Machen Sie einen Weihnachtsbaum länger haltbar: Pflege eines lebenden Weihnachtsbaumes

Die Pflege eines lebenden Weihnachtsbaums ist einfach, erfordert jedoch einige spezifische Schritte. Wenn Sie diese Schritte ausführen, können Sie einen Weihnachtsbaum länger durch die Saison halten. Werfen wir einen Blick darauf, wie man einen Weihnachtsbaum lebendig und frisch hält.

Interessante Tatsache

Obstbäume richtig schneiden
Nur richtig und regelmäßig geschnittene Obstgehölze sichern Jahr für Jahr eine gesunde, schmackhafte Ernte. In diesem Buch finden Sie das Basiswissen zu Pflanzung, Schnitt und Pflege.

Tipps, um einen Weihnachtsbaum länger haltbar zu machen

Wickeln Sie den Baum für die Heimreise

Die meisten Weihnachtsbäume fahren auf einem Fahrzeug zum Haus ihres Besitzers. Ohne irgendeine Abdeckung kann der Wind den Weihnachtsbaum austrocknen. Der erste Schritt, um Ihren Weihnachtsbaum frisch zu halten, besteht darin, den Baum zu bedecken, wenn Sie nach Hause gehen, um zu verhindern, dass der Wind ihn beschädigt.

Den Stamm am Weihnachtsbaum neu schneiden

Denken Sie bei der Pflege eines lebenden Weihnachtsbaums daran, dass ein Weihnachtsbaum im Wesentlichen eine riesige Schnittblume ist. Wenn Sie nicht Ihren eigenen Weihnachtsbaum fällen, steht der Baum, den Sie kaufen, wahrscheinlich mehrere Tage, möglicherweise Wochen, auf dem Grundstück. Das Gefäßsystem, das Wasser in den Weihnachtsbaum zieht, ist verstopft. Wenn Sie nur 0.5 cm vom Rumpfboden abschneiden, werden die Verstopfungen entfernt und das Gefäßsystem wieder geöffnet. Sie können mehr abschneiden, wenn Sie aus Höhengründen benötigen.

Viele Menschen fragen sich, ob es eine spezielle Möglichkeit gibt, den Stamm zu schneiden, um Ihren Weihnachtsbaum frisch zu halten. Ein einfacher gerader Schnitt ist alles, was benötigt wird. Das Bohren von Löchern oder das Schneiden in Winkeln verbessert nicht, wie gut der Weihnachtsbaum Wasser aufnimmt.

Bewässere deinen Weihnachtsbaum

Um einen Weihnachtsbaum am Leben zu erhalten, ist es wichtig, dass der Schnitt feucht bleibt, sobald Sie den Stamm des Weihnachtsbaums geschnitten haben. Stellen Sie sicher, dass Sie den Ständer sofort nach dem Schneiden des Kofferraums füllen. Wenn Sie jedoch vergessen, sind die meisten Bäume in Ordnung, wenn Sie den Stand innerhalb von 24 Stunden füllen. Ihr Weihnachtsbaum bleibt jedoch länger frisch, wenn Sie ihn so schnell wie möglich füllen.

Wenn Sie einen Weihnachtsbaum länger halten möchten, verwenden Sie einfach klares Wasser. Studien haben gezeigt, dass klares Wasser dazu beiträgt, einen Weihnachtsbaum am Leben zu erhalten, sowie alles, was dem Wasser hinzugefügt wird.

Überprüfen Sie den Weihnachtsbaumständer zweimal täglich, solange der Baum hoch ist. Es ist wichtig, dass der Stand gefüllt bleibt. Ein Weihnachtsbaumständer fasst normalerweise eine relativ kleine Menge Wasser und ein Weihnachtsbaum kann das Wasser im Ständer schnell verbrauchen.

Wählen Sie einen geeigneten Ort für Ihren Weihnachtsbaum

Ein weiterer wichtiger Aspekt bei der Verlängerung der Lebensdauer eines Weihnachtsbaums ist die Auswahl eines guten Standorts in Ihrem Haus. Stellen Sie den Baum nicht in der Nähe von Heizschlitzen oder kalten Zugluft auf. Konstante Hitze oder schwankende Temperaturen können das Austrocknen eines Baumes beschleunigen.

Vermeiden Sie es auch, den Baum direktem, starkem Sonnenlicht auszusetzen. Das Sonnenlicht kann den Baum auch schneller verblassen lassen.

Bild von PhotoSomething
Interessante Tatsache

Neophyten im Portrait: das Drüsige Springkraut
Das Drüsige Springkraut (Impatiens glandulifera), auch Indisches Springkraut genannt, ist eine einjährige Pflanze, die bis zu 2 m hoch werden kann. Die Blätter sind eilanzettlich und scharf gezähnt. Blattgrund und -stiel sind mit Drüsen besetzt – daher der Name der Pflanze.