Kragen- und Stängelfäule von Chrysanthemen: Wie behandelt man die Kragenfäule von Chrysanthemen?

Chrysanthemenpflanzen gehören zu den am einfachsten zu ziehenden Stauden in Ihrem Garten. Ihre hellen und fröhlichen Blüten blühen durch den ersten harten Frost. Mütter sind jedoch nicht immun gegen Krankheiten, einschließlich Kragen- und Stammfäule von Chrysanthemen. Lesen Sie weiter, um Informationen zu diesen Chrysanthemenproblemen sowie Tipps zur Behandlung von Mutterfäule zu erhalten.

Interessante Tatsache

Bodenverbesserung durch Kompost und Stalldung
Wird ein Garten neu angelegt, stellt sich oft die Frage: Muss der Boden vor der Be­pflan­zung erst verbessert werden? Viele Hobby­gärt­ner bestellen große Mengen an Pfer­de­mist oder Mutterboden.

Über Kragen und Stängelfäule von Chrysanthemen

Kragen- und Stängelfäule von Chrysanthemen werden durch verschiedene Pilze verursacht. Dazu gehören Fusarium, Pythium und Rhizoctonia.

Wenn der Fusarium-Pilz die Fäule verursacht, wird die Krankheit auch als Fusarium-Welke bezeichnet. Sie werden feststellen, dass die Pflanzen welken, als ob sie Wasser brauchen. Wasser hilft jedoch nicht bei der Welke des Fusariums, und die Pflanzen werden bald braun und sterben ab. Wenn Fusarium durch die Bodenlinie eintritt, spricht man von Chrysanthemenkragenfäule. Es kann auch durch die Wurzeln der Pflanze eintreten. Die erkrankte Chrysantheme kann Stamm für Stamm sterben oder sie kann auf einmal sterben.

Die Pilze Rhizoctonia und Pythium verursachen auch Chrysanthemenstammfäule und Kragenfäule. Rhizoctonia tritt normalerweise auf, wenn Sie heißes, trockenes Wetter auf den Fersen sehr nasser Bedingungen bekommen. Wenn es sich um einen Pythium-Pilz handelt, der das Halsband oder die Stängelfäule verursacht, resultiert dies normalerweise aus einer schlechten Drainage in Kombination mit starker Bewässerung oder Regen.

Interessante Tatsache

Rückblick Expertenforum 2010: Abrakadabra - Hexenkräuter wirken Wunder
Doch selbst die handfesteren Gründe haben ja etwas mystisches. Kaum jemand bezweifelt die Aussage, dass Liebe durch den Magen geht. Dazu gehört sicher die Tatsache, dass gemeinsames Essen für Nähe, Liebe und Gemeinschaft steht und diese fördert. Näher betrachtet bedeutet es aber auch, dass richtig und gut gewürztes Essen durchaus die Stimmung beeinflusst, zum Guten, zum Zugewandten.

Mum Rot Behandlung

Der Pilz, der Kragen- und Stängelfäule bei Müttern verursacht, breitet sich leicht aus und erschwert die Kontrolle. Ihre Pflanzen können die Pilzkrankheit aus Behältern, Werkzeugen oder allem, was zur Übertragung von Erde oder Wachstumsmedien verwendet wird, bekommen. Beachten Sie, dass der Pilz Sporen produziert, die lange Zeit im Boden leben können.

Wenn Sie diese Pilzfäule in Ihren Chrysanthemenpflanzen begrenzen möchten, verwenden Sie sterilisierten Boden in Ihren Blumenbeeten. Es hilft auch sicherzustellen, dass Ihre Stecklinge keinen Pilz tragen. Eine ordnungsgemäße Bodenentwässerung ist unerlässlich.

Gibt es eine Mutterfäule-Behandlung? Wenn Sie feststellen, dass Ihre Pflanzen Kragen oder Wurzelfäule haben, beenden Sie die Bewässerung sofort und lassen Sie den Boden austrocknen. Sie können auch geeignete Fungizide anwenden, dies funktioniert jedoch normalerweise am besten, wenn es schnell nach der Transplantation angewendet wird.

Interessante Tatsache

Wildbiene des Jahres 2019: Die Senf-Blauschillersandbiene
Die Senf-Blauschillersandbiene (Andrena agilissima) ist mit dem typischen Blauschimmer auf Flügeln und Hinterleib zuverlässig zu erkennen. Wie alle Sandbienen baut Andrena agilissima ihr Nest im Erdboden.