Informationen zur Herbstbirne: Erfahren Sie, wie Sie eine Herbstbirne pflegen

Autumn Blaze Birnenbäume bringen vielleicht keine essbaren Früchte hervor, aber sie sind wirklich dekorative Edelsteine. Sie haben eine schöne, abgerundete, sich ausbreitende Angewohnheit. Darüber hinaus bieten sie auffällige Blüten im Frühling, glänzende dunkelgrüne Blätter im Sommer und außergewöhnliche Herbstfarben. Weitere Informationen zu Autumn Blaze, einschließlich Tipps zur Pflege einer Autumn Blaze-Birne, finden Sie weiter.

Interessante Tatsache

Biologischer Pflanzenschutz im Garten
Pflanzen werden in der freien Natur von verschiedenen Schaderregern befallen. Auch im Garten ist immer wieder zu beobachten, dass z.B. Schnecken den frisch gepflanzten Salat auffressen oder die Tomatenpflanzen innerhalb kurzer Zeit von der Krautfäule zerstört werden.

Autumn Blaze Tree Attribute

Ob Sie einen Schattenbaum, Frühlingsblüten oder eine atemberaubende Herbstausstellung wünschen, Autumn Blaze Birnenbäume (Pyrus calleryana 'Autumn Blaze') bieten. Dies ist eine Sorte der Callery-Birne und teilt ihre besten Eigenschaften.

Diese Bäume sind im zeitigen Frühjahr voller schaumiger weißer Blüten. Ihre dunklen Blätter spenden im Sommer reichlich Schatten, bevor sie im Herbst leuchtend purpurrot werden. Diese Autumn Blaze-Baumattribute sind auch in der Artenpflanze zu finden. In einigen Bereichen gilt die Callery-Birne jedoch auch als invasiv. Autumn Blaze Birnbäume sind viel weniger aggressiv.

Nach Angaben von Autumn Blaze erforderten frühere Sorten der Callery-Birne ein frühes Einfrieren, um die Herbstfarbe zu zeigen. In milden Gebieten wie Oregon reiften sie spät und die Herbstanzeige ging verloren. Die Sorte Autumn Blaze wurde an der Oregon State University entwickelt, um eine früh reifende, rotblättrige Callery-Birne mit besserer Herbstfarbe zu entwickeln. Die Aufgabe war erfolgreich, da die Autumn Blaze-Baumattribute die beste Herbstfarbe aller Callery-Sorten enthalten.

Interessante Tatsache

Geräte für die Rasenkantenpflege
Rasenkanten lassen sich nicht immer einfach mähen oder abstechen, besonders wenn angrenzende Stauden und Sträucher in den Rasen wachsen. Wir zeigen Ihnen, mit welchen Geräten Sie die Kante Ihres Rasens am besten pflegen – vom Ra­sen­kan­ten­ste­cher bis zum Fadentrimmer.

Pflege für Autumn Blaze Pears

Wenn Sie sich fragen, wie Sie eine Autumn Blaze-Birne pflegen sollen, denken Sie zuerst darüber nach, sie angemessen zu pflanzen. Sie müssen eine Site finden, die groß genug ist, um den Baum aufzunehmen. Zum Zeitpunkt der Reife wird Autumn Blaze 40 m hoch und 12 m breit.

Die Pflege von Autumn Blaze-Birnen ist am einfachsten, wenn Sie den Baum an einem vollsonnigen Standort pflanzen. Die Bäume benötigen gut durchlässigen Boden, akzeptieren aber Sand, Lehm oder sogar Lehm.

Informationen zu Autumn Blaze deuten darauf hin, dass diese Sorten in den Pflanzenhärtezonen 4 bis 7 oder 8 des US-Landwirtschaftsministeriums gedeihen. Machen Sie sich in diesen Zonen keine Sorgen über kaltes Wetter. Autumn Blaze ist die härteste Sorte der Callery-Birne, winterhart bis -20 ° C.

Wenn Sie in einem Gebiet mit windigem Wetter leben, werden Sie froh sein zu erfahren, dass seine Zweige fester sind als die meisten Zierbirnenbäume. Das macht sie windabweisender.

Bild von Kennzeichen
Interessante Tatsache

Pflanzen-Handbuch als App
Das komplette Pflanzen-Handbuch der Baumschule Lorenz von Ehren gibt es jetzt auch als kostenlose App. Sie bietet iPad-Nutzern Informationen zu über 2.200 Pflanzen. Mehr als 4.500 Fotos illustrieren einzelne Aspekte der Pflanzenarten.