Installation von Solar-Gartenleuchten – Erfahren Sie mehr über solarbetriebene Gartenleuchten

Wenn Sie einige sonnige Stellen im Garten haben, die Sie nachts beleuchten möchten, ziehen Sie solarbetriebene Gartenleuchten in Betracht. Die anfänglichen Kosten dieser einfachen Leuchten können Ihnen auf lange Sicht Energiekosten sparen. Außerdem müssen Sie keine Verkabelung durchführen. Erfahren Sie mehr darüber, wie solare Gartenleuchten funktionieren und wie sie installiert werden.

Interessante Tatsache

Naturnahes Gärtnern: Torfersatzstoffe
Der Abbau und die Verwendung von Torf sind zunehmend umstritten. Doch wie lässt sich der „Alleskönner“ Torf in Sub­stra­ten er­set­zen? Wir stellen Ihnen die wichtigsten Torf­er­satz­stof­fe mit ihren Vorzügen und Schwachpunkten vor und be­schrei­ben, was Sie bei der Verwendung von torffreien Sub­stra­ten beachten sollten.

Wie funktionieren Solar Garden Lights?

Solarlichter für den Garten sind kleine Lichter, die die Energie der Sonne aufnehmen und abends in Licht umwandeln. Jedes Licht hat oben eine oder zwei kleine Photovoltaikzellen, die Energie aus dem Sonnenlicht absorbieren und in eine nutzbare Form umwandeln.

In diesen kleinen Solarleuchten wird die Energie der Sonne zum Laden einer Batterie verwendet. Sobald die Sonne untergeht, registriert ein Fotowiderstand den Lichtmangel und schaltet ein LED-Licht ein. Die in der Batterie gespeicherte Energie wird zur Stromversorgung des Lichts verwendet.

Interessante Tatsache

Zwergobst
Ein Apfelbaum mit 1,5 m Höhe? Wenn Sie nicht viel Platz haben, könnte Zwergobst die Lösung sein. Wir stellen Ihnen echte Zwerge vor.

Wie lange halten Solar-Gartenlichter?

An einem perfekt sonnigen Tag, an dem Ihre Lichter so positioniert sind, dass sie die Sonnenenergie sammeln, sollten die Batterien die maximale Ladung erreichen. Dies reicht normalerweise aus, um das Licht zwischen 12 und 15 Stunden an zu halten.

Ein kleines Solargartenlicht benötigt normalerweise acht Stunden Sonnenlicht während des Tages, um vollständig aufgeladen zu werden. Ein bewölkter Tag oder Schatten, der sich über das Licht bewegt, kann die Beleuchtungszeit in der Nacht begrenzen. Es kann auch schwierig sein, im Winter eine volle Ladung zu bekommen.

Interessante Tatsache

Im Sommer trägt der Rasen lang
Damit Ihr Rasen gut durch den Sommer kommt, sollten Sie an Ihrem Rasenmäher die übliche Schnitthöhe um etwa 2 cm nach oben regulieren, denn die länger belassenen Halme beschatten sich gewissermaßen gegenseitig. Dadurch trocknet der Boden bei anhaltender Trockenheit nicht so schnell und nicht so tief aus.

Planung und Installation von Solar Garden Lights

Die Installation ist einfach und weitaus einfacher als die Verwendung herkömmlicher Leuchten. Jede Solargartenleuchte ist ein eigenständiger Gegenstand, den Sie einfach dort in den Boden stecken, wo Sie Licht benötigen. Das Licht sitzt auf einer Spitze, die Sie in den Boden fahren.

Die Installation von Solar-Gartenleuchten ist einfach, aber bevor Sie sie einsetzen, haben Sie einen Plan. Stellen Sie sicher, dass Sie Orte auswählen, an denen tagsüber genügend Sonne scheint. Betrachten Sie die Art und Weise, wie Schatten fallen, und die Tatsache, dass Lichter mit Sonnenkollektoren nach Süden das meiste Sonnenlicht erhalten.

Bild von SV-Produktion