Immergrüner Kräutergarten – Arten von immergrünen Kräuterpflanzen für den Garten

Wenn Sie an einen Kräutergarten denken, stellen Sie sich vielleicht einen Sommerfleck mit bunten Pflanzen vor, aber nicht alle Kräuter existieren nur für die Sommerernte. Einige der häufigsten in den USA angebauten Kräuter sind immergrün.

Was sind immergrüne Kräuter? Sie halten ihre Blätter den ganzen Winter über und bieten Ihnen das ganze Jahr über eine frische Quelle für frische Aromen und medizinischen Tee. Ein immergrüner Kräutergarten kann die Produktion in den kältesten Wintermonaten verlangsamen, aber es wird immer eine gute Versorgung mit Kräutern geben, bis die Frühlingsknospen aufplatzen.

Interessante Tatsache

Blühkalender Sommerblumen
Mit ein- und zweijährigen Sommerblumen können Sie für ein wahres Blütenmeer im Garten sorgen. Unser Aussaat- und Blühkalender hilft Ihnen dabei, die Blumen so auszuwählen, dass Sie das gesamte Gartenjahr Wildbienen und Co. Nahrung bieten können.

Arten von immergrünen Kräuterpflanzen für den Garten

Die Arten immergrüner Kräuterpflanzen variieren von Gebiet zu Gebiet, aber die meisten von ihnen sind in den meisten Klimazonen mit etwas Sorgfalt bei extremem Wetter lebensfähig. Einige der beliebtesten Sorten immergrüner Kräuter zum Pflanzen sind:

Salbei - Salbei ist als Heilpflanze bekannt und wird derzeit mit Alzheimer-Patienten experimentiert. Für den Rest von uns ist Salbei eine leckere Ergänzung zu Feiertagsmahlzeiten oder jedem Gericht auf Fleischbasis.

Rosmarin - Dieses duftende Kraut hält das ganze Jahr über seine winzigen Nadeln an den Zweigen. Rosmarinzweige müssen nicht getrocknet werden, wenn Sie einfach einen frischen Stiel abschneiden können, wann immer Sie ihn in einer Schüssel verwenden möchten.

Lavendel - Lavendelblüten sind seit langem für ihren beruhigenden, entspannenden Duft bekannt und beliebte Esswaren für Gourmet-Salate und andere Gerichte.

Wacholder - Obwohl die meisten Menschen Wacholder einfach als Landschaftspflanze betrachten, werden seine scharfen Nadeln sowohl in kulinarischen Gerichten als auch in medizinischen Anwendungen verwendet.

Interessante Tatsache

Gesucht: gut geschulte Hobby-Imker
Heutzutage gibt es weniger Imker als früher, und mit den Imkern gehen auch die Bienen. Dabei ist die Imkerei ein faszinierendes Hobby und gar nicht so schwer zu erlernen. Wir geben einen kleinen Einblick in die Bienenhaltung.

Pflege für immergrüne Kräuter

Der Anbau immergrüner Kräuter erfordert etwas mehr Sorgfalt als die Aufzucht einjähriger Sorten, aber die Belohnungen sind die Mühe wert. Beobachten Sie das Wetter und schützen Sie diese Pflanzen bei schlechtem Winterwetter, indem Sie Blattschimmel um die Basis stapeln und die Pflanzen mit Vlies oder anderen warmen Stoffen bedecken.

Sorgen Sie während der schlimmsten Sommerhitze für Schatten und zusätzliches Wasser, insbesondere wenn Sie in einem südlichen Bundesstaat leben. Beschneiden Sie die Kräuter im Frühjahr, bevor die Knospen anschwellen. Sie haben eine gesündere Pflanze und Schnittgut für eine neue Sammlung von Kräuterpflanzen.

Bild von salerie
Interessante Tatsache

Bei Erden und Substraten entscheidet die Qualität ...
... über den Anwachs- und Auflauferfolg. Die Basis dieser Mischungen ist oft sehr ähnlich, den Unterschied machen Faserstruktur und Zuschlagstoffe. Neben Substraten für die „breite Masse“ der Garten- und Kübelpflanzen gibt es Spezialsubstrate, die beispielsweise Orchideen Halt geben, ohne Luft zu nehmen, oder Moorbeetpflanzen einen „sauren“ Standort verschaffen.