Mohn pflanzen: Mohn anbauen

Die Mohnblume (Papaver rhoeas L.) ist eine alte blühende Pflanze, die von Gärtnern in einer Reihe von Landschaftssituationen seit langem gewünscht wird. Wenn Sie lernen, wie man Mohnblumen züchtet, können Sie ihre Schönheit in vielen Blumenbeeten und Gärten einsetzen. Das Pflanzen von Mohnblumen ist einfach und lohnend, wenn ihre Einzel- und Doppelblüten in kühleren Jahreszeiten erscheinen.

Interessante Tatsache

Wanderfalter wandern nicht zum Spaß
Britische Forscher haben herausge­funden, dass z.B. die Gammaeulen weder unsere Winter noch die heißen Sommer ihrer Winterquartiere überleben würden.

Geschichte des Mohnpflanzens

Wachsende Mohnblumen sollen bereits im 12. Jahrhundert auf verwüsteten Schlachtfeldern entstehen. Weiße Mohnblumen tauchten auf Schlachtfeldern auf, die der Mogul-Krieger Dschingis Khan hinterlassen hatte, und wurden nach einigen Schlachten des Ersten Weltkriegs in Kriegsgebieten gesichtet. So symbolisieren sie Tod und Wiedergeburt. Die rote Mohnblume symbolisiert gefallene Krieger und erinnert an den Veteranentag in den Vereinigten Staaten.

Wachsende Mohnblumen wurden im Laufe der Jahrhunderte für medizinische und kulinarische Zwecke verwendet. Die Mohnsamen werden derzeit zum Würzen von Brot und Kuchen sowie zur Herstellung von Mohnöl verwendet.

Interessante Tatsache

ADR-Rosen 2016
Drei Jahre lang wurden wieder zahlreiche Rosensorten in ganz Deutschland geprüft. Am Ende wurde das begehrte ADR-Prä­di­kat an 13 Rosenschönheiten verliehen. Eine Liste der ADR­Neu­hei­ten finden Sie hier.

Wie man Mohnblumen pflanzt

Das Wachsen von Mohnblumen kann so einfach sein wie das Pflanzen von Samen oder das Teilen von Wurzeln bestehender Pflanzen. Pflanzen Sie Mohnblumen von Samen in arme bis durchschnittliche Böden an einem sonnigen Standort, damit Sie in Ihrem Garten gut mit dem Anbau von Mohnblumen beginnen können.

Mohnblumen wachsen aus einer Pfahlwurzel. Wenn diese Pfahlwurzel beim Umpflanzen gestört wird, kann beim Pflanzen von Mohn eine verlorene Blütezeit auftreten. Teilen Sie die Mohnblumen im Herbst, damit sich die Pfahlwurzel selbst wiederherstellen kann.

Das Pflanzen von Mohnblumen auf beide Arten kann attraktives Laub und große oder winzige Blüten in Ihrem Garten, Blumenbeet oder auf Ihrer Wiese liefern.

Interessante Tatsache

Rosen: Profis pflanzen im Herbst
Im Herbst ist die besten Zeit, Rosen zu pflanzen. Wir zeigen Ihnen, wie Sie die Schönheiten jetzt als günstige wurzelnackte Ware in die Erde bekommen. Denn die Garten-Schönheiten verlangenschon ein bisschen Fachwissen, wenn sie üppig gedeihen sollen.

Wie man Mohnblumen anbaut

Bei der Pflege von Mohnpflanzen werden verbrauchte Blumen abgestorben, was zu fruchtbareren Blüten der Mohnpflanze führt.

Mohnblumen müssen nur begrenzt gegossen werden, sobald sie sich an ihrem Standort niedergelassen haben. Zu viel Wasser kann zu einem hohen, langbeinigen und unattraktiven Wachstum der wachsenden Mohnblume führen.

Die Auswahl der für Ihren Garten am besten geeigneten Mohnsorte ist eine faszinierende Gartenarbeit. Die armenische Mohnblume gehört zu den kleineren und empfindlicheren Angeboten. Orientalische Mohnblumen bieten die größten und auffälligsten Blüten, können aber bei sommerlicher Hitze absterben. Kalifornische Mohnblumen säen sich reichlich selbst und sollten dort gepflanzt werden, wo mehr Mohnblumen erwünscht sind.

Wenn Sie lernen, wie man Mohn richtig pflanzt, haben Sie eine gute Wahl für viele sonnige Standorte, an denen der Boden nicht angereichert oder verändert wurde.

Bild von c11yg