Gießen von Zwiebeln nach der Blüte: sollten Sie ruhende Zwiebeln gießen

Frühlingsausstellungen von Zwiebeln sind eines der frühesten Anzeichen der Vegetationsperiode und eine Freude zu sehen. Wenn alle Blütenblätter von den Pflanzen gefallen sind, sollten Sie die ruhenden Zwiebeln gießen? Die Zwiebeln sollten so lange im Boden bleiben, wie Laub vorhanden ist, damit die Pflanze Sonnenenergie für das Wachstum der nächsten Saison sammeln kann. Bei der Sommerpflege von Frühlingszwiebeln bleibt das Laub so lange wie möglich erhalten. Wie viel Wartung müssen Sie durchführen? Lesen Sie weiter für die Antwort.

Interessante Tatsache

Zier­gehölze richtig schneiden
Kennen Sie das? Sie wollen Ihre Forsythie schneiden, wissen aber nicht, wie? Das Buch „1 x 1 des Zier­gehölz­schnitts“ aus der „edition Garten­freund­“ ver­mittelt die Grund­lagen für den rich­ti­gen Strauch­schnitt und er­läutert, wie Sie Zier­gehölze richtig schnei­den.

Sollten Sie ruhende Zwiebeln gießen?

Viele Gärtner vernachlässigen verbrauchte Zwiebelpflanzen oder schneiden sogar ihr Laub ab. Dies ist ein Nein-Nein, da Pflanzen Blätter benötigen, um Energie durch Photosynthese zu sammeln. Dies ist tatsächlich ein sehr wichtiger Teil des Lampenlebenszyklus. Wenn Pflanzen keine Energie sammeln und in der Zwiebel speichern können, werden die Blüten und das Laub der folgenden Saison negativ beeinflusst.

Während die Pflanzen Laub behalten und ihre Arbeit erledigen, muss die gesamte Pflanze gepflegt werden. Das Gießen von Zwiebeln nach der Blüte ist wichtig, um die Wurzelsysteme zu unterstützen und die Blätter in gutem Zustand zu halten. Denk darüber so. Sie würden nicht aufhören, Ihren Rhododendron zu gießen, nachdem er geblüht hat, oder? Es braucht möglicherweise nicht so viel Wasser, um die Blüten zu unterstützen, aber es muss immer noch Wasser zum Wurzelsystem haben, das die Blätter frisch und hydratisiert hält und Nährstoffe zu allen Teilen der Pflanze transportiert.

Die Bewässerung auszusetzen würde bedeuten, dass die Pflanze irgendwann verdorren und sterben würde. Ruhende Zwiebelbewässerung ist ein notwendiger Bestandteil der Pflege nach der Blüte und kann der Pflanze helfen, Energie für das nächste Jahr zu sparen. Das Xylem in Pflanzen ist das Gefäßsystem, das Wasser in die Zellen und alle Teile der Pflanzen leitet. Es ist direkt mit den Wurzeln verbunden und das Wasser fließt nach oben, um zu hydratisieren und Nährstoffe für das Wachstum der Brennstoffzellen zu bringen. Ohne Wasser kann das Gefäßsystem der Pflanze diese wichtige Arbeit nicht leisten.

Interessante Tatsache

Heckenlust rund um Grundstück, Haus und Laube
Hecken sind weit mehr als immergrüne Zipfelbäume zur Sichtschutzpflanzung. Mit Hecken lassen sich Räume gliedern, Blicke leiten, Einblicke verwehren, die menschliche Nahrungspalette erweitern, Vögel füttern, Kleintieren Kinderstuben anbieten. Darüber hinaus können Hecken ein Feuerwerk an Farben und Formen bieten – je nachdem, mit welchen Pflanzen sie gestaltet werden.

Über ruhende Zwiebelbewässerung

Wir haben festgestellt, dass das Gießen von Zwiebeln nach der Blüte eine notwendige Aufgabe ist, aber wie viel und wie oft? Dies hängt vom Standort und der Art der Blumenzwiebel ab.

In trockenen, gut durchlässigen Böden wird das Wasser schnell umgeleitet und die Pflanzen müssen häufiger gewässert werden, vorzugsweise wenn sich die obersten paar Zentimeter des Bodens trocken anfühlen.

In Bereichen, die nicht so frei abfließen, kann der gleiche Berührungstest verwendet werden, aber die Wassermenge wird erheblich reduziert, um ein Ertrinken der Glühbirne zu verhindern.

Bei Pflanzen in Containern ist das Gießen von Zwiebeln nach dem Verschwinden von Blumen eine häufigere Aufgabe. Dies liegt daran, dass der Behälter aufgrund von Wind- und Umgebungsbedingungen schneller austrocknet als bei Glühbirnen.

Interessante Tatsache

Rückenschule: Hecke schneiden
Bringen Sie Ihre Hecken in Form und behalten Sie Ihren Körper im Griff

Allgemeine Sommerpflege von Frühlingszwiebeln

Solange der Boden mäßig feucht gehalten wird und das Laub gesund erscheint, sollte eine andere Sorgfalt angewendet werden. Entfernen Sie verbrauchte Blütenstiele, da diese die Pflanze dazu zwingen, Energie auf ihre Erhaltung zu lenken, wenn Sie wirklich möchten, dass die gesamte Energie in die Zwiebel fließt.

Binden Sie das Laub nicht als Drang eines Gärtners zusammen. Dies reduziert den Blattraum, der Sonnenenergie sammeln kann, um in gespeicherten Pflanzenzucker umgewandelt zu werden. Lassen Sie das Laub 8 Wochen auf der Pflanze bleiben. Entfernen Sie das Laub, wenn es gelblich braun geworden ist.

Wenn die Glühbirnen mehrere Jahre im Boden waren, heben Sie sie mit einer Gartengabel an. Verwerfen Sie verfärbte oder erkrankte Zwiebeln und pflanzen Sie Cluster von 2 bis 3 in getrennten Bereichen neu ein. Dies fördert die Bildung von mehr Zwiebeln und einer gesünderen Gruppe von Pflanzen.

Bild von xrrr