Können Sie blutendes Herz aus Samen wachsen lassen – wie man blutendes Herz aus Samen wachsen lässt?

Das blutende Herz ist eine klassische Schattenpflanze, die wunderschöne Blüten hervorbringt und auf verschiedene Arten vermehrt werden kann. Das Wachsen von blutendem Herzen aus Samen ist eine Möglichkeit, und obwohl es mehr Zeit und Geduld erfordert, können Sie feststellen, dass das Beginnen mit Samen ein lohnender Prozess ist.

Interessante Tatsache

Rindenpflege an Obstbäumen
Wer in seinem Garten alte Obstbäume, insbesondere alte Apfelbäume, hat, stellt sich häufig die Frage: Muss die grobe, lockere Rinde an den Bäumen entfernt werden oder nicht?

Können Sie blutendes Herz aus Samen wachsen lassen?

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, blutendes Herz zu vermehren, einschließlich Teilung, Stecklinge, Trennung und Samen. Blutendes Herz wird nicht als invasiv angesehen, da es, obwohl es nicht in Nordamerika beheimatet ist, sich nicht sehr kräftig selbst aussät.

Die Vermehrung oder das Starten durch Samen kann jedoch erfolgreich durchgeführt werden und ist möglicherweise die beste Wahl, da blutendes Herz nicht gut transplantiert. Es braucht Zeit, bis die Samen keimen, aber sobald sie keimen, wachsen sie unter den richtigen Bedingungen gut.

Interessante Tatsache

Naturnahes Gärtnern – mit spätblühenden Stauden
Im Frühjahr füttert die Natur unsere Insekten meist im Überfluss, im Som­mer „schlagen sie sich so durch“ mit späten Wildpflanzen und der Haupt­blüte der Stauden. Doch gerade für den Spätsommer und Herbst sind wir Gartenfreunde gefragt, den Tisch zu decken mit pollen- und nektarreichen Stauden.

Wann man blutende Herzsamen sät

Es ist am besten, Samen des blutenden Herzens kurz nach der Ernte aus der Pflanze zu säen, was im Spätsommer erfolgt. Dies gibt den Samen viel Zeit zum Keimen und bietet die Kälteperiode, die sie für mehrere Wochen benötigen.

Wenn Sie Ihre Samen nicht sofort säen können, können Sie sie in Innenräumen keimen und im Frühjahr säen. Lagern Sie dazu die Samen für die kalte Zeit einige Wochen im Gefrierschrank und lassen Sie sie dann einige Wochen in einem feuchten Medium bei Temperaturen um 60 ° C keimen.

Interessante Tatsache

Geräte für die Rasenkantenpflege
Rasenkanten lassen sich nicht immer einfach mähen oder abstechen, besonders wenn angrenzende Stauden und Sträucher in den Rasen wachsen. Wir zeigen Ihnen, mit welchen Geräten Sie die Kante Ihres Rasens am besten pflegen – vom Ra­sen­kan­ten­ste­cher bis zum Fadentrimmer.

Wie man blutendes Herz aus Samen wachsen lässt

Sie können Ihre Samen mit blutendem Herzen wie oben beschrieben lagern und keimen lassen. Es ist jedoch am besten, wenn Sie die Samen sofort im Spätsommer oder frühen Herbst ernten und dann säen können. Achten Sie beim Pflanzen von Samen blutenden Herzens darauf, dass Sie einen Platz an einem teilweise schattigen Ort mit gut durchlässiger Erde finden. Diese Pflanze wächst nicht gut in feuchten Böden.

Pflanzen Sie die Samen etwa 1.25 cm in den Boden und halten Sie den Bereich feucht, bis der erste Frost eintrifft. Von diesem Punkt an müssen Sie nur noch auf Ihre Samen warten, um sich zu entwickeln und zu sprießen. Beachten Sie, dass Sie in den ersten Jahren möglicherweise keine Blüten an Ihrer Pflanze sehen.

Das blutende Herz ist eine gute Wahl für bewaldete Gärten mit viel Schatten. Leider verpflanzen sich diese hübschen Büsche nicht immer gut, aber wenn Sie die Geduld dafür haben, können Sie sie erfolgreich aus Samen ziehen.