Gemeinsame blühende Sträucher für Zone 9 – Pflücken von Sträuchern, die in Zone 9 blühen

Blühende Sträucher spielen eine wichtige Rolle in der Landschaft. Sie können als Schutzhecken, Grenzen, Grundpflanzungen oder Musterpflanzen verwendet werden. In der langen Vegetationsperiode der Landschaften der Zone 9 sind lange blühende Blumen sehr wichtig. Wenn die Fenster mitten im Winter geöffnet werden können, sind auch duftende Landschaftspflanzen von Vorteil. Lesen Sie weiter, um Informationen zu blühenden Sträuchern für Zone 9 zu erhalten.

Interessante Tatsache

Mauerassel, Mulch und Büschelschön: Tipps für einen gesunden Gartenboden
Eigentlich ist der Maulwurf doch ein ganz possierlicher Kerl. Und nützlich obendrein: Auf seinem Speiseplan stehen viele „Schädlinge“ wie Schnecken, Engerlinge, Raupen und Larven. Wenn da nur nicht die Maulwurfshügel wären, die das ästhetische Empfinden vieler Gartenfreunde stören ...

Wachsende Blütenbüsche in Zone 9

Einige Sträucher gelten als zuverlässige, lange Blüten in kalten und warmen Klimazonen. Bestimmte Sorten dieser Sträucher weisen möglicherweise eine bessere Winterhärte oder Hitzetoleranz auf als andere. Lesen Sie beim Kauf von blühenden Sträuchern der Zone 9 die Tags und stellen Sie den Mitarbeitern des Kindergartens oder des Gartencenters viele Fragen, um sicherzustellen, dass der Strauch für Ihre Landschaft geeignet ist.

Wenn Sie beispielsweise in einem Küstengebiet leben, fragen Sie unbedingt, wie die Pflanze Salznebel verträgt. Wenn Sie Vögel und Bestäuber anziehen möchten, fragen Sie danach. Wenn wild lebende Tiere die böse Angewohnheit haben, alles in Ihrer Landschaft zu essen, erkundigen Sie sich nach hirschresistenten Pflanzen. In Zone 9 ist es besonders wichtig, nach der Hitzetoleranz eines Strauchs zu fragen und ob er einen geschützten Standort benötigt.

Interessante Tatsache

Rückenschule: Tipps zum rückenschonenden Graben
Pflanzlöcher auszuheben, belastet den Rücken ungemein. Mit konventionellen Spaten können Sie zwar die obersten Zen­ti­me­ter rückengerecht abtragen, wird das Pflanzloch jedoch tiefer, geht das mit ge­ra­dem Rücken nicht mehr.

Gemeinsame blühende Sträucher für Zone 9

Einige gut blühende Büsche der Zone 9 sind:

Rose von Sharon - Hardy in den Zonen 5-10. Bevorzugt vollen Sonnenschutz. Blüht vom Frühsommer bis zum Herbst.

Knock Out Rose - Hardy in den Zonen 5-10. Bevorzugt vollen Sonnenschutz. Blüht von Frühling bis Herbst. Hervorragende Hitzetoleranz.

Hortensie - Winterhart in den Zonen 4-9. Bevorzugt volle Sonne dem Schatten je nach Sorte. Blüht den ganzen Sommer. Selbst sonnenliebende Hortensien müssen möglicherweise vor der intensiven Hitze und Sonne der Zone 9 geschützt werden.

Daphne - Hardy in den Zonen 4-10. Voller Sonnenschutz. Blüht von Frühling bis Sommer.

Schmetterlingsstrauch - Winterhart in den Zonen 5-9. Bevorzugt volle Sonne. Blüht Sommer bis Herbst.

Glänzende Abelia - Hardy in den Zonen 6-9. Duftende Blüten im Sommer bis Herbst. Immergrün bis halb immergrün. Zieht Vögel an, hält aber Rehe ab. Volle Sonne bis Halbschatten.

Zwerg Englischer Lorbeer - Hardy in den Zonen 6-9. Duftende Frühling-Sommer-Blumenspitzen. Vogel, der schwarze Früchte Sommer-Herbst anzieht. Halbschatten.

Gardenia - Hardy in den Zonen 8-11. Duftende Blüten im Frühling und Sommer. Höhe 4-6 ', Breite 3'. Voller Sonnenschutz. Immergrün

Rosmarin - Hardy in den Zonen 8-11. Mittsommer blüht. Der gesamte Strauch duftet. Die Größe hängt von der Sorte ab. Einige können niedrig wachsen und sich ausbreiten, während andere groß und aufrecht sind. Hirschbeständig. Zieht Bestäuber an. Immergrün. Volle Sonne.

Kamelie - Winterhart in den Zonen 6-11. Duftende Blüten von Herbst bis Frühling. Immergrün. 3-20 'groß und breit je nach Sorte. Halbschatten.

Randblume - Winterhart in den Zonen 7-10. Volle Sonne bis Halbschatten. Zieht Bestäuber und Vögel an.

Zwergflaschenbürste - Winterhart in den Zonen 8-11. Volle Sonne. Immergrün. Frühling bis Sommer blüht. Hirschbeständig. Zieht Vögel und Bestäuber an.

Azalee - Winterhart in den Zonen 6-10. Volle Sonne bis Halbschatten. Spätwinter bis Frühjahr blüht. Immergrün. Zieht Bestäuber an.

Indischer Weißdorn - Hardy in den Zonen 7-10. Volle Sonne bis Halbschatten. Immergrün. Frühling und Sommer blühen.

Carolina Piment - Hardy in den Zonen 4-9. Sonne bis Schatten. Duftender Frühling durch Sommerblüten.

Bild von Johncopland
Interessante Tatsache

Farbatlas Flechten und Moose
In der Einführung zu den Flechten geht es zunächst um das richtige Sammeln, Bestimmen und Untersuchen sowie um die wichtigsten Bestimmungsmerkmale.