Füttern von Vögeln mit Kürbisschalen: Wie man einen Kürbis-Vogelhäuschen herstellt

Viele Vögel ziehen im Herbst, um Halloween und danach aktiv nach Süden. Wenn Sie sich auf der südlichen Route des Flugwegs zu ihrem Winterheim befinden, möchten Sie möglicherweise einen saisonalen Genuss anbieten, z. B. die Verwendung eines Kürbisses als Vogelhäuschen.

Interessante Tatsache

Geräte für den Baum- und Strauchschnitt
Zu jeder Jahreszeit werden diverse Geräte zum Schnitt von Pflanzen benötigt, jedoch kann nur mit gutem und scharfem Gerät eine ordentliche und pro­fessio­nel­le Arbeit voll­bracht werden. Wir stellen Ihnen ver­schie­de­ne Geräte und ihre Ein­satz­zwecke vor.

Wie man einen Kürbis-Vogelhäuschen macht

Das Füttern von Vögeln mit Kürbis ist keine neue Idee, aber es ist auch keine übliche Verwendung der Früchte. Einige Möglichkeiten, einen Kürbis in einen Vogelhäuschen zu verwandeln, sind online aufgeführt. Verwenden Sie jedoch Ihre Fantasie für dieses einfache Projekt. Dies ist eine einfache und unterhaltsame Aktivität, mit der Sie Ihre Kinder in die Wildtiererziehung einbeziehen können, und eine großartige Möglichkeit, wertvolle Lernzeit mit ihnen zu verbringen.

Wenn Ihre Herbstroutine die Herstellung von Kürbiskuchen, Brot und anderen Leckereien für die Familie umfasst, bewahren Sie die Schale vor einem dieser frischen Kürbisse auf und recyceln Sie sie als Vogelhäuschen. Verwenden Sie auch die, die Sie für Kürbislaternen geschnitzt haben. Einige Kürbisse aus Ihren Herbstausstellungen können auch zu Vogelfutter verarbeitet werden.

  • Ein Kürbisschalen-Vogelhäuschen kann so einfach sein wie ein kleiner Kürbis, bei dem die Oberseite abgeschnitten und das Fruchtfleisch und die Samen entfernt sind.
  • Fügen Sie ein paar Stöcke für Barsche hinzu und füllen Sie es mit Vogelfutter. Stellen Sie es auf einen Baumstumpf oder eine andere flache Außenfläche.
  • Sie können es in einen hängenden Futterautomaten verwandeln, indem Sie ein Seil am Boden oder an den Seiten des Kürbises befestigen und das Seil dann um einen Ast oder einen anderen geeigneten Kleiderbügel binden.

Sie werden Vögel anziehen, die in Bewegung sind. Wenn Sie gute Wasserquellen (sowohl zum Baden als auch zum Trinken) und sichere Ruhebedingungen bereitstellen, halten einige möglicherweise auf ihrer Reise inne und bleiben etwa einen Tag.

Abhängig von Ihrem Standort können Sie abendliche Grosbeaks, Falken, Zedernseidenschwänze und eine Reihe anderer Vögel in Richtung Süden sehen. Die Bedingungen in Küsten- und Berggebieten erzeugen oft warme Winde, die von Schwalben, Merlins, amerikanischen Turmfalken und Wanderfalken bevorzugt werden. Verbringen Sie einige Zeit damit, zu beobachten, welche Vögel Ihre Landschaft und Futterhäuschen besuchen.

Sie müssen nicht bis Halloween warten, um ungewöhnliche und kostengünstige Möglichkeiten zu finden, um Zugvögel zu füttern. Mach dich jetzt bereit für sie.

Bild von Carol Hamilton
Interessante Tatsache

Aktuelles zur Corona-Pandemie
Das Corona-Virus wirkt sich auch auf Rechtsfragen rund um das Kleingartenwesen aus. Informationen und Links dazu finden Sie hier.