Januar König Kohl verwendet und Pflege: Wann Januar König Kohl zu pflanzen

Wenn Sie Gemüse pflanzen möchten, das die Winterkälte überlebt, werfen Sie einen Blick auf den Winterkohl von January King. Dieser wunderschöne Semi-Savoy-Kohl ist seit Hunderten von Jahren ein Gartenklassiker in England und auch in diesem Land ein Favorit.

Januar Königskohlpflanzen überleben das Schlimmste des Winters, einschließlich Frost und Schneefall, und liefern im Januar Purpurkohlköpfe. Lesen Sie weiter, um Informationen über den Anbau von January King und Tipps für die Verwendung von Kohl zu erhalten.

Interessante Tatsache

Wasser marsch ...
... mit flexiblen Helfern Der Sommer hat seinen Höhepunkt erreicht. Die Ernte von frischen Kräutern, Obst und Gemü­se aus dem eigenen Garten berei­chert die Küche.

Januar König Winterkohl

Wenn Sie Januar-Königskohlpflanzen anbauen, bauen Sie den besten Kohl seiner Klasse an. Diese kräftigen Erbstückpflanzen produzieren wunderschöne Kohlköpfe mit hellgrünen Innen- und Außenblättern in tiefem Purpur, die leicht grünlich gefärbt sind.

Die Kohlköpfe wiegen etwa 3 bis 5 kg und sind gut gefüllte, leicht abgeflachte Globen. Erwarten Sie eine Ernte im Januar oder Februar. In einigen Jahren reicht die Ernte bis in den März hinein.

Fans nennen diese Pflanzen unzerstörbar, weil die Kohlköpfe alles überleben, was der Winter auf sie werfen kann. Sie segeln durch Temperaturen nahe Null, blinken nicht bei einem harten Frost und bieten einen herrlich starken Kohlgeschmack.

Interessante Tatsache

Pflanzenschutz mit Fallen und Tafeln
Im Handel gibt es ein immer größeres Angebot an Fallen für den Pflanzenschutz. Wir geben Ihnen einen Überblick darüber, welche Fallen auf dem Markt erhältlich sind und wie diese funktionieren.

Wachsende Januar-Königskohlköpfe

Wenn Sie mit dem Anbau dieser Kohlköpfe beginnen möchten, müssen Sie schnell handeln. Die Kohlköpfe benötigen im Winter fast die doppelte Wachstumszeit wie im Sommer, etwa 200 Tage von der Pflanzung bis zur Reife.

Vielleicht fragen Sie sich, wann Sie Januar-Königskohl pflanzen sollen? Juli ist wahrscheinlich der beste Monat zum Pflanzen. Während der Anbau dieser Sorte einige Monate lang Teile Ihres Gartens einnimmt, lohnt es sich für viele Gärtner, im Januar frischen Kohl aus dem Garten zu pflücken.

Interessante Tatsache

Widerstandsfähige Gemüsesorten
Im Februar sind in den Garten­fachmärkten die Regale mit den neuen Samentütchen ge­füllt. Immer wieder findet man bei einzelnen Gemüsearten den Hin­weis auf Krankheits- oder Schädlings­resistenz, und auch in vielen Fachartikeln und Büchern ist zu lesen, dass resistente oder widerstandsfähige Sorten viele Pflanzenschutz­probleme lösen können.

Januar König Kohl verwendet

Die Verwendungsmöglichkeiten für diese Kohlsorte sind praktisch unbegrenzt. Dies ist ein kulinarischer Kohl mit einem wunderbar kraftvollen Geschmack. Es eignet sich gut für dicke Suppen, perfekt zum Essen im Januar und Februar. Sie eignen sich auch gut für Aufläufe und Gerichte, die Kohl erfordern. Wenn Sie gefüllten Kohl mögen, ist dies definitiv das Richtige für Sie. Es ist auch großartig roh in kalten Krautsalat.

Sie können auch Samen von Januar-Königskohl sammeln. Warten Sie einfach, bis die Samenstiele trocken sind, sammeln Sie sie und legen Sie sie auf eine Plane. Gehen Sie über sie hinweg, um die Samen zu dreschen.

Bild von stargatechris