Frühe Frühlingsblumen: Pflanzen Sie früh blühende Frühlingsblumen im Garten

Frühe Frühlingsblumen können die Farbe und Wärme des Frühlings Wochen vorzeitig in Ihren Garten bringen. Blühende Blumen im zeitigen Frühjahr tragen nicht nur zur Schönheit bei, sondern können auch dazu beitragen, Bienen und andere Bestäuber zu Beginn der Saison in Ihren Garten zu locken, was sie dazu ermutigt, Ihren Garten zu einem regelmäßigen Ort für sie zu machen. Lesen Sie weiter, um herauszufinden, welche früh blühenden Frühlingsblumen Sie in Ihren Garten stellen können.

Interessante Tatsache

Das richtige Plätzchen zum Ausspannen
Seien wir doch mal ehrlich, das Zweitschönste neben der Gartenarbeit ist doch das Ausspannen und Genießen des Gartens. Dafür benötigt man natürlich die passenden Gartenmöbel, wir geben einen Überblick über aktuelle Trends.

Frühe Frühlingsblühbirnen

Wenn es um früh blühende Pflanzen geht, denken die meisten Menschen an Zwiebeln. Es gibt einige frühe Frühlingsblumenzwiebeln, die blühen können, noch bevor der Schnee weg ist. Zu den Frühlingszwiebeln gehören:

  • Schneeglöckchen
  • Haubeniris
  • Krokus
  • Holzhyazinthe
  • Traubenhyazinthe
  • Winter Aconite
  • Schneeflocke
  • Fritillaria
Interessante Tatsache

Lebensraum Trockenmauer
Sie sind attrak­ti­ve Ele­men­te der Gar­ten­ge­stal­tung und öko­lo­gisch wert­voll. Lesen Sie unsere Tipps und Tricks für den Bau und die Be­pflan­zung von Tro­cken­mau­ern.

Frühe Frühlingsblütensträucher

Blumenzwiebeln sind nicht die einzigen Pflanzen, die im zeitigen Frühjahr blühen können. Es gibt mehrere dramatische frühlingsblühende Sträucher. Diese beinhalten:

  • Kornelkirschen-Hartriegel
  • Forsythie
  • Vernal Witchhazel
  • Stern-Magnolie
  • Blühende Quitte
  • Japanische Weidenkätzchen
  • Mahonia
  • Spicebush
  • Spiraea
Interessante Tatsache

Schmetterling des Jahres 2014: der Wolfsmilchschwärmer
Zum Schmetterling des Jahres 2014 ist der Wolfsmilchschwärmer (Hyles euphorbiae) gekürt worden. Der Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND) und die Naturschutzstiftung des nordrhein-westfälischen BUND-Landesverbandes wollen damit auf den starken Rückgang des Falters aufmerksam machen.  

Mehrjährige Blumen des frühen Frühlings

Viele mehrjährige Blüten blühen auch im zeitigen Frühjahr. Diese treuen Frühlingsblumen kehren Jahr für Jahr zurück und blühen zuerst in Ihrem Garten. Diese beinhalten:

  • Fastenrose
  • Lungenkraut
  • Ringelblume
  • Kriechende Phlox
  • Bergenia
  • Virginia Bluebells
  • Blutwurzel
  • Griechische Windblume
  • Herzblatt Brunnera

Frühe Frühlingsblumen können Ihre Stimmung nach einem langen und trostlosen Winter aufhellen. Auch wenn der Schnee des Winters nicht verschwunden ist, können Sie den Beginn des Frühlings genießen, wenn Sie sich die Zeit nehmen, frühfrühlingsblühende Blumen zu pflanzen. Diese früh blühenden Pflanzen können Sie daran erinnern, dass der Frühling ihr bereits den Kopf herausschaut.

Bild von vnlit