Kürbis ernten – Winter- oder Sommerkürbis pflücken

Kürbispflanzen sind bei Hausgärtnern beliebt, aber es kann sich die Frage stellen, wann Kürbis geerntet werden soll. Ist die beste Zeit, um Kürbis zu pflücken, für alle Arten von Kürbis gleich? Ist die Größe des Sommerkürbisses oder des Winterkürbisses ein Faktor für die Auswahl? Lesen Sie weiter, um es herauszufinden.

Interessante Tatsache

Geheimnisvolle Lebensformen
Flechten, symbiotische Wunderwelten aus Pilz- und Blau- oder Grünalge, können Boden bereiten und Schadstoffe binden.

Wann man Sommerkürbis pflückt

Sommerkürbis umfasst jeden Kürbis mit einer dünnen, zarten Haut wie:

  • Zucchini
  • Gelber Gauner
  • Pastetchenpfanne
  • Jakobsmuschel
  • Gelber Straightneck

Die Größe des Sommerkürbisses kann ziemlich groß werden, aber Sie werden sie mehr genießen, wenn Sie sie klein auswählen. Die beste Zeit für die Ernte von Kürbis dieser Sorten ist, solange sie noch klein sind. Die Größe des Sommerkürbisses, wenn er zur Ernte bereit ist, ist ungefähr 6 Zoll lang oder breit, wenn es sich um die Pastetchenpfannensorte handelt.

Jenseits dieser Größe beginnt der Sommerkürbis eine denkende Haut zu entwickeln und wird bitter. Der Geschmack ist nicht der beste zum Kochen. Häufiges Ernten ermutigt die Pflanze auch, mehr Früchte zu produzieren.

Interessante Tatsache

Geheimnisvolle Lebensformen
Flechten, symbiotische Wunderwelten aus Pilz- und Blau- oder Grünalge, können Boden bereiten und Schadstoffe binden.

Wann man Winterkürbis pflückt

Winterkürbis umfasst jeden Kürbis, den Sie im Winter aufbewahren können. Beliebte Typen sind:

  • Butternusskürbis
  • Eichelkürbis
  • Spaghettikürbis
  • Butterblumenkürbis
  • Hubbard-Kürbis

Winterkürbis wird verwendet, wenn sie voll ausgereift sind. Dies bedeutet, dass die beste Zeit für die Ernte von Kürbis dieser Sorte am Ende der Vegetationsperiode liegt, genau um die Zeit des ersten Frosts. Wenn Ihre Rebe zufällig durch Schädlinge oder Wetterschäden beschädigt wird, die Sie zu einer frühen Ernte zwingen, können Sie auch leicht darauf klopfen, wenn Sie bereit sind, einen Winterkürbis zu pflücken. Wenn es sich solide anfühlt und leicht hohl klingt, ist es bereit, gepflückt zu werden.

Bild von Das Murmeltier
Interessante Tatsache

Resistenz bei Pflanzen
Immer mehr Gartenfreunde wählen möglichst „resistente“ Sorten und wundern sich, wenn die Pflanze dann vielleicht doch befallen wird. Woran das liegt, erklären wir hier.Zum Praxistipp