Kalte winterharte Trauben – Auswahl von Weinreben für Landschaften der Zone 5

Trauben brauchen viele warme Tage, um zu reifen, und sie reifen nur am Rebstock. Dies machte den Anbau von Trauben in Zone 5 oder kälter schwierig, wenn nicht unmöglich, aber neuere Sorten von kalten winterharten Trauben machen den Anbau von Weinreben für Zone 5 vielversprechend. Lesen Sie weiter, um mehr über diese kalten, winterharten Rebsorten der Zone 5 zu erfahren.

Interessante Tatsache

Rückblick Expertenforum 2010: Mit Pflanzenstärkung auf Erfolgskurs
Ein gesunder Standort ist das A und O für eine gute Pflanzenproduktion. Über diese Standortverhältnisse und wie sie ge­ge­be­nen­falls mit Hilfe von Pflan­zen­stär­kungs­mit­teln verbessert werden können, referierte beim "Gartenfreunde-Expertenforum" Gartenbauingenieurin Andrea Terhoeven-Urselmans.

Anbau von Trauben in Zone 5

In kühleren Regionen ist die Auswahl der richtigen Sorte entscheidend. Sie müssen reifen können, bevor der erste Frost eintritt. Selbst bei kalten, winterharten Rebsorten wird der nördliche Gärtner die Trauben wahrscheinlich bis weit in den frühen Herbst hinein an der Rebe belassen, manchmal bis zum ersten Todesfrost der Saison.

Dies bringt den Erzeuger in einen gefährlichen Bereich. Die Trauben reifen nicht vom Weinstock, aber ein starker Frost wird sie ruinieren. Ein fortlaufender Geschmackstest ist der einzig wahre Weg, um festzustellen, ob die Trauben zur Ernte bereit sind. Je länger sie auf dem Wein bleiben, desto süßer und saftiger werden sie.

Winterharte Rebsorten werden mit einheimischen Trauben gezüchtet, die in der östlichen Hälfte Nordamerikas vorkommen. Obwohl die Früchte dieser regionalen Traube klein und weniger lecker sind, ist sie sehr winterhart. Daher kreuzen die Züchter diese Trauben mit anderen Sorten von Wein-, Tafel- und Gelee-Trauben, um Hybrid-Trauben herzustellen, die die kühleren nördlichen Temperaturen und die kürzere Vegetationsperiode überstehen.

Interessante Tatsache

Altes Saatgut wegwerfen - oder nicht?
Bleibt Saatgut vom Vorjahr übrig, sollten Sie es trocken und frostfrei aufbewahren. Aber wie lange bleibt solches Saatgut noch keimfähig? Wie prüft man die Keimfähigkeit solcher Restbestände oder auch von selbst gewonnenem Saatgut?

Zone 5 Weintrauben

Es gab eine Zeit, in der es den nördlichen Rebsorten an Abstammung mangelte, was sie für die Weinherstellung zu sauer machte. Die heutigen winterharten Trauben sind jedoch zuckerhaltiger gezüchtet worden, sodass Weintrauben der Zone 5 jetzt für Erzeuger aus dem Norden erhältlich sind. Die Liste dieser geeigneten Weintrauben ist jetzt ziemlich umfangreich.

Wenn Sie Hilfe bei der Auswahl der besten Weintrauben für Ihre Region benötigen, wenden Sie sich an Ihren örtlichen County Extension Service. Sie bieten Bodenanalysen, kostenlose und kostengünstige Veröffentlichungen sowie mündliches Wissen darüber, welche Weintrauben für Ihre Region am besten geeignet sind.

Interessante Tatsache

Rückenschule: Hecke schneiden
Bringen Sie Ihre Hecken in Form und behalten Sie Ihren Körper im Griff

Rebsorten der Zone 5

Es gibt auch eine große Anzahl von Rebsorten der Zone 5 für andere Zwecke. Es gibt sogar Rebsorten, die in den Zonen 3 und 4 gut wachsen, was sicherlich für den Anbau in Zone 5 geeignet wäre.

Zu den Rebsorten der Zone 3 gehören Beta, Valiant, Morden und Atcan.

  • beta ist die ursprüngliche winterharte Traube mit tiefvioletten Früchten, die sich ideal für Marmeladen, Gelees und Saft sowie zum Essen aus der Hand eignet.
  • Valiant ist noch härter als Beta mit Früchten, die früher reifen.
  • Morden ist eine neuere Hybride, die die härteste verfügbare grüne Tafeltraube ist.
  • Atcan ist eine neue errötende Traubenhybride mit kleinen Trauben, die gut für weißen Traubensaft geeignet sind, aus der Hand essen und das Potenzial für die Weinherstellung haben.

Zu den Trauben, die für den Anbau in Zone 4 geeignet sind, gehören Minnesota 78, Frontenac, LaCrescent und Elelweiss.

  • Minnesota 78 ist ein auf Beta basierender Hybrid, der jedoch einen viel besseren Geschmack und eine geringere Winterhärte aufweist und sich hervorragend zum Konservieren und Entsaften eignet.
  • Frontenac ist ein produktiver Produzent von schweren Trauben von lila-blauen Früchten, die üblicherweise zur Herstellung von Gelee und ausgezeichnetem Rotwein verwendet werden.
  • LaCrescent ist eine goldweiße Traube, die für die Weinherstellung gezüchtet wurde, aber leider anfällig für verschiedene Krankheiten ist.
  • Elelweiss ist eine der härtesten und krankheitsresistentesten grünen Trauben und wird köstlich frisch gegessen oder zur Herstellung von süßem Weißwein verwendet.

Zu den Rebsorten der Zone 5 gehören Concord, Fredonia, Gewürztraminer, Niagara und Catawba. Es gibt viele andere Sorten, die für Zone 5 geeignet sind, aber diese gehören zu den beliebtesten.

  • Concord Traube ist allgegenwärtig mit Traubengelee und Saft und wird auch gut frisch gegessen.
  • Fredonia ist eine härtere Version von Concord und reift früher.
  • Gewürztraminer macht einen schönen reichen, vollmundigen Wein und ist eine der härtesten der kommerziellen Weißweintrauben.
  • Niagara ist eine sehr beliebte Sorte, die für ihre köstlichen grünen Tafeltrauben bekannt ist.
  • Catawba ist eine sehr süße rote Traube, aus der süße oder Schaumweine hergestellt werden.
Bild von phbcz