Muhly Gras Pflege – wie man dekoratives Muhly Gras wächst

Mühlbergia ist eine Sorte Ziergras mit spektakulärem Showgirl-Flair. Der gebräuchliche Name ist muhly Gras und es ist extrem robust und leicht zu züchten. Was ist muhly Gras? Lesen Sie weiter für die Pflege von muhly Gras und lernen Sie, wie man dekoratives muhly Gras anbaut. Die Anziehungskraft, die die Pflanze Ihrem Garten verleiht, ist die Mühe wert.

Interessante Tatsache

Der Klassiker des Obstbaumschnitts
Übung macht den Meister – das gilt auch und sogar ganz besonders für den Schnitt von Obst­gehölzen. Antwort auf alle wichtigen Fragen gibt das handliche Praxisbuch von Heiner Schmid.

Was ist Muhly Grass?

Muhly Gras wächst in Klumpen, die 3 bis 4 m hoch sind. Es ist in Florida und der östlichen Hälfte der Vereinigten Staaten beheimatet. Das Gras ist bekannt für seine rosa bis violetten Blütenstände, die in einer luftigen Darstellung, die einer Märchenprinzessin würdig ist, über dem Körper der Pflanze schweben.

Die Show der Farbe gibt ihm den Namen rosa muhly Gras. Es gibt auch eine weiß blühende Sorte. Die Pflanze hat lange, scharfkantige Laubblätter und kann eine Breite von 3 m erreichen. Bekannt für seine extreme Trockenheitstoleranz, ist das Wachsen von muhly Gras einfach und erfordert wenig Wartung oder Instandhaltung.

Interessante Tatsache

Stauden: Teilen fördert Blühfreude
Damit Stauden mit den Jahren nicht ihre Blühfreude verlieren, sollten sie regel­mäßig geteilt werden. Richtig ausge­führt wirkt das Teilen als wahre Frischzellenkur für „müde” Pflanzen.

Wie man Zier-Muhly-Gras anbaut

Pflanzen Sie Ihr rosa muhly Gras in jede Art von Erde, solange es gut abfließt. Mühlbergia mag keine nassen Füße. Es kommt natürlich entlang von Autobahnen, in flachen Wäldern und entlang von Küstendünen vor, daher ist es wichtig, dass es dem natürlichen Anbaugebiet der Pflanze entspricht.

Pflanzen Sie mehrere zusammen, aber mit einem Abstand von mindestens 2 m, um einen atemberaubenden Effekt zu erzielen. Die Beleuchtung sollte so hell und sonnig sein, wie Sie es in Ihrem Garten finden können.

Mit Ausnahme des leichten Zuschnitts, wenn Sie es wünschen, lebt dieses Gras von grausamer Vernachlässigung. Es verträgt felsigen Boden, wo es wenig organische Substanz und gnadenlose Sonne und Trockenheit gibt. Es kann sogar Überschwemmungen für kurze Zeit tolerieren.

Interessante Tatsache

Geheimnisvolle Lebensformen
Flechten, symbiotische Wunderwelten aus Pilz- und Blau- oder Grünalge, können Boden bereiten und Schadstoffe binden.

Pflege von Pink Muhly Grass

Gießen Sie häufig, wenn Sie muhly Grasbabys züchten, aber sobald das Gras reif ist, müssen Sie nur dann zusätzliches Wasser geben, wenn die Dürreperioden schwerwiegend sind.

Sie können die Pflanzen im Frühjahr mit einem verdünnten, halb ausgewogenen Pflanzenfutter und Wasser füttern, wenn der Boden in den oberen paar Zentimetern trocken ist. Abgesehen davon gibt es für dieses schöne Gras nicht viel zu tun.

Das Gras ist halb immergrün, aber Sie können es im Frühjahr zurückschneiden, um braune Blätter zu entfernen und Platz für neues grünes Wachstum zu machen.

Ein weiterer Aspekt der Pflege von muhly Gras ist die Teilung. Sie können die Pflanzen alle drei Jahre teilen, um sie aufrecht zu halten und viele Blütenstände zu produzieren. Graben Sie die Pflanze einfach im späten Herbst bis zum frühen Frühling aus. Schneiden Sie den Wurzelballen in mindestens zwei Stücke, wobei Sie darauf achten, dass in jedem Abschnitt gesunde Wurzeln und viele grüne Grashalme enthalten sind. Pflanzen Sie die Stücke wieder in den Boden oder in die Töpfe und gießen Sie sie in den ersten Wochen häufig, wenn die Gräser wachsen. Die Pflege von rosa muhly Grasabteilungen ist die gleiche wie bei älteren, etablierteren Pflanzen.

Bild von yanjf