Können Aprikosen durchnässt werden? Erfahren Sie mehr über Probleme mit durchnässten Aprikosen

Staunässe ist genau das, wonach es sich anhört. Durchnässte Aprikosenbäume werden im Allgemeinen in schlecht entwässerten Boden gepflanzt, wodurch die Wurzeln durchnässt sind und ertrinken. Durchnässte Aprikosenwurzeln verursachen den Tod der Wurzeln und den Niedergang des Baumes. Sobald dies geschieht, ist es schwierig zu beheben, aber das Problem ist sehr leicht zu verhindern.

Interessante Tatsache

Vegetarisch grillen
Grillen ohne Fleisch? Fehlt da nicht etwas? Nein, wer Gemüse zum Mittelpunkt eines Grillabends macht, wird für eine kulinarische Überraschung sorgen.

Aprikosen-Staunässe erkennen

Es kann oft schwierig sein herauszufinden, was Ihren Obstbaum krank macht. Pilzprobleme, Kultur, Umwelt, Schädlinge, andere Krankheiten, die Liste geht weiter. Steinobst ist oft anfällig für Staunässe. Können Aprikosen durchnässt werden? Es ist nicht so wahrscheinlich, dass sie unter dieser Krankheit leiden wie Pfirsiche und Nektarinen, sie können jedoch betroffen sein.

Es ist wichtig, die ersten Symptome zu erkennen, wenn ein Versuch, dem Baum rechtzeitig zu helfen, effektiv sein kann. Durchnässte Aprikosenbäume zeigen zuerst Zeichen im Laub. Die Blätter färben sich gelb oder bronze-lila. Mit der Zeit wird der Baum die Blätter fallen lassen. Wenn Sie die Wurzeln ausgraben würden, wären sie schwarz, sickern und riechen ziemlich schrecklich. Dies liegt daran, dass sie im Wesentlichen in Poolwasser verrotten.

Durchnässte Aprikosenwurzeln können kein Wasser und keine Nährstoffe mehr aufnehmen, und der Verlust von Blättern beeinträchtigt die Fähigkeit der Pflanzen, Sonnenenergie zu sammeln, um sie in Pflanzenzucker umzuwandeln. Beide Probleme verursachen den Niedergang des Baumes, was einige Zeit dauern kann, aber schließlich sterben wird.

Interessante Tatsache

Wie zukunftsfähig ist das Kleingartenwesen?
Peter Paschke meint in seiner Kolumne auf Seite 23 dieser Ausgabe, dass ausdrucksschwache Worte der Alltagssprache oftmals durch passendere Begriffe ersetzt werden sollten, um bestimmte Sachverhalte und Trends auszudrücken.

Was verursacht Aprikosen-Staunässe?

Wenn die Wurzeln zu nahe am Grundwasserspiegel liegen, der Boden nicht gut abfließt und schlechte Bewässerungspraktiken vorhanden sind, kann es zu Staunässe kommen. Es ist wichtig, die Entwässerung eines Standorts zu überprüfen, bevor Sie einen Baum jeglicher Art pflanzen.

Wenn der Boden durchnässt ist, werden alle Lufteinschlüsse verschoben, wodurch der Pflanze Sauerstoff entzogen wird. Pflanzenwurzeln arbeiten jetzt in einem anaeroben Zustand, der die Nährstoffaufnahme verringert, aber auch dazu führt, dass sich überschüssige Toxine ansammeln und organische Stoffe aus dem Boden verbraucht werden. Eine potenziell schädliche Hormonproduktion ist ebenfalls erhöht.

Interessante Tatsache

Meisen am winterlichen Futterplatz
Kohl- und Blaumeisen, die bekanntesten unter den Meisenarten, weisen sich durch ihre schwarzen respektive blauen Kopfplatten aus. Schwarz sind auch die Häupter von Sumpfmeisen, die ansonsten mit allerlei Grautönen im Gefieder über ein vergleichsweise unauffälliges Outfit verfügen.

Behebung von Problemen mit Aprikosen-Staunässe

Wenn möglich, ist es am besten, sich vor dem Pflanzen der Staunässe zu nähern. Die Überprüfung der Bodenporosität und die Einbeziehung von Kompost und kiesigem Material kann die Entwässerung unterstützen. Terrassen oder Pflanzen auf einer bebauten Fläche oder einem Hochbeet sind ebenfalls wirksam. Vermeiden Sie das Pflanzen in Lehmböden, die Wasser enthalten und nicht versickern.

Wenn bereits Schäden auftreten, graben Sie den Boden von den Wurzeln weg und ersetzen Sie ihn durch gröberes Material. Graben Sie französische Abflüsse oder Gräben, um das Wasser vom Baum wegzuleiten. Achten Sie auf übermäßiges Gießen.

Eine gute kulturelle Pflege kann einen starken Baum gewährleisten, der sich von kurzen Staunässeperioden erholen kann, ebenso wie der Kauf eines Aprikosenbaums, der auf Pflaumenwurzelstock gepfropft ist, wo eine gewisse Toleranz gezeigt wurde.

Bild von Andreas-Semerad