflanzplan.

Rooting Lebensmittelgeschäft Kräuter

Wenn Sie Kräuter finden, die sich nicht im Boden befinden, aber Wurzeln haben, besteht eine gute Chance, dass sie hydroponisch angebaut wurden. Der beste Weg, um diese weiter auszubauen, ist diese Praxis. Das Einbringen in den Boden kann zu enttäuschenden Ergebnissen führen, da sie nicht an das Wachsen gewöhnt sind.

Bewahren Sie Ihre hydroponischen, verwurzelten Kräuter in Brunnenwasser oder destilliertem Wasser auf, nicht in Stadtwasser. Halten Sie die Pflanze über der Wasserlinie und den Wurzeln unter Wasser und verwenden Sie ein flüssiges Hydroponikfutter oder flüssigen Seetang, um Nährstoffe bereitzustellen.

Bei geschnittenen Kräutern aus dem Lebensmittelgeschäft kann es möglich sein, dass sie Wurzeln entwickeln. Wurzelkräuter Stecklinge können leicht mit Nadelholzkräutern wie Basilikum, Oregano oder Minze gemacht werden. Nehmen Sie mit holzigeren Kräutern wie Rosmarin einen Ausschnitt aus dem neueren, grüneren Wachstum.

Machen Sie einen frischen, abgewinkelten Schnitt an den Kräuterstielen Ihres Lebensmittelladens und entfernen Sie die unteren Blätter. Legen Sie den Schnitt mit den restlichen Blättern über der Wasserlinie in Wasser. Geben Sie ihm Wärme und indirektes Licht und wechseln Sie das Wasser alle paar Tage. Sie können sie mit zugesetzten Nahrungsmitteln hydroponisch weiter anbauen oder die Stecklinge verpflanzen, sobald sie Wurzeln bilden, und sie im Boden wachsen lassen. Schneiden Sie die Blätter nach Bedarf und pflegen Sie Ihre Pflanzen wie jedes Kraut.

Bild von tashka2000