Ixora-Schnittanleitung: Wie und wann sollte ich meine Ixora beschneiden?

Ixora ist ein immergrüner Strauch, der in den Zonen 10b bis 11 im Freien gedeiht und in den warmen Klimazonen von Süd- und Zentralflorida beliebt ist. Es kann ziemlich groß werden, kann aber auch gut geformt und beschnitten werden. Um seine Größe beizubehalten und eine ansprechende Form zu schaffen, ist es wichtig und nicht schwer, Ixora zu reduzieren.

Interessante Tatsache

Nahrung für Nützlinge
Rosen- und Grünkohlpflanzen als Blattlausschutz? Hört sich vielleicht komisch an, aber wenn Sie die Pflanzen den Winter über stehen lassen, treiben diese schon früh im Jahr Blüten und werden so zum Nützlingsmagnet.

Soll ich meine Ixora beschneiden?

Für Ixora, auch als Flamme des Waldes bekannt, ist ein Schnitt nicht unbedingt erforderlich. Dieser immergrüne Strauch bildet helle Büschel röhrenförmiger Blüten und kann je nach Typ eine Höhe von 10 bis 15 m erreichen. Wenn Sie Ihre Ixora kleiner halten möchten, können Sie sie beschneiden. Sie können auch beschneiden, um eine bestimmte Form beizubehalten.

Es gibt jedoch einige neuere Sorten wie 'Nora Grant', die entwickelt wurden, um nur minimalen Schnitt zu erfordern. Durch das Beschneiden kann die Anzahl der Blütenbüschel verringert werden. Stellen Sie sicher, dass Sie wissen, welche Art von Ixora Sie haben, aber denken Sie daran, dass all diese mit viel Beschneiden und Formen umgehen können. Tatsächlich ist Ixora ein guter Kandidat für die Kunst des Bonsai.

Interessante Tatsache

Das richtige Plätzchen zum Ausspannen
Seien wir doch mal ehrlich, das Zweitschönste neben der Gartenarbeit ist doch das Ausspannen und Genießen des Gartens. Dafür benötigt man natürlich die passenden Gartenmöbel, wir geben einen Überblick über aktuelle Trends.

So beschneiden Sie eine Ixora-Pflanze

Das Beschneiden von Ixora ist im Allgemeinen wie das Beschneiden eines anderen Strauchs. Wenn Sie es im richtigen Klima ohne Gefriertemperaturen während des Jahres anbauen, können Sie es jederzeit beschneiden. Wenn es zu einem ungewöhnlichen Einfrieren kommt, warten Sie, bis die ersten Blätter erscheinen, damit Sie frostgeschädigte Zweige sehen und zurückschneiden können.

Eine gute Strategie zum Beschneiden von Ixora-Pflanzen für mehr Buschigkeit und Fülle besteht darin, einen Zweig überall dort herauszuschneiden, wo Sie drei an einem Gelenk sehen. Dies führt dazu, dass sich der Strauch mehr verzweigt, ihm eine größere Fülle verleiht und mehr Licht in die Mitte der Pflanze lässt, um mehr Wachstum zu fördern.

Sie können auch strategisch beschneiden, um Ihrem Strauch eine abgerundete oder quadratische Form zu geben oder ihn innerhalb einer bestimmten Größe zu halten. Denken Sie daran, dass mehr Schnitt einer Ixora weniger Blumen bedeutet.

Bild von jahjahau
Interessante Tatsache

Der Klassiker des Obstbaumschnitts
Übung macht den Meister – das gilt auch und sogar ganz besonders für den Schnitt von Obst­gehölzen. Antwort auf alle wichtigen Fragen gibt das handliche Praxisbuch von Heiner Schmid.