Kurzfristige Gartenarbeit – ein Garten mit schnellem Ergebnis für den Sommer

Sind Sie ein Kurzzeitmieter oder jemand, der viel reist? Wenn Sie an einem vorübergehenden Ort einen „Garten mit schnellem Ergebnis“ benötigen, gibt es viele schnell wachsende Pflanzen und sogar Samen, die eine schnelle Ernte bringen.

Interessante Tatsache

Auf "Waldwegen" durch den Garten
Kaum ein Gartenbesitzer kennt ihn nicht, den Ärger mit Unkraut, das durch Pflas­ter­fu­gen in Wegen wächst. Wer gar Kies oder Mulch wählt als Wegebelag, der kommt aus dem Jäten kaum raus. Es geht aber auch anders – mit Hilfsmitteln, die auch der Erwerbsgartenbau nutzt. Bändchengewebe ist praktisch, günstig und hält lange, auch unkrautfrei.

Pflanzen schnell wachsender Gärten

Ziehen Sie in Betracht, alle oder zumindest einen Teil Ihrer Blumen, Früchte oder Gemüse in Behältern anzubauen, damit Sie sie mitnehmen können. Wenn dies für Ihre Situation nicht möglich ist, bereiten Sie ein Bodenbett zum Pflanzen vor.

Finden Sie ein Gebiet mit reichem Boden in voller bis teilweiser Sonne. Unkraut jäten, Steine ​​entfernen, bis sie einige Zentimeter tief sind. Fügen Sie Kompost hinzu und brechen Sie den Boden weiter auf, während Sie ihn für Ihr kurzfristiges Gartenprojekt bearbeiten. Bilden Sie Reihen, Hügel oder beides mit flachen Furchen zwischen ihnen. Wenn die Pflanzenwurzeln wachsen, verwenden Sie die Furchen zum Gießen. Fruchtbarer Boden ist wichtig, damit Gemüse innerhalb der schnellsten Zeitspanne die richtigen Entwicklungsstadien erreicht.

Interessante Tatsache

Nisthilfen und Futterstellen für unsere heimischen Vögel bauen
Seit alters her beschäftigt sich der Mensch mit den Vögeln. Schon in der Antike wurden Tongefäße als Nisthilfen genutzt. Adalbert Stifter, österreichischer Schriftsteller (1805-1868) beschrieb in seinem 1857 erschienen Buch „Nachsommer“, wie man durch den Bau von Nisthöhlen Vögel in eine Gegend locken kann. Weiter führt er aus, dass die Nisthöhle genügend tief ausgehöhlt sein sollte und das Einflugloch gerade so groß sein sollte, dass das brütende Tier hin durch passt.

Schnell zu Sommerpflanzen wachsen

Der Anbau eines Gartens für kurzfristige Mieter ist produktiver, wenn Sie kleine Pflanzen kaufen oder sie selbst aus Samen in Innenräumen herstellen. Was Sie pflanzen, hängt von der Jahreszeit ab. Im späten Winter oder frühen Frühling, wenn die Temperaturen noch kühl sind, können Sie Karotten (50 Tage bis zur Ernte), Radieschen (25 Tage), Spinat (30 Tage) und eine Reihe von Salat (21 bis 35 Tage) und Wurzeln anbauen Gemüse. Einige Grüns bevorzugen teilweise schattierte Bereiche. Überprüfen Sie, wie lange es bis zur Ernte für jedes Exemplar dauert, bevor Sie es pflanzen, damit Sie Ihren Zeitrahmen nicht überschreiten.

Ernten Sie Spinat und Blattsalate, wenn sie eine angemessene Größe erreichen. Ernten Sie Babyblätter von außen, damit die inneren Blätter auf Wunsch weiter wachsen können. Sie können diese Pflanzen auch als Mikrogrün anbauen und zwischen 10 und 25 Tagen ernten. Mikrogrüns sind zwar teuer in der Anschaffung, aber einfach aus Saatgut und einem kurzfristigen Produzenten zu züchten.

Fügen Sie für Blumen im Garten mit schnellem Ergebnis im Frühjahr Jahrbücher für die kühle Jahreszeit hinzu und fügen Sie bei warmen Temperaturen Sorten für die warme Jahreszeit hinzu. Die meisten Stauden brauchen länger, um zu blühen, kehren aber jedes Jahr in diesen beweglichen Töpfen zurück.

Wachsen Sie schnell einen Garten mit Pflanzen der warmen Jahreszeit, indem Sie Tomatenpflanzen anbauen oder sie aus Samen beginnen. Die meisten Tomaten brauchen die gesamte Sommersaison, um zu produzieren, aber Kirschtomaten sind in weniger als 60 Tagen für die Ernte bereit und wachsen auch in Behältern gut. Fügen Sie Sommerkürbis und Buschbohnen (60 Tage bis zur Ernte) hinzu, um zusätzliche gesunde und schnell wachsende Pflanzen zu erhalten.

Wenn Sie mehr Zeit haben, fügen Sie Mais zu den Bohnen und Kürbis für einen kompatiblen Drei-Schwestern-Garten hinzu. Einige Maissorten reifen in 60 Tagen, während andere 3 Monate dauern können. Suchen Sie nach einem früh reifenden Typ, wenn die Zeit begrenzt ist.

Pflanzen Sie den Spinat erneut in einem leicht schattierten Bereich, um im Sommer die gesunden Grüns zu ernten.

Interessante Tatsache

Neophyten im Portrait: der Essigbaum
In strahlenden Orange- und Rottönen präsentieren sich die Blätter vom Essigbaum (Rhus typhina, früher Rhus hirta) im Herbst: ein Grund, warum ihn viele Garten­freun­de mögen.