Intelligente Bewässerungssysteme: Wie funktioniert ein intelligentes Bewässerungssystem?

Es ist erwiesen, dass ein Upgrade auf intelligente Bewässerungssysteme den Wasserverbrauch reduziert und gleichzeitig den schönen grünen Rasen pflegt, den so viele Hausbesitzer lieben. Was ist intelligente Bewässerung und wie funktioniert ein intelligentes Bewässerungssystem? Was noch wichtiger ist: Kann die intelligente Bewässerungstechnologie auf einem vorhandenen System installiert werden?

Interessante Tatsache

Naturnahes Gärtnern – Gründüngung
Eine Gründüngung hat zweierlei Vorteile. Zum einen, wie es der Name schon sagt, versorgt sie den Boden mit Nährstoffen, zum anderen schützt sie ihn vor Austrocknung und Erosion. Welche Pflanzenarten sich eigen und wann man sie am besten aussät, erfahren sie hier.

Wie funktioniert ein intelligentes Bewässerungssystem?

Ein programmierbares Bewässerungssystem ermöglicht es Hausbesitzern und Hausverwaltern, einen Timer einzustellen, der Rasensprinkler automatisch ein- und ausschaltet. Diese Systeme haben Übersteuerungen, die verhindern können, dass die Sprinkler laufen, wenn die Natur die Bewässerung des Rasens übernimmt. Diese Übersteuerungen müssen jedoch manuell betätigt werden.

Nicht so bei intelligenter Bewässerung! Zu den Vorteilen einer intelligenten Bewässerung gehört die Möglichkeit, entweder die lokalen Wetterbedingungen oder den tatsächlichen Bodenfeuchtigkeitsgrad zu überwachen. Intelligente Bewässerungssysteme passen die Bewässerungspläne automatisch an die tatsächlichen Bedürfnisse des Rasens an.

In den meisten Fällen kann die intelligente Bewässerungstechnologie in vorhandenen Bewässerungssystemen installiert werden und senkt den Wasserverbrauch um 20 bis 40 Prozent. Obwohl diese Systeme teuer sind, können sie sich in wenigen Jahren durch die Senkung der Wasserrechnungen amortisieren.

Der beste Teil? Intelligente Bewässerungssysteme sind mit dem WLAN zu Hause oder im Büro verbunden und können mit einem intelligenten Gerät ferngesteuert werden. Sie müssen nicht mehr daran denken, die Sprinkleranlage ein- oder auszuschalten, bevor Sie morgens das Haus verlassen.

Interessante Tatsache

Das richtige Plätzchen zum Ausspannen
Seien wir doch mal ehrlich, das Zweitschönste neben der Gartenarbeit ist doch das Ausspannen und Genießen des Gartens. Dafür benötigt man natürlich die passenden Gartenmöbel, wir geben einen Überblick über aktuelle Trends.

Verwenden der intelligenten Bewässerungstechnologie 

Die intelligente Bewässerungstechnologie kann in vorhandenen unterirdischen Bewässerungssystemen installiert werden, indem der Stromregler gegen einen intelligenten ausgetauscht wird. In einigen Fällen können zusätzliche Wetter- oder Feuchtigkeitssensoren mit vorhandenen Steuerungen und Systemen verwendet werden, wodurch die Kosten für den Kauf einer neuen Steuerung gespart werden.

Vor dem Kauf dieser Technologie wird Hausbesitzern und Hausverwaltern empfohlen, ihre Hausaufgaben zu machen, um sicherzustellen, dass intelligente Steuerungen und Sensoren mit vorhandenen Bewässerungssystemen sowie intelligenten Geräten kompatibel sind. Außerdem müssen sie sich zwischen wetterbasierten oder feuchtigkeitsbasierten Sensoren entscheiden.

Evapotranspirationsregler (wetterbasierte Sensoren) verwenden lokale Wetterdaten, um die Sprinklerlaufzeiten zu regulieren. Diese Sensortypen greifen entweder über WLAN auf öffentlich verfügbare lokale Wetterdaten zu oder führen Wettermessungen vor Ort durch. Die Werte für Temperatur, Wind, Sonneneinstrahlung und Luftfeuchtigkeit werden dann zur Berechnung des Bewässerungsbedarfs verwendet.

Die Bodenfeuchte-Technologie verwendet Sonden oder Sensoren, die in den Hof eingesetzt werden, um den tatsächlichen Bodenfeuchtigkeitsgehalt zu messen. Abhängig von der Art des installierten Sensors können diese Systeme entweder den nächsten Bewässerungszyklus unterbrechen, wenn die Messwerte eine ausreichende Bodenfeuchtigkeit anzeigen, oder sie können als bedarfsgesteuertes System eingestellt werden. Der letztere Sensortyp liest sowohl die oberen als auch die unteren Feuchtigkeitsschwellen und die Steuerung schaltet die Sprinkler automatisch ein, um den Wasserstand zwischen den beiden Messwerten aufrechtzuerhalten.

Bild von HappyNati
Interessante Tatsache

Mehr als „bienenfleißig": die Hummeln
Dichter Pelz, anheimelnd tiefer Summton: Hummeln wirken auf Menschen – dem Teddybären vergleichbar – ohne größeres Zutun irgendwie sympathisch.